MO24 ein Forum ohne viel Zickerei?

  • Hi,


    ich komme aus einem anderen Forum, und da herrschte voll die Zensur. Die immerselben Typen spielten sich die Bälle zu. Passte Ihnen eine Aussage nicht, machten Sie solange Theater, bis der Moderator den Thread geschlossen hat.


    Wie ist das in diesem Forum? Kann man sich hier offen und in einer klaren Sprache über alles auseinandersetzen? Denn ich bin nicht hier, um zu gefallen, sondern um in den Diskurs mit Euch zu treten. Da muss alles angesprochen werden können, ohne dass jemand beleidigt ist. Natürlich geht es mir nur um sachliche Anmerkungen oder das Kundtun meiner persönliche Meinung zu irgendwas. Es soll niemand angegriffen oder beleidigt werden. Aber ich finde, man muss beispielsweise sagen dürfen, Hersteller XY hat hier und da Fehler gemacht, ohne dass die Fahrer dieser Marke hier am Rad drehen.



    Was denkt Ihr?

  • Aus welchem Forum kommst du denn bitte^^


    In allen Bikerforen in denen ich unterwegs bin ist es gang und gebe das ab und zu mal etwas härter diskutiert wird, wäre ja sonst langweilig ;)

    • Official Post

    In dieser Hinsicht geht's hier schon relativ liberal zu. Dadurch, dass dies ja kein Markenforum ist und auch relativ groß ist, gibt es hier nur sehr wenige Pfeiler, an denen man rütteln kann. Und dadurch schalten sich die Mods auch entsprechend wenig ein. Und deswegen bin ich gerne hier... ^^


    ... die Diskussionen, die hier öffentlich im Forum über den Moderierstil geführt wurden, möchte ich allerdings nicht unter den Tisch kehren!


    Gruß,
    Thomas

  • Hallo und herzlich Willkommen hier im Forum!


    Meine Erfahrung hier:


    Angezickt wurde ich hier noch nicht. Ein bisschen stänkern hier und da halte ich für normal oder auch für lustig. Die Moderatoren achten hier auch auf den guten Ton und schreiten wenn es unter die Gürtellinie geht auch ein.


    Dies finde ich aber auch fair, vorallem den "Neuen" bzw. "Fahranfängern" gegenüber. Wobei grad bei denen ist meine stete Beobachtung, dass man sehr hilfbereit und geduldig antwortet.


    Meinungen sind da, um sie zu äußern und bei Bedarf auch zu ändern. Wie Du selbst schreibst, am besten sachlich. Dann dürfen doch auch mal die Fetzen fliegen, oder ;)


    Wie überall ist es auch hier so: Wie man in den Wald hinreinruft so hallt es heraus.


    Stöbere doch einfach mal hir herum, Du wirst Deine gesuchte Anwort bald finden.


    Viel Spaß hier!
    Mona-Zippe

    Er: "Was für einen PC hast du?" Ich:"Einen silbernen."

  • Probier es doch einfach aus. Dann wirst Du ja sehen, ob es Dir hier gefällt. Vielleicht fällst Du ja auch nicht einfach so mit der Tür ins Haus und schreibst mal ein bisschen was über Dich selbst und Deine Erwartungen an uns. Wir haben hier ein Unterforum , in dem man sich vorstellen kann.


    Eigentlich gehen wir hier sehr freundlich miteinander um, auch wenn es zwischendurch mal kracht. ;)

  • Ich werde mich noch weiter vorstellen. Aber zu meinen Motorrädern will ich am Anfang am liebsten nichts schreiben. Ich bin dafür, besonders zu Führerscheinbeginn vor drei Jahren, so "verprügelt" worden in diesem anderen Forum, dass ich das diesmal vorsichtiger angehe.

  • Ach da kann man doch offen drüber reden, erzähl was fährste denn?

  • Hier "prügelt" keiner einfach so auf ein neues Forenmitglied ein, wenn dieses es nicht selbst provoziert. Keine Sorge. :)


    Über Deine Motorräder musst Du ja erst mal gar nichts mehr schreiben. Dein Nickname sagt doch schon genug aus. Und Aprilia- und Ducatifahrer, die hier in Frieden leben, haben wir zur Genüge ;)

    Edited once, last by Inukshuk ().

  • Offen (und ehrlich) über ein Sportmotorrad samt sportlicher Fahrweise (im öffentlichen Str. Verkehr) kann man auch hier nicht reden,
    eher über Rastenschleifen etc. :durchgeknallt: :pinch:


    Leider :rolleyes:

  • Meiner Erfahrung nach wird dieses Forum ziemlich liberal moderiert.
    Ausnahme: Videos über sportliches Fahren abseits der Rennstrecke.
    Man kann also ruhig dazu stehen, dass man mit 200 km/h + über die Landstraßen ballert, sollte aber tunlichst keine Videos von diesen Aktionen einstellen. ;)

  • Die immerselben Typen spielten sich die Bälle zu. Passte Ihnen eine Aussage nicht, machten Sie solange Theater, bis der Moderator den Thread geschlossen hat.

    Hier is es genauso, nur der Thread bleibt offen :grin: ^^ :P

  • Die Erfahrung in dem anderen Forum war eher, dass gesagt wurde, was willst Du als (damaliger) Fahranfänger mit ner Ducati. Zu dem Zeitpunkt fuhr ich mein allererstes Motorrad, ne Ducati Multistrada.


    Mich fasziniert halt die Kombination aus Leistung, ästhetischer Optik und Sound. Zwei Monate nach der Führerscheinprüfung hab ich dann begonnen, Supersportler probezufahren und war begeistert, wie schnell die auf Gasbefehle reagieren und wie schnell die beschleunigen, und die (harte) Straßenlage der Rennmaschinen gefiel mir sehr gut.

    • Official Post

    Du hast anscheinend die Kohle, gut für Dich :thumbup: Damit bist Du aber in der deutschen Neidkultur etwas falsch aufgehoben, da fängt man nunmal klein an und zwar auf ollen japanischen Nakedbikes mit zwei Zylindern und 500 Kubik. Und wenn man dann "etwas" mehr Erfahrung hat, kauft man sich entweder eine japanische Zweizylinder-Reiseenduro, oder eine 12er-GS. Letztere allerdings nur, wenn man lange und viel genug fährt, sonst ist das natürlich auch too much. Sowas gehört sich einfach nicht für einen Fahranfänger. :sostupid: Und alle anderen sind eh doof. Sportler-Fahrer sind alles dämliche Raser mit wenig in der Hose und Cruiser parken eh nur die Kurven zu... die restlichen Klischees dürftest Du mittlerweile zu Genüge kennen, auch über die Italiener.. :smirk:


    Gruß,
    Thomas

  • Willkommen in unserer MItte!


    Ich finde es auch angenehm liberal hier.


    Dein kleiner Fuhrpark da ist schon SEHR Premium ;) Aber wenn das Geld vorhanden ist, warum dann nicht? Viele hier sind eher 1-5 Preisklasse weiter unten unterwegs. Das macht aber nix! Denn auf der Fahrer kommt es an. Und diese Mischung hier, die mag ich auch sehr gerne.


    Hier und da gibt es/gab es mal zwei User, die sich nicht so mögen, und die dann abwechselnd Sticheleien posten. Das lässt einer dann irgendwann mal gut sein und der Käse ist gegessen. Man muss ja nicht mit jedem bester Freund sein. Das ist aber auch auf einem wesentlich angenehmeren Niveau als in anderen Foren.

    MO24 Team Reisen

  • Hey Ihr hört Euch wirklich symphatisch an. :)


    Dann will ich es hier mal versuchen. Ihr habt das Problem sehr gut erfasst. Manche scheinen wirklich neidisch zu sein. Nur sagen tun sie das nie.


    Davon mal abgesehen, über soviel Kohle verfüg ich gar nicht, da ich ansonsten eher bescheiden lebe. Aber beim Thema Motorrad hat es mich vor drei Jahren wirklich gepackt. Und dann hatte ich die Fonds, und dann wütete die Finanzmarktkrise. Da fiel es mir leicht, das Geld daraus abzuziehen und nach und nach in die Bellas zu stecken, wobei die anteilig kreditfinanziert sind. Mein Auto, ein Hyundai V6 Sportcoupe, hab ich übrigens 2012 verkauft. Andere haben einen teuren Lebensstil, kaufen Wohneigentum, besparen Lebensversicherungen etc. Brauch ich alles nicht. Mich machen die Bellas glücklich. :D


    Dann hat mir einer in dem anderen Forum vorgeworfen, ich sei ein Poser. Das ist wieder mal so ein Unsinn. Ich hab mir die Maschinen für mich geholt bzw. weil sie mir gefallen. Natürlich schähme ich mich nicht für sie, und mich stört es nicht, wenn andere Biker am Treff beispielsweise die Panigale in Augenschein nehmen. Oft werde ich auch an der Tankstelle angesprochen, weil die Leute die Maschine interessiert. Natürlich freut mich sowas, aber deshalb fühle ich mich nicht als besserer Mensch.


    Da gibt es eine ganze andere Marke. Bei deren Fahrern habe ich eher den Eindruck, sie betrachte ihre Maschinen als Statussymbol. :grin:

  • Willkommen im Forum und viel Spaß.


    Geschlossen werden Threads meistens nur im Härtefall und das dauert meistens lange und so lang niemand unterhalb der Gürtellinie schreibt wird auch (meistens) das geschriebene toleriert so lange die Forenregeln eingehalten werden.
    Das Team von Mo24 hat letztendlich aber die letzte Entscheidungsfreiheit und muss gelegentlich abschätzen wie grenzwertig manche Dinge sind.


    Manchmal ist die Wortwahl etwas heftig aber wenn man die Leute erst mal etwas kennt weiß man damit umzugehen.

  • Schicker Fuhrpark! :thumbup:


    Für mich ist mo24 das beste Forum das es gibt! :thumbup:


    Danke. Mir fällt gerade auf, Deine KTM hat den Auspuff an derselben Stelle wie die Panigale. Wer hat denn hier nur von wem abgekupfert? :grin:


    Dirk
    Bin mal gespannt. Danke. Den von Dir beschriebenen Umgang in Härtefällen kann ich nachvollziehen. Ich meinte was anderes. Es gab Leute im anderen Forum, die schossen extrem zurück, sobald Du was negatives zu "ihrer" Marke oder ihrem Motorrad schriebst, ohne auf Argumente einzugehen. So entsteht natürlich keine Diskussion.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!