MotoGP-Quiz

  • Angesichts der kunterbunten WM zur Zeit:
    Wer war der letzte (evtl. sogar einzige?) Fahrer, der ohne Sieg eine WM (klassenübergreifend) gewonnen hat?

    Manuel Herreros gewann die 80ccm-Klasse in der Saison 1989 ebenfalls ohne Rennsieg. Er wurde viermal Zweiter und ist - da die 80ccm-Klasse danach ersatzlos gestrichen wurde - sogar "ewiger Weltmeister" dieser Kategorie.

    Emilio Alzamora war also nicht der einzige Fahrer, dem dieses Kunststück gelang.

    Stichwort "Keke Rosberg" - der gewann sehr wohl ein Rennen in seiner Weltmeister-Saison 1982. Nämlich den großen Preis der Schweiz - ausgetragen am Circuit de Dijon-Prenois.

    Edited once, last by Spacko ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!