Endlich! Die Kurviger App, inklusive Navigation

  • Hi Zusammen,


    ich freue mich euch mitteilen zu dürfen, dass nach längerer Planung endlich die Kurviger App verfügbar ist.



    Kurviger geht mit 2 verschiedenen Apps an den Start. Es gibt eine kostenlose Version, die euch alle Funktionen bietet, die ihr von der Kurviger Seite kennt und liebt. Plane Rundtouren, finde die geilsten Motorradstraßen und importiere und exportiere Routen. Als Bonus gibt es noch einen Modus zur Positionsverfolgung. Dieser erlaubt dir die Route ganz einfach abzufahren.


    Falls du mehr willst (und ich weiß du willst mehr ;)), gibt es die Kurviger Pro Version. Mit der Kurviger Pro App bekommst du eine komplette Motorradnavigation auf dein Smartphone. Hier eine kleine Übersicht zu den extra Funktionen von Kurviger Pro:
    - Navigation
    - Längere Rundtouren (1000km)
    - Alternative Routen
    - Visualisierung von Bergen auf der Karte (zeigt Dir die Umrisse von Bergen und Erhöhungen)


    Die Kurviger App ist gerade in einer öffentlichen Beta. Die wichtigsten Funktionen stehen so weit und wir wollten euch die App nicht länger vorenthalten. Deshalb bieten wir euch 30% Rabatt auf die Pro Version. Dafür könnt ihr aktiv an der Entwicklung der Kurviger App teilnehmen. Falls euch eine Funktion fehlt oder ihr einen Fehler findet, gebt uns bitte im Forum Bescheid, wir kümmern uns dann darum. Wir sind selbst über 3000km auf den genialsten Motorradstraßen unterwegs gewesen um die App auf Herz und Nieren zu testen. Wir hoffen ihr habt so viel Spaß an der App wie wir!


    Pro Version: https://play.google.com/store/…id=gr.talent.kurviger.pro
    Free Version: https://play.google.com/store/…ils?id=gr.talent.kurviger
    Forum: https://groups.google.com/forum/#!forum/kurviger
    Erste Schritte Tutorial: https://docs.kurviger.de/start?id=de/app/getting_started


    Um den meistgestellten Fragen zu beantworten:


    - iOS, ist in der Mache, dauert aber noch, ich kann euch hier leider kein Termin nennen.
    - Die App ist Online, Offline ist in der Planung.
    - Die Adresssuche, ist gerade in der Planung und kommt bald.


    Ich persönlich plane meist am Rechner und übertrage die Route per QR code an die App, man kann aber auch komplett in der App planen - https://docs.kurviger.de/start?id=de/app/plan_on_desktop


    Für uns ist es am einfachsten Feature Wünsche und Fehler im Forum berichtet. Freue mich aber natürlich auch über Feedback hier im Forum :thumbup:


    Beste Bikergrüße,
    Robin

  • Hallo Robin,


    coole Sache :)


    Direkt mal ein paar Fragen:
    - kann die App auch die Höhe anzeigen wo ich mich aktuell befinde?
    - kennt die App Blitzer und Geschwindigkeiten?
    . Kann ich Waypoints, die unbedingt angefahren werden müssen, definieren?
    - welches Kartenmaterial nutzt du?

    • Official Post

    Hallo Robin,


    ist der Import von POIs (Passknacker-Punkte) möglich?
    Bei dem App-Preis können es eigentlich nur OSM-Karten sein (was ich sehr begrüßen würde).
    Ab wann ist die Offline-Navigation geplant?
    Gibt es eine direkte Übertragung von der Online-Planung im Web auf die App?


    Hört sich sehr vielversprechend an!

  • Gibt es eine direkte Übertragung von der Online-Planung im Web auf die App?


    Da wäre der nächste Schritt eigentlich: Ein Account, in dem man seine Touren online (am PC, im Web) planen kann - und sie dann am Handy wieder unterwegs abrufen kann. :rolleyes:

    *Lille*

  • Hi Zusammen,


    vielen Dank für eure Anmerkungen.

    Die aktuelle Höhe haben wir wieder ausgebaut. Ich fande das ehrlich gesagt ziemlich verwirrend, weil die Höhe leider des öfteren komplett Falsch ist (die kommt dabei vom Android System). Blitzer und Geschwindigkeiten sind nicht mit drin, wobei das durchaus in Zukunft denkbar wäre. Alle Wegpunkte einer Route werden abgefahren. War mir persönlich auch recht wichtig, mir sind diese optionalen Wegpunkte meist recht suspekt sind. Kartenmaterial kommt von Open Street Map. Die Routen sind dabei genau gleich wie auf der Webseite.

    Hallo Robin,


    ist der Import von POIs (Passknacker-Punkte) möglich?
    Bei dem App-Preis können es eigentlich nur OSM-Karten sein (was ich sehr begrüßen würde).
    Ab wann ist die Offline-Navigation geplant?
    Gibt es eine direkte Übertragung von der Online-Planung im Web auf die App?


    Hört sich sehr vielversprechend an!

    Ja, der Import von POIs als Overlay und/oder Routing ist auch in der App möglich. Ich hab das mit den Passknacker Punkten jetzt nicht probiert, sollte aber eigentlich schon gehen, das kannst du auch problemlos in der Free Variante testen, beide verhalten sich beim Import und Export gleich. Genau, Karten sind von OSM, was mir übrigens auch sehr wichtig ist. Ich finde Open-Data sehr wichtig und unterstütze das wann immer möglich. Für Offline-Navigation kann ich dir leider keinen genauen Zeitpunkt nennen. Es steht relativ weit oben auf der Liste, allerdings ist es auch ein recht großer Punkt, daher schwer abzuschätzen.


    Direkte Übertragung geht wunderbar - https://docs.kurviger.de/start?id=de/app/plan_on_desktop


    In Kürze erklärt: Im Web planen, auf den Share button drücken, QR code scannen, fertig

    Zitat von »bdr529«




    Gibt es eine direkte Übertragung von der Online-Planung im Web auf die App?

    Da wäre der nächste Schritt eigentlich: Ein Account, in dem man seine Touren online (am PC, im Web) planen kann - und sie dann am Handy wieder unterwegs abrufen kann.

    Jap, das wäre ein möglicher nächster Schritt :).


    Lg Robin

    • Official Post

    Das werde ich auf jeden Fall ausprobieren. Richtig einsetzen kann ich es erst mit der Offline-Navi, da ich ein Android-Tablet ohne Mobifunkmodul als Navi nutze.


    ich hätte nicht gedacht, dass du mit der App so schnell am markt bist! :thumbup:

  • Das werde ich auf jeden Fall ausprobieren. Richtig einsetzen kann ich es erst mit der Offline-Navi, da ich ein Android-Tablet ohne Mobifunkmodul als Navi nutze.


    ich hätte nicht gedacht, dass du mit der App so schnell am markt bist! :thumbup:

    Klingt gut, freu mich schon auf eure Erfahrungsberichte :)

  • ist der Import von POIs (Passknacker-Punkte) möglich?

    Hi Michael,


    ich habe gerade übrigens den Import der Passknacker Punkte probiert. Das funktioniert einwandfrei. Habe das auch nochmal hier als Tutorial zusammengefasst: https://docs.kurviger.de/de/app/import_passknacker_pois


    Genießt den besten Motorradtag über Ostern :thumbup:


    Beste Bikergrüße,
    Robin

  • Hi Zusammen,


    zusätzlich zu den verbesserten Routingoptionen, Vermeide Autobahnen, Fähren, Mautstraßen und kleine Straßen, sowie Import von bis zu 200 Wegpunkten gibt es auch große Neuigkeiten zur Kurviger App.


    Die Kurviger Pro Version verfügt jetzt über die Möglichkeit Offline Karten zu nutzen. Ihr könnt dabei so viel Karten wie ihr wollt hinzufügen. Die Routenberechnung findet weiterhin Online statt.


    Mehr Details findet ihr hier .
    Die Pro Version gibt es hier .
    Die Free Version gibt es hier .


    Beste Bikergrüße,
    Robin

  • Moin,


    inwieweit hängt eigentlich die "Scenic" App da mit drin? Scenic nimmt beim berechnen der Routen Rückgriff auf Kurviger.de.


    Ich habe scenic jetzt seit einiger Zeit auf dem Eierfoon am Laufen, das funktioniert wirklich gut, die ausgesuchten Routen sind sehr schön, wenig Verkehr und absolute Motorrad-Highlights.


    LG Dieter

  • Hi Dieter,


    schön zu hören, dass Scenic und Kurviger in Kombination gut für dich funktionieren. Scenic und Kurviger haben eine Kooperation um Kurviger für Apple Geräte verfügbar zu machen.


    Für Android gibt es die Kurviger App, für Apple die Scenic App :).


    Lg Robin

  • Hallo Robin,


    schön dass der Motoplaner in deiner App weiterlebt.


    Da du Kontakt zum Entwickler vom Motoplaner hast, meine Frage:


    Ist es möglich, die Funktion "Drucken" in deine App zu integrieren?
    Aus dem Motoplaner heraus konnte man sehr gute DIN A4 Toureübersichten drucken.

  • Ist es möglich, die Funktion "Drucken" in deine App zu integrieren?
    Aus dem Motoplaner heraus konnte man sehr gute DIN A4 Toureübersichten drucken.

    Danke für das Feedback man. Ich weiß leider nicht wie die Druckfunktion vom Motoplaner im Detail funktioniert hat. Im ersten Schritt habe ich die Druckfunktion auf Kurviger leicht verbessert. Aktuell ist es so, dass (z.M. in meinem Browser) beim Drucken die Karte vom rechten oberen Rand an genommen wird, die ganze Route so sauber in eine Übersicht zu bekommen kann manchmal etwas knifflig sein kann, nach 1-2 Versuchen hat man es aber ganz gut raus. Eine Alternative könnte eventuell auch über einen Screenshot gehen (über Shift+Drucken kann man einen beliebigen Bereich auf der Karte auswählen). Man kann auch zwischen Hoch und Querformat wählen, je nachdem wie die Route verläuft



    Ich habe auch noch eine Graustufen Karte eingefügt.


    Ich hoffe das hilft? Auf lange Sicht sind noch weitere Verbesserungen geplant.


    Lg Robin

  • Ich hätte da einen kuriosen Bug zu melden bei alten Motoplaner-URLs, die man nur mit externen URL-Verkürzern gespeichert hat. Da bekommt man jetzt eine leere Karte angezeigt.


    Fehlerbeispiele: https://bit.ly/2Gyj45E und https://bit.ly/2uiSF7b


    Ursache könnte durchaus auch bit.ly sein, die einen double redirect vermeiden wollen, und irgendwo gehen dann sämtlich Parameter verloren.


    Zusätzlich erschwert wird das möglicherweise dadurch, dass in der Motoplaner-URL so viele POIs drin waren, dass sie am Ende irgendwo abgeschnitten wurde.


    Das ist für mich kein Weltuntergang, weil es nur ca. 10 Routen betrifft, die ich rekonstruieren kann, aber vielleicht interessiert es ja jemandem vom Team ;)

    MO24 Team Reisen

  • Jap, da wurde was abgeschnitten. Das Problem liegt aber an bit.ly, hab gerade nachgeschaut, die übergeben nicht vollständige Routen und dann knallt es in der Weiterleitung.


    Hier mal in etwa die beiden Routen:
    https://kurv.gr/CIan7


    https://kurv.gr/DVmqJ

  • Ich habe auch noch eine Graustufen Karte eingefügt.


    Ich hoffe das hilft? Auf lange Sicht sind noch weitere Verbesserungen geplant.


    Was ist eine Graustufenkarte, und wo finde ich die?


    Deine Erklärung zum Ausdruck bringt mich schon mal weiter. Allerdings ist es mühsam, dass man immer probieren muss, bis es passt.


    Trotzdem vielen Dank für deine Mühe.

  • Was ist eine Graustufenkarte, und wo finde ich die?


    Deine Erklärung zum Ausdruck bringt mich schon mal weiter. Allerdings ist es mühsam, dass man immer probieren muss, bis es passt.

    Eine Graustufenkarte ist eine "farblose" Karte in verschiedenen Graustufen, die sollte im Schwarz-Weißdruck Besser raus kommen. Diese findest du rechts-oben unter "Carto Gray" (also die Karte hat ganz blasse Farben, denke das könnte ganz gut hinhauen).


    Also wie gesagt, ein Umweg könnte sein einen Screenshot der Karte anzufertigen und diesen dann zu Drucken. Auf die Schnelle ist erstmal die beste Lösung, bin damit aber auch nicht 100% zufrieden.


    Lg Robin

  • Hallo,


    nach dem "Tod" von MotoPlaner nutze ich jetzt auch Kurviger (und übertrage die GPX-Tracks auf [m]ein Becker Mamba 4+ LMU).


    Was ich bei Kurviger vermisse, und was bei MotoPlaner meiner Erinnerung nach möglich war, ist das setzen einer Startadresse und dann nach belieben per Klick in der Karte Wegepunkte zu setzen.


    Oder die Möglichkeit, Rundtouren frei zu planen - statt mit der ungefähren Himmelsrichtung und dem Kilometerradius. Zum Beispiel: Startpunkt = Endpunkt, und dann "freihändig" Wegepunkte setzen.


    Beide obige Planungsmöglichkeiten kombiniert mit der Funktion "schnell - kurvig - sehr kurvig", das fänd ich toll.

    Grüsse aus dem Westzipfel


    Harry aka schredder66

  • Hi,


    das sollte eigentlich beides gehen.


    Linksklick Wegpunkte setzen geht, wenn du auf der Karte auf den "Kreuz" "+" Knopf drückst.


    Du kannst eine bereits berechnete Rundtour einfach anpassen oder dir selbst eine zusammen klicken. Bei Rundtouren hilft die Option "Vermeide die selbe Straße zweimal zu befahren".


    Hoffe das hilft dir weiter.


    Lg Robin

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!