Bremsscheiben 600er Bandit

  • Kann mir jemand ein paar Bremsscheiben für eine 600er Bandit (Bj 96) empfehlen?


    Was man bei den einschlägigen Shops so findet stimmt mich irgendwie unsicher.... 150€ pro Bremsscheibe.... dann noch Beläge usw.... Die Werkstatt hat mir einen Kostenvoranschlag von 500-600 € unterbreitet für Bremsscheiben, -beläge und neue Bremsflüßigkeit... das kommt mir doch ziemlich hastig vor 8|


    Was der freundliche verlangen wird, muss ich noch mal zum Vergleich erfragen... ?(

  • Die Bandit hat vorn 'ne Doppelscheibe, oder? Dann kommt der Preis schon hin. :| Bei TRW Lucas (empfehlenswert) wollen sie 220 pro Scheibe vorn und 90 für hinten, jedenfalls laut Homepage. Geht aber auch billiger, wenn man direkt bei verschiedenen Teilehändlern anfragt. Dazu kommen dann noch Beläge, die dann auch nochmal jeweils 30 Euro kosten, sowie Flüssigkeit und natürlich Arbeitsstunden. An sich dauern Arbeiten an der Bremse nicht so ewig lang.


    Gruß,
    Thomas

  • Ja genau. die hat eine Doppelscheibe vorne.....


    Was taugen denn andere Firmen so?
    Lucas kenne ich auch.... Ich müsste direkt mal nachschauen, was ich aktuell montiert habe...

  • "Beides" sagte glaube ich niemand... gebrauchte Beläge wäre Wahnsinn. Bis die endlich auf die Bremsscheiben eingeschliffen wären... aber ich glaube (hoffe), sowas verkauft erst gar keiner.

  • Oh doch...die Leute verkaufen JEDEN SCHEISS!


    https://www.ebay-kleinanzeigen…linder/607955293-223-1594


    Man beachte die präzise Artikelbeschreibung :thumbsup:


    Beim Wechsel der Scheiben bitte aufpassen mit den Schrauben - Ausschrauben mit gutem Werkzeug und gegebenfalls warmmachen. Einsetzen mit Schraubensicherung und Dremo!


    Gebrauchte Scheiben kann man machen - aber ich hatte damit bisher zweimal Pech und verzogene Scheiben angedreht bekommen. Pulsiert dann schön im Hebel beim Bremsen. Konnte man von außen nicht erkennen. Meine Empfehlung wäre EBC (ca. 155 €). Hab ich auch auf der XX...

    Der Norden fängt da an, wo die Leute aufhören zu

    Edited once, last by henne ().

  • So hab ichs für die Dorso auch gemacht . . . Bremsscheiben und Beläge (fast wie neu) von einer Unfallmaschine erstanden . . viel Geld gespart und funzt seit 15000km ohne Beanstandung.

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

  • Kann mir jemand ein paar Bremsscheiben für eine 600er Bandit (Bj 96) empfehlen?


    Was man bei den einschlägigen Shops so findet stimmt mich irgendwie unsicher.... 150€ pro Bremsscheibe.... dann noch Beläge usw.... Die Werkstatt hat mir einen Kostenvoranschlag von 500-600 € unterbreitet für Bremsscheiben, -beläge und neue Bremsflüßigkeit... das kommt mir doch ziemlich hastig vor 8|


    Was der freundliche verlangen wird, muss ich noch mal zum Vergleich erfragen... ?(



    Ja die Bremsscheiben haben meine 95er Bandit auch letztes Jahr zum wirtschaftlichen Totalschaden gemacht.
    Gibt zwar Websites wo du gebrauchte Bremsscheiben kaufen kannst aber da werden nie die Restdicke angegeben und am Ende war mir einfach das Risiko zu groß da nochmal schrott zu kaufen und noch mehr Geld zu verbrennen.


    Wenn man sowas ende der Saison bemerkt kann man noch bei Ebay über dne Winter mal Glück haben, wenn jemand seine ausschlachtet

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!