Hallo zusammen von einem neuen aus Hamburg

  • zunächst möchte ich mal für die Aufnahme danken und mich kurz vorstellen.


    Angefangen als Kind des Ruhrpotts habe ich mit einem Einzylinder und Kickstarter, dann als Kradmelder bei der grünen Truppe aktiv, stellenweise mit einem geliehenen Sportler und einigen anderen Moppeds auf der Straße zu finden und nun nach einer familienbedingten – und deutlich zu langen – Auszeit bin ich mittlerweile in Hamburg ansässig und seit einiger Zeit wieder aktiv als Fahrer unterwegs. Und das intensiver als je zuvor: Bei mir gibt es nur Motorrad oder Bus & Bahn, bei Wind und Wetter, das ganze Jahr lang. Pro Jahr kommen daher so ca 40.000 km mit dem Motorrad zusammen.


    Fahrerfahrungen


    Honda XBR 500 (gibt es sogar noch, ist aber derzeit stillgelegt)
    Honda CBX 750 F
    Honda CB 1100 EX


    sowie diverse „geliehene“ oder gar „zwangsweise“ gefahrene Bikes wie


    Herkules K125 BW
    MZ ETZ 250
    Yamaha RD 250
    Honda CX 500
    Suzuki GSX-R 750


    Aktuell
    bin ich also mit einer Honda CB 1100 EX unterwegs und fahre täglich zur Arbeit, mal kleinere Tagestouren und ein paar größere Touren im Jahr. Dieses Jahr war ich zwei mal im Balkan unterwegs und konnte dann im Urlaub durch das Baltikum nach Russland. Tourenberichte & Bilder für einen ersten Eindruck findet Ihr auf meiner Website

  • Dank für die freundliche Aufnahme Euch Beiden.


    @sunny: vielen dank für den Tipps mit dem 100.000 km Klub. Habe mich gleich bei Ursula und Christian beworben :cool:

  • Wo ist dein Avatar aufgenommen worden? Viel Vertrauen hat da jemand nicht in die Motorradfahrer.

  • Wo ist dein Avatar aufgenommen worden? Viel Vertrauen hat da jemand nicht in die Motorradfahrer.

    Das ist ein Sonderzeichen in Slowenien als Warnung vor "gefährlichen" Strecken, sprich kurvenreich.
    Ich habe das Foto während einer Tour über den Wurzenpass in der Nähe von Kranjska Gora gemacht

  • herzlich Willkommen.


    Du bist mal ein Motorrad Fahrer und nicht nur ein Motorrad Besitzer. 100000km in knapp 2 1/2 Jahren ist ne Leistung.
    Erzähl mal bisschen über das Mopped. Irgendwas kaputt gegangen? Musstest du schon was am Fahrwerk tauschen?

  • Moin moin und herzlich willkommen aus Hamburgs Norden :D

  • @ Cleany, Manuel, Franky-HH: auch Euch einen herzlichen Dank für die freundliche Aufnahme

    Quote

    herzlich Willkommen.


    Du bist mal ein Motorrad Fahrer und nicht nur ein Motorrad Besitzer. 100000km in knapp 2 1/2 Jahren ist ne Leistung.
    Erzähl mal bisschen über das Mopped. Irgendwas kaputt gegangen? Musstest du schon was am Fahrwerk tauschen?

    @ Manuel


    Ich bin mit der CB 1100 EX sehr zufrieden. Zum einen stehe ich auf Motorräder, die auch wie solche aussehen. Zum anderen erfüllt sie meinen derzeiten Bedarf nach einem Allrounder (wie sie früher mal hießen). Sie fährt sie sehr gutmütig, verzeiht auch mal kleinere Fahrfehler, ist mit 90PS durchaus ausreichend motorisiert und als Reihenvierer sehr robust.


    Bis 100.000km waren fast nur die üblichen Verschließteile fällig. Ansonsten:


    • bei 53.400 km hatte ich die auch im CB1100-Forum diskutierten Leerlaufprobleme, die durch eine Reinigung gelöst wurden
    • bei 62.065 km mußten 13 Ventile neu eingestellt werden (und danach nicht mehr)
    • bei 95.015 km war das hintere linke Radlager defekt
    • bei 99.404 km war der Anlasserschalter defekt und wurde durch eine neue Lenkerarmatur rechts erneuert

    Das einzige weitere Problem war ein Speichenbruch bei knapp über 100.000km. Allerdings muss man auch sehen, daß Speichen Verschleißteile sind und ich habe das Motorrad schon ziemlich heftig belastet (z.T. schlechte Straßen, sehr viel Gepäck etc.)


    Die Historie inkl. Verbrauchsdaten, Bildern, den Verschleißteilen und deren unterschiedliche Leistung etc. sind hier zu finden

  • Hallo Thorsten


    Herzlich willkommen und weiterhin viel Spaß hier. :)


    Ich finde es sehr schön, dass du so ganz und gar im Motorrad fahren aufgehst.
    Die CB 11100 EX gefällt mir von der Optik her richtig gut.
    Der Scheinwerfer und der Chrom-Kotflügel sind klasse, genau wie die Rundinstrumente.
    Das Teil muss ja ganz schön Bumms haben.... :thumbup:


    LG Sabine


  • Hui, das klingt aber sehr gut :)


    Wie sind die Intervalle für die Ventile bei Honda? Alle 60k? Mussten davor keine Ventile eingestellt werden?
    Lenkkopflager in Ordnung?
    Radlager vorne noch gut?


    Nicht dass ich mir eine CB 1100 EX kaufen wöllte, dafür schaut sie mir zu klassisch aus, aber mich interessieren solche Langzeittests unheimlich. Vorallem da du ja auf allen möglichen Straßen von guter und schlechter Qualität unterwegs warst.

  • Die Kontrolle der Ventilspiele im Rahmen der Inspekltion ist alle 24.000.
    Tatsächlich wurden sie nur einmal (bei ca. 60.000) die Ventile neu eingestellt.


    Radlager vorne und Lenkkopflager sind noch ok.
    Bis jetzt bin ich mit der Qualität und Dauerhaltbarkeit der CB sehr zufrieden!

  • Die Kontrolle der Ventilspiele im Rahmen der Inspekltion ist alle 24.000.
    Tatsächlich wurden sie nur einmal (bei ca. 60.000) die Ventile neu eingestellt.


    Radlager vorne und Lenkkopflager sind noch ok.
    Bis jetzt bin ich mit der Qualität und Dauerhaltbarkeit der CB sehr zufrieden!


    Na das ist doch was. Ventile kontrollieren kostet ja auch meiner Kenntnis nach weniger als einstellen weil viel weniger gemacht wird.

  • Moin itsme67!


    Willkommen bei den völlig Verstrahlten! :thumbup: :thumbup: :thumbup:
    Viel Spaß hier und mitter CB auffer Straße!


    VG
    oldman52

    Lieber eine schmutzige ehrliche Pfote,
    als eine saubere verlogene Hand schütteln!

  • Auch von mir ein Herzliches Willkommen im Forum.
    Und du bist mit deiner Honda echt schon rum gekommen. :grin:
    Ich muss sagen die CB 1100 erinnert mich sehr stark an meine CB Seven Fifty. Nur deine wird wohl etwas handlicher im Umgang sein. ;)
    In 2018 wollte ich auch Richtung Österreich/Slowakei/Tschechei und Polen aufbrechen.
    Anhand deiner super schön bebilderten Berichte fühle ich mich absolut in meinem Beschluss bestärkt in der Gegend Motorradurlaub zu machen. :thumbup:

    "I’ve never met a place I couldn’t blow up, burn down, or knock over with enough motivation."


    Jim Butcher - The Dresden Files

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!