Motorrad abgemeldet. Versicherung kündigen?

  • Grüß euch,


    ich hab vor einigen Tagen mein Bike verkauft und es kurz danach abgemeldet. Kurz und knackig: Muss ich die Versicherung kündigen oder dort sonst irgendwo bescheid geben, oder wird das Versicherungsverhältnis automatisch mit der Abmeldung der Maschine gekündigt?


    Beste Grüße!

  • Hast es denn zugelassen übergeben?


    Wenn ja, hoffe dass der Käufer das Teil ummeldet. Sonst bleibt die Steuerpflicht bei Dir.
    Der Versicherung kannst schriftlich mitteilen, dass das Teil zum Zeitpunkt X an Y verkauft hast. Die rechnen dann mir Dir ab.


    Eine reguläre Abmeldung eines Kfz bei einer bundesdeutschen Zulassungsstelle funzt nur mit Vorlage von Fzgbrief, Schein und Kennzeichen. Schein wird eingezogen, Kennzeichen entstempelt.
    Ansonsten bleibt der für Dich zuständigen Zulassungsstelle nur die Option, auf deine "Abmeldung" hin die Zulassungsstelle des Bezirks wo der Käufer wohnt anzuschreiben und die Entstempelung des Fahrzeugs zu veranlassen. Wenn die Bestätigung von dort kommt, endet Deine Steuerpflicht.
    Sonst nicht.

  • Die Versicherung geht mit dem Verkauf auf den neuen Besitzer über. Solange das Mopped aber noch nicht vom neuen Besitzer umgemeldet worden ist, läuft das Teil noch unter deinem Namen. Strafzettel kommen zu dir nach Hause und wenn der Neubesitzer einen Unfall baut, geht es zu Lasten deines Versicherungs-Rabattes. Dritter Punkt: Deine Versicherung wird dir deine im voraus bezahlte Versicherungsprämie anteilig ab dem Tag der Ummeldung (nicht des Verkaufes) erstatten.


    Also mach hinne und informiere umgehende Zulassungstellung und die Versicherung vom Motorrad-Verkauf.


    Tipp: Beim ADAC gibt es Musterverträge, die auch Formblätter enthalten, um Versicherung und Zulassungsbehörde zu informieren.


    Gruß - Pendeline

  • Ok, war nicht klar genug ausgedrückt: Der kaufvertrag steht schon, das Bike wird am Sonntag abgeholt. Gestern war ich bei der Zulassungsstelle und hab sie abgemeldet (inkl. Plakette am Kennzeichen zerkrazt und Abmeldebestätigung aufm fahrzeugschein).


    Mich interessiert nur, ob ich bei meiner Versicherung (in diesem Fall Teilkasko) noch was machen muss, oder ob mit der Abmeldung bei der Zulassungsstelle die Versicherung automatisch erlischt. Aber wenn ich jetzt Pendeline richtig verstanden hab, ist genau das der Fall...


    Gruß!

  • Wenn Du es abgemeldet hast, ist alles paletti. Mehr musst Du nicht machen. Die Zulassungsstelle informiert Deine Versicherung darüber, und die schicken Dir dann irgendwann (die lassen sich Zeit... :whistling: ) die Abrechnung. Entweder Scheck, oder Du wirst gefragt, wohin es erstattet werden soll.

    *Lille*

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!