Neue Aprilia Modelle

  • Meine Dicke mit ihren 1200 ccm Eutern lässt sich auf deiner Sauerlandstrecke mit durchschnittlich 4,5 - 5 L bewegen.

    Wenn ich da eine Tuono hätte die 7,5 L benötigt, würde es mich tatsächlich mittlerweile bisschen nerven.

    Bin halt verwöhnt. :O


    PS.: Die Fotos bzw. die Italienerin gefällt mir von vorne bis hinten.

    Edited 2 times, last by Frank-RE ().

  • Wann wird endlich die 660 Tuareg offiziell präsentiert? :cool:

    🌍 Earth is not flat, 🦠 Covid is real, 😷 Masks protect others, 💉 Vaccines work, 🚀 We've been to the moon, ✈️ Chemtrails aren't a thing, 🌞 Climate Change is real, 🖤 Black Lives Matter, ♀️ Women's rights are human rights, 🏳️‍🌈 Love is love, ⚓️ No human is illegal, 🚰 Water is life

  • Glaubst du? :)


    Mit einer Tuono muss ich ja bereits etliche Kurven im 1. Gang fahren, mit dem Boxer nie unter dem zweiten.

    Da bekommst du endlich mal was zu tun, statt nur faul hinterher zu rollen ^^ . . und du mußt lernen, Kurven schneller zu fahren 8o


    Selbst 2L mehr auf 100km fallen bei einer Preisdifferenz zwischen der 1200R und der RS wohl erst nach vielen Jahren ins Gewicht. Für geschätzte 2-3000€ weniger Anschaffungskosten läßt sich viel Sprit kaufen ;)


    Die Tuareg wir (so meine Vermutung) nicht vor Frühjahr 2021 kommen. Es sind bis jetzt nur Fotos von Testfahrten aufgetaucht, offiziell gibts noch keine Info.

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

  • Habe mir gestern mal die RS 660 angesehen. Die ersten drei stehen seit vorgestern in Dorsten-Wulfen. Für mich einen Steinwurf entfernt, da musste ich einfach mal hin. Vorführer gibt es aktuell keinen. Die Dinger werden relativ schell an Interessierte verkauft.

    Kostet 10.770,- Euro.

    Ich habe mal glatte 10.000,- (minus ca. 7 %) in den Raum gestellt. Hat nicht interessiert. Auch gut; man muss nie einer der ersten Käufer sein.


    Bin auch nicht bereit einen angesetzten UVP zu akzeptieren. Habe und mache ich nie! Bisschen Einkaufsspaß will ich ja auch haben.

    Auch die Aprilia ist nur ein Massenprodukt und nichts aussergewöhnliches wo man den ersten Preis einfach hinnehmen muss!



    Dieses kleine Scheisserchen RS660 hat was! :)

    Mir gefällt sie, als solche. Allerdings nur als Zweitmotorrad.


    Stummelposition, wie erwartet, sehr angenehm. Seilzugkupplung vom Kraftaufwand wohl ok. BMW-Kupplung ist diesbezüglich kaum zu toppen! Im Vergleich zur GSX-R aber gut.

    Schalthebel liegt etwas höher als bei der GSX-R. Ist angenehm, weil man mit dem Fuß sehr gut unter den Hebel kommt. GSX-R steht der Fuß wesentlich steiler.

    Leider alles matter Lack. Ob der auf Dauer Kratzer am Tank abhält .... wer weiss. Meine ehemalige mattblaue S1000R war diesbezüglich empfindlich.


    Inspektionen: 1000 km; dann alle 10.000 km. Alle 20.000 Ventile. Über Zeitaufwand, Servicepreise konnte man mir in Dorsten nichts sagen.


    Ein leichtes Moped zum liebhaben & putzen. Noch eine Soziusabdeckung drauf, Soziusrasten demontieren ... passt.


    Ich überlege mir nun mal die kommenden Wintermonate, ob ich sowas als Tausch gegen die ABS-lose GSX-R 750 nehmen könnte.


  • Ich find den ESD sehr hübsch (getarnt) - es geht also auch ohne diese Tüten in übermonsterxxl-grösse.


    Zubehör für ein luftigeres Heck wird es sicher bald geben.


    Design liegt den Iatlienern einfach :cool:

    Es geht immer weiter - und wenn es zurück ist. Nach dem Regen scheint die Sonne.

  • Danke für den Bericht! :) Die sieht ja echt klein aus, fast wie eine 125er. Wie groß bist du, wenn ich fragen darf? ;)


    Das sind richtige Stummellenker?

  • Glaube nicht, der Lenker liegt auf jeden Fall oberhalb der Gabelbrücke . . .

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

  • Danke für den Bericht! :) Die sieht ja echt klein aus, fast wie eine 125er. Wie groß bist du, wenn ich fragen darf? ;)


    Das sind richtige Stummellenker?

    Kleiner als ich...


    Bin sehr gespannt auf die Probefahrt und auch auf die Tuono. Eine von beiden würde ich gerne mal probefahren, natürlich auch wieder mit Video. Ich denke im März oder April wird sich da Zeit finden.

  • Bin 1,71 klein. :grin:


    125'er Format hat die RS 660 definitiv nicht. Gruppe "750" passt schon.


    Aus dem MOTORRAD Druck fotografiert.


    Einen RS 660 Vorführer werde ich probefahren, sobald es sich ergibt.

    Eine Tuono - Version interessiert mich aktuell weniger, da ich an sich eine klare Alternative zur R1200R haben möchte.

    Bisher ist es die GSX-R.


    Eine 660 Tuono ist bestimmt eine interessante Alternative zur KTM 890.

    Edited 2 times, last by Frank-RE ().

  • Eine 660 Tuono ist bestimmt eine interessante Alternative zur KTM 890.

    We will see, ich hätte sogar den Vergleich. Wobei die 890er KTM echt nah an den 1000er ist. Auch von der Bremse und der Motorpower her.

  • Der Motor aus der ER6 passte in die RS125. Passt dann auch der Motor aus der RS660 in die Versys? :essen:

    Probieren:grin:. Ich kenn jemand der hat ein Hayabusa Motor in ein Zephyr Rahmen verbaut Schwinge und Gabel auch von der Haya.Und alles eingetragen bekommen:sostupid: Gibt so Leute die genügend Geld haben für so ein (un) sinn:grin:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!