Verkaufe: Suzuki GSX-R 750 K4

  • Aloah :-)


    2 Monate nach dem Neuaufbau meiner GSX-R 750 nach einem Rutscher möchte sie ich nun hier mal anbieten.


    Es handelt sich.. wie bereits gesagt um eine Suzuki GSX-R 750 Baujahr 2004, Modell K4 / WVB3, Erstzulassung 8. März 2004.
    Ich habe das Motorrad mit 24TKM gekauft und hatt leider einen Rutscher.


    Momentan ist sie matt-schwarz / gold-gelb.


    Es erinnern nurnoch leichte Kampfspuren daran, dass sie einen Rutscher hatte. Sie hat nurnoch feine Kratzer am Auspuff (Carbon-Hülle ist davon nicht betroffen!) und am Zündschloss sieht man eine leichte Abschürfung.
    Ansonsten ist sie technisch gut in Schuss und wurde gepflegt! Was das heißt? Sie hat jedes Jahr frisches Öl und frische Bremsflüssigkeit bekommen und nach jeder Ausfahrt gepflegt.


    Das hat die Gute an Zubehör:


    Sportauspuff von MIVV (GP in carbon)
    Sportfußrastenanlage (ABM Exzentro)
    Stahlflex-Bremsleitungen vorne und hinten
    K&N - Dauerluftfilter
    Griffe und Lenkerenden von Rizoma
    brems - u. Kupplungshebel von Pazzo
    LED-Blinker vorne + hinten
    LED-Kennzeichenbeleuchtung
    Kennzeichenhalter von m-Design
    Hinterradabdeckung mit integriertem Kettenschutz von PUIG
    Racingscheibe von PUIG
    Auspuffhalter von P-Parts
    Felgenrandaufkleber / Tankpad im GSXR-Look.


    Also wie ihr seht... einiges an Zubehör! Bereift ist sie momentan mit Metzeler K3 ractec Interact... die perfekten Rennreifen für die Straße :-) leider ist der hintere Reifen fällig :(


    Nach dem Rutscher habe ich alles technische mit Originalteilen erneuert! Wasserkühler, Lima-Deckel (war zwar nur angeschrammt, kam aber trotzdem ein neuer!), etc. - Rechnungen vorhanden :-)


    Preislich setze ich mal 4500 € an, lasse aber gerne mit mir reden :-)


    Bei Interesse reicht eine PM.


    Und nun...ein paar Bilder :-)


    http://s1.directupload.net/file/d/2986/vd68xi5d_jpg.htm
    http://s1.directupload.net/file/d/2986/5kggegah_jpg.htm
    http://s14.directupload.net/file/d/2986/e6sqhoup_jpg.htm



    Gruß,
    Manuel

    Man fährt nicht schnell - man fliegt tief

  • Vielleicht ergänzt du noch den Standort. Niedersachsen (nehme ich mal an) ist ja auch ein paar Quadratkilometer groß. ;)
    Ansonsten ist die Beschreibung ja schon recht gut. So sollte es sein. :thumbup:

  • In meinem Profil ist es schon drin, aber hier nochmal für alle, das Motorrad steht in Göttingen, (Süd-)Niedersachsen.... PLZ 37083 :-)

    Man fährt nicht schnell - man fliegt tief

    Edited once, last by Sixx0R ().

  • Keiner Interesse an meinem Schatz? :((


    4400 VHB :-)

    Man fährt nicht schnell - man fliegt tief

  • Ein wenig teuer...Hinterreifen fällig, nen rutscher... das holt auch das Zubehör nur bedingt wieder rein...

  • Öh, er hat sie mit 24000 km gekauft. Wie der Stand jetzt ist, sagt er nicht...

    WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

  • Richtig, bei 24.000 sind die Ventile kontrolliert worden.....und bei 36.000 habe ich sie nochmal kontrolliert - sie waren genau in der Toleranz.
    Aktuell hat sie 38.200 runter.


    Hoffe das reicht alles :-)


    Bei Interesse PM :-)

    Man fährt nicht schnell - man fliegt tief

  • Ich kann es ja auch wieder abmachen, aber ohne Fußrastenanlage, Griffe, brems u. Kupplungshebel würde ich nicht fahren ;-)
    Wie auch immer.... entweder wird sie dieses Jahr zu dem Preis verkauft, oder nächstes Jahr in Zahlung gegeben... Händlerangebot würde schon stehen :-)

    Man fährt nicht schnell - man fliegt tief

  • NNicht wirklich wesentlich ;-)
    Ich würde sie nur lieber in Hände abgeben, die mein Baby gut behandeln anstatt dass sie zim Export geht :(


    Wäre super wenn es jetzt weniger um Preisdiskussionen geht, als um den Verkauf an sich ;-)


    Gruß Manuel

    Man fährt nicht schnell - man fliegt tief

  • Wäre super wenn es jetzt weniger um Preisdiskussionen geht, als um den Verkauf an sich ;-)


    Ja um was geht es denn beim Verkauf sonst? Es darf doch jeder den gewünschten Preis in Frage stellen auch wenn es dem Verkäufer nicht gefällt. Würdest du sicher auch machen wenn du ein Angebot sehen würdest was du als verhältnismäßig hoch ansehen würdest.
    Jeder soll das bekommen was sein Motorrad auch wert ist.


    Letztendlich hast du ja die Händler Option.

  • Es kommt mir halt so vor, dass keiner wirklich Interesse hat, sondern mehr darauf bedacht ist, über mein Inserat zu diskutieren :/
    Anstatt das öffentlich zu diskutieren freue ich mich über PMs :)


    Gruß Manuel

    Man fährt nicht schnell - man fliegt tief

  • Es kommt mir halt so vor, dass keiner wirklich Interesse hat, sondern mehr darauf bedacht ist, über mein Inserat zu diskutieren :/
    Anstatt das öffentlich zu diskutieren freue ich mich über PMs :)


    Gruß Manuel


    Falsch.


    Ich hab den Thread z.b. angesehen da ich interesse habe mir vllt. ne 750er K4-K6 zu kaufen.


    Generell ist gegen Unfaller nichts zu meckern, wenn es vernünftig reperariert wurde. Aber ich sehe in der Lackierung dicke Läufertränen und wie kommt bei nem rutscher Macken ans Zündschloss ? Da hab ich eher die Frage ob der Rahmen und die Gabel vorne vermessen wurde wenn an dieser stelle Schäden zu sehen sind.
    Ist der Rutscher von dir oder vom Vorbesitzer ?! Unfallbilder vllt. ...



    Und wenn das Angebot vom Händler ja nur unwesentlich niedriger ist (was ich bezweifel, sonst wäre sie schon dorthin) dann bleibts dir ja frei gestellt ;)



    Ansonsten natürlich an und für sich nen schönes Ding ;)

  • Okay, dann Schande über mein Haupt :-(
    Der Rutscher ist leider mir passiert.... ich kanns dir zwar nicht genau sagen, wie es passiert ist, weil ich selber nach dem Gasgeben aus dem Kurvenausgang einen Blackout hatte, aber laut den Schadensspuren ist das Geweih beim Aufprall auf den Boden gerissen (habe im Nachhinein gemerkt, dass der Vorbesitzer ein China-Nachbau-Geweih verwendet hat -.-) und demzufolge war ja die ganze Front nackig - wenn das Geweih vorne weg ist, liegt die Gabelbrücke samt Zündschloss ja frei und wurden halt in Mitleidenschaft gezogen.


    Die Verkleidung habe ich wieder instandgesetzt und ja, der Lack ist nicht soooo schön geworden :(
    Bei der rechten Verkleidung wirds noch ausgebessert :-)
    Alle technischen Sachen wurden wie gesagt durch Suzuki-Originalteile gewechselt.


    Da die Original-Gabelbrücke ohne murren gepasst hat, war das für mich schonmal ein Indikator, dass die Holme gerade sein mussten. Und ich habe jetzt seit dem Unfall 2.000 km auf den Tacho gespult und nichts bemerkt, dass irgendwas schief ist.
    Klar ist das jetzt nicht annähernd soviel wert wie eine gutachterliche Aussage, aber immerhin ein Hinweis.


    Das Händler-Ankauf-Angebot ist nicht sooo schlecht, aber mir schwebt schon ein bissi mehr vor für mein Schätzchen :-)

    Man fährt nicht schnell - man fliegt tief

  • Keiner Interesse? Preis ist wie gesagt VHB :-)

    Man fährt nicht schnell - man fliegt tief

  • Habe den Preis jetzt mal an meine Schmerzgrenze korregiert...


    4050 € Festpreis :-)

    Man fährt nicht schnell - man fliegt tief

  • dafür geb ich meine tausender her
    mit 17000 km ohne unfall.....

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!