Garmin City Navigator 2018.10 erschienen

  • Moin Sneaker,


    Gib doch bitte mal einem Garmin-Geschädigten eine Tip:


    Ich nutze wie Du ein Zümo 340 mit einer micro SD Karte mit 3,2 GB Kapazität...........Bei Verbindung mit dem Garmin Express wird mir auch das update 2018.10 zur Installation vorgeschlagen. Wird dieses jedoch ausgeführt (EGAL, ob nur auf dem Gerät oder auch teilweise Gerät/PC-ich weiß, das ist ein alter Garmin Running Gag!)) bricht Garmin Express die Installation ab und fordert eine micro SD Karte mit (Trommelwirbel!) 3,2 GB Kappa.....


    Für einen Tip wäre ich Dir / Euch dankbar.....die Abende und Nächte vor dem PC mit angestöpseltem Navi und Sprituosen zur Nervenberuhigung kotzen einen langsam an! Warum müssen die bei Garmin jedes Karten-Update in eine Beschäftigungstherapie für Schlaflose und online Frage/Antwort Spiel verwandeln??????


    CU und gute Fahrt,
    Markus

  • Wie genau lautet die Fehlermeldung? Am besten per Screenshot hier einstellen. Und zusätzlich die angegebene Größe der SD-Karte aus der Computerverwaltung > Datenträgerverwaltung anzeigen lassen. Kleinste Abweichungen können zu solchen Fehlermeldungen führen.

  • Grüß Dich Sunny,


    Sorry, das es ein bisserl gedauert hat.
    Die Fehlermeldung mit der geforderten großen SD Karte min 3GB max. 32 GB lässt sich nicht mehr reproduzieren (hä wie?), ABER: Bei der Vorbereitung der Installation rödelt er sich jetzt fest: "Das Gerät wird zur Installation vorbereitet. Das kann einige Minuten dauern"

    Einige Minuten sind für mich nach ca. einer Stunde ohne sichtbare Aktivität vorbei :whistling: .....daher die Wartezeit für Dich.
    Die SD hat folgende Kapazität: 3,68 GB, davon 2,39 GB zur Zeit belegt mit den bekannten 3 gmapprom -Dateien.


    Bevor Du jetzt loslachst: ja, die angedrohten 3,75 GB passen auf den freien Platz mathematisch nicht mehr drauf!! Auch ein Wechsel zu teils/teils installation PC/Gerät hilft nicht weiter..
    Also SD Karteninhalt auf eine 32 GB Karte bringen - und dann mit dieser ab ins Gerät und "auf ein Neues"???


    Besten Dank für Hilfe - und viel Spass beim Fahren wünscht Dir,
    Markus

  • Ich kenne solche Meldungen nur von einem TomTom Gerät aus einem Alfa. Es wurde eine Kapazität mit exakt der angegebenen Größe erwartet, kein Byte größer oder kleiner.


    Was spricht dagegen die SD zu leeren und es dann erneut zu probieren?

  • Keine Ahnung, wahrscheinlich meine ewigen Technikausfälle durch Software -"Updates"....... :wacko::wacko:


    Ich hatte heute in der Mittagspause eine hoffentlich kompetente GARMIN Hotline-Dame am Telefon. Sie bestätigt Deine Theorie: 3,6 GB SD Karte raus - leere, aber formatierte 32 GB micro SD rein - und dann soll die Installation klappen!
    Warum aber nach dem letzten schiefgegangenen Kartenupdate (Kartensatz Zentraleuropa war WEG!) und der anschließenden "Reparatur" bei Garmin in München die "nicht lesbare" (?) 16 GB Karte entfernt wurde und ein 3,2 GB Kärtchen reingesteckt wurde, konnte Sie auch nicht erklären.........


    Da ich 2 Tage vor meiner Vogesen/Jura Runde stehe, riskiere ich aber keinen nächtlichen Nervenzusammenbruch mehr. Das Garmin läuft ja mit dem Kartensatz 2017.10 - und wenn nicht der allerneueste Kreisverkehr / die allerneueste Ortsumgehung drin ist......werde ich mich hoffentlich trotzdem nicht verfransen......dann muss ich halt den Straßen vom letzten Jahr folgen :grin: Dann spende ich nächste Woche halt noch mal einen Nachmittag am PC- Gebe Dir aber dann eine (hoffentlich) Erfolgs-Rückmeldung.


    Trotzdem vielen Dank für Deine Hilfe....wünsche Dir noch viel Spaß mirt Deinem funtionierenden zümo 340 - für den restlichen Spaß sorgt ja Dein Fuhrpark aus Bologna!


    Grüße,


    Markus

  • Du kannst ja nach dem Urlaub das Thema beenden und abschließend berichten was daraus geworden ist. Ich hab ein zümo 395, wir beide sind noch nicht so gut befreundet wie meine beiden Diven und ich. ;)


    Schönen Urlaub! :)

  • Moin Markus,


    sorry für späte Antwort, komme aber gerade erst von einer 10 tägigen Tour wieder.

    Ich nutze wie Du ein Zümo 340 mit einer micro SD Karte mit 3,2 GB Kapazität...........Bei Verbindung mit dem Garmin Express wird mir auch das update 2018.10 zur Installation vorgeschlagen. Wird dieses jedoch ausgeführt (EGAL, ob nur auf dem Gerät oder auch teilweise Gerät/PC-ich weiß, das ist ein alter Garmin Running Gag!)) bricht Garmin Express die Installation ab und fordert eine micro SD Karte mit (Trommelwirbel!) 3,2 GB Kappa.....

    Ich würde hier zuerst mal eine größere SD Karte ausprobieren. Bei mir tut es nun eine 32 GB Karte und seitdem habe ich in dieser Richtung Ruhe.
    Aber: auf meiner jetzigen Tour kam plötzlich eine Meldung, dass die Trackaufzeichnung ausgesetzt wird, weil die Speicherkapazität erschöpft sei. Whow, dabei ist auf der SD noch jede Menge Platz, deshalb vermute ich mal (habe ich noch nicht geprüft) das die Aufzeichnung wohl ausschließlich auf dem Gerätespeicher stattfindet. :-(


    Gute Reise...

  • [size=12]Leider komme ich selbst erst heute zum Antworten - ich sitze also gerade vor dem PC, schreibe Euch diese Zeilen - und habe mein Zümo 340 LM ANGESTÖPSELT! Wie von Euch und der Garmin-Dame geraten ist endlich auch die neue, leere 32 GB micro SD drin. Per Datei-Manager wird die auch angezeigt (...somit wird sie also auch vom Gerät gelesen!) und die Laufwerkeigenschaften weisen Dateisystem "allgemein hierarschisch" aus.
    Per GArmin Express habe ich vor 2 Stunden die Installation gestartet -und seither kriege ich den Installationsschritt 1 von 2 "Gerät für Installation von karten-Update vorbereiten" - Vorgang kann einige Minuten dauern" angezeigt...... :sostupid: Ich denke mal nach 120 Minuten sind einige Minuten vorbei, oder?
    Sagt/schreibt mal....überseh' ich da was? Bin ich hier der Einzige, der so eine Sch....hat? Wie geschrieben, diese Abende vor dem PC bzw. das stundenlange Hinterher-Telefonieren der Garmin Hotline Koryphäen sind zum Kotzen!
    Für Eure Tips, Anregungen und Geduld danke im Voraus.
    PS.: Vogesen und Jura war klasse - selbst mit dem alten Datensatz............

  • Ich weiß nicht wie lange das bei mir gedauert hat, aber ja, etwas sicherlich. Anstöpseln, Update anschieben und was anderes machen. So oder so ähnlich hatte ich das gemacht.

  • [size=12]dauern" angezeigt...... :sostupid: Ich denke mal nach 120 Minuten sind einige Minuten vorbei, oder?


    Vermutlich ja ...


    Hast Du schon mal Probiert die Karte per MAPINSTALL auf die SD Karte zu Installieren ? Bedingung ist das Du die Karte schon auf dem PC installiert hast, wenn nicht, in Garmin express kannst Du auswählen ob er auf beiden oder einen von beiden Installieren soll. Also Karten auf den Computer installieren - wenn Du sie erfolgreich in Basecamp hast, SD Karte in einen Card Read, Mapinstall aufrufen und die Karten auf die SD Karte installieren.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!