Wie bekommt man mehr Mädels auf die Maschinen?

  • Ich muss ihr erstmal richtige Klamotten organisieren!


    Werde wohl mal die Mutter von nem Kollegen fragen....möchte ja nicht, das sie sich was tut :angel:


    Falls ich es nicht hinbekomme nehme ich dein Angebot gerne an, danke!!!
    Aber vielleicht hättest du 1-2 Vorschläge, mit denen ich dann auch argumentieren könnte

  • Nochmal zurück zum Problem mit der Körpergröße. Eine Nachbarin ist 1,70 Meter klein und fährt ne tiefergelegte Kawasaki ER-6. Für sie wäre ein Wechsel der Maschine nicht einfach.


    Mir geht es mit 1,93 Meter Größe ähnlich. Viele Motorräder scheiden für mich aus oder müssten umgebaut werden. Auf den meisten Supersportlern stimmt bei mir der Kniewinkel nicht. Bei der großen Ninja schlugen im Kreisverkehr sogar die Lenkradstummel an meine Kniescheiben.


    1,70 ist klein ?!? 8|
    Was bin ich denn mit 1,57 ?
    Ein laufender Meter ? :huh:
    Und ich habe bis jetzt jedes Motorrad gefahren,was mir gefiel.
    Nur einmal klappte es nicht,und zwar bei der alten 900er Daytona,da war mir der weg über den Tank zum Lenker einfach zu lang.

  • 1,57m ist doch groß.


    Ich kannte mal einen LKW Fahrer, der maß nur 1,54m und fuhr eine Güllepumpe - die Chopperversion und abgepolstete Sitzbank

  • Aber vielleicht hättest du 1-2 Vorschläge, mit denen ich dann auch argumentieren könnte


    Wenn du von einer Mopped-Tour zurück kommst, erzähle ihr NICHT, wie toll das moppedfahren war. Das wird sofort durchschaut. Erzähle ihr lieber, dass du am Moppedtreff einen alten Kumpel getroffen hast, ... seit Jahren nicht gesehen, .... inzwischen baut er seinen Doktor .... hat Aussicht auf einen tollen Job .... und dann, danach bei der Ortsdurchfahrt bist du an genau dem Restaurant vorbei gefahren, in welchem dieser alte Kumpel abends am Klavier sitzt .... und direkt daneben ist ein Schuhladen .... da habe ich sowas tolles gesehen, ich glaub, das würde dir gut stehen..... wenn ich beim nächsten mal dort vorbei komme, mache ich mit dem Smartphon ein Bild .... usw .... usw....


    Gruß - Pendeline

  • Pendeline


    :1:



    wenn ich beim nächsten mal dort vorbei komme, mache ich mit dem Smartphon ein Bild .... usw .... usw....


    Aber dann bitte auch noch ein Bild von dem tollen Kumpel, der Klavier spielen kann :grin:



    Wie geht das uralte Lied von Heesters.....


    Man müßte Klavier spielen können,
    Wer Klavier spielt hat Glück bei den Fraun.
    Weil die Herrn, die Musik machen können,
    Schnell erobern der Damen Vertraun.


    Der Klang des bespielten Klavieres
    Wirkt auf jede erregend wie Sekt,
    Und ihre geheimsten Gefühle
    Werden piano doch forte geweckt.


    usw. :grin:



    LG, Annette

    Verstehen kann man das Leben nur rückwärts. Aber leben muß man es vorwärts. (S.Kierkegaard)


  • Wenn du von einer Mopped-Tour zurück kommst, erzähle ihr NICHT, wie toll das moppedfahren war. Das wird sofort durchschaut. Erzähle ihr lieber, dass du am Moppedtreff einen alten Kumpel getroffen hast, ... seit Jahren nicht gesehen, .... inzwischen baut er seinen Doktor .... hat Aussicht auf einen tollen Job .... und dann, danach bei der Ortsdurchfahrt bist du an genau dem Restaurant vorbei gefahren, in welchem dieser alte Kumpel abends am Klavier sitzt .... und direkt daneben ist ein Schuhladen .... da habe ich sowas tolles gesehen, ich glaub, das würde dir gut stehen..... wenn ich beim nächsten mal dort vorbei komme, mache ich mit dem Smartphon ein Bild .... usw .... usw....


    Gruß - Pendeline


    Und aus welchem Film stammt diese Szene?


    Hmmmm....ich glaube, damit kann ich sie nicht ganz überzeugen
    Trotzdem danke :)

  • Hayden,


    pflanze ihr Tràume in die Seele. Und kümmere dich darum, dass es die richtigen sind. Du kannst das, auf deine Art. Brauchst mich nicht zu kopieren.


    Gruß - Pendeline


  • Also bei uns ist es so... Ich habe mir vor wenigen Jahren den Traum vom Motorradführerschein und vom Motorrad erfüllt. Mein Mann war davon nur relativ mässig bis überhaupt nicht begeistert... Er ist auch heute noch nicht wirklich von meinem grandiosen Hobby begeistert... Wenn ich heuer mit dem Motorrad den kompletten Tag unterwegs bin, macht er sich auch Sorgen - daher melde ich mich brav zwischendurch, daß ich noch lebe... und lasse Details wieviel Schräglage diesesmal drinne war, oder wie toll die Dicke heute beschleunigt hat weg (gut, manchmal wirds auch extra plaziert, um ihn zu ärgern :rolleyes: )...


    Es wäre zwar manchmal echt schön, wenn er auch Motorradfahren würde... aber ehrlich gesagt finde ich es auch ganz angenehm mal ohne Mann on tour zu sein... Motorräder interessieren ihn halt einfach nicht...


    So auch quasi bei uns. Er hat kein Mopped-Gen. Insofern allein unterwegs mit regelmäßigen Standort-Übermittlungen und der Mitteilung dass alles gut ist. Und genauso gespalten: ist schön, allein unterwegs zu sein und manchmal wäre es aber doch netter zu zweit.

  • Entweder träumt jemand vom Motorrad fahren oder eben nicht. "Anderen Träume einpflanzen" nur weil es die eigenen sind,halte ich für ungünstig.
    Man muss einfach akzeptieren,dass jeder andere Vorstellungen,Vorlieben und Träume hat.
    Wenn der Partner oder die Partnerin nicht dazu zu bewegen sind,aufs Motorrad zu steigen - macht doch nichts !
    Es ist auch sehr schön,wenn jeder mal einen Tag der Sache nachgeht,die ihm am meisten Spaß macht und dann am Abend beide zufrieden und glücklich sind,weil sie einen schönen Tag hatten.
    Man muss ja nicht zwingend alles zusammen machen.
    Besser,jeder hat mal ein paar Stunden für sich als dass einer nur widerwillig und dem Partner zuliebe etwas macht,was ihm nicht liegt.
    Da ist der Stress dann schon vorprogrammiert.
    Ich selber habe auch Schwierigkeiten zu verstehen,dass jemand nicht selber fahren oder zumindest mitfahren möchte,akzeptiere es aber und versuche nie,jemanden zu überreden.
    Das einzige,was ich immer sage ist,dass die Leute es zumindest mal ausprobieren sollten,denn man kann eigentlich nur etwas ablehnen,wenn man weiß,wie es ist.
    Natürlich gibt es auch da Ausnahmen,aber die will ich jetzt nicht erwähnen... ^^

  • Genau, biboty,


    Wer etwas anlehnt, ohne es versucht zu haben, läuft Gefahr, nicht authentisch zu sein.


    Also schadet etwas Motivierung doch nicht, es mal zu versuchen.


    Gruß - Pendeline


  • Da kenne ich fiese Beispiele,es grenzte da schon an Erpressung "...wenn du nicht,dann..."


    Soetwas würde ich auch nie machen!!!


    Ich behaupte mal zu bemerken, wenn jemand absolut nicht möchte. Und das akzeptiere ich dann auch zu 100%!!
    Gibt ja zig andere tolle Sachen, die man miteinander unternehmen kann :)

  • Meine Freundin ist auch noch nie mitgefahren. Mittlerweile habe ich aber die Klamotten meiner Ma geliehen und sie ist gespannt drauf es mal zu testen. Nicht nerven, Vertrauen baut sich von selbst auf. Auf welche Maschine soll sie denn? Auf der Rennsemmel würde ich auch nicht hinten drauf sitzen wollen :P


    Gruß Max

    Gruß Max

  • Der Soziussitz der RC8 ist ja auch nur da, weil noch Material übrig war :whistling:


    Gruß Max

    Gruß Max

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!