Kleidung leihen

  • Hallo zusammen,
    ich möchte meine Freundin gern mal als Sozia mitnehmen und mir dafür ggf. ein schönes Adventure Bike leihen, sie soll es ja bequem haben :grin:
    Das ganze soll einen Tag gehen und sie benötigt noch eine Hose und Stiefel. Der Rest ist aus 50ccm Rollertagen noch vorhanden und in Schuss. Im Internet habe ich diesen Verleiher gefunden: http://www.motorradbekleidungsverleih.de/ Die Versenden offenbar. Und allzu teuer finde ich das auch nicht. Kennt jemand diesen Verleih? Bzw. hat jemand schon mal übers Internet Motorradkleidung geliehen? Die Maße würden wir vorab übermitteln, damit es keine Probleme mit der Größe gibt. Von einem Kauf von neuer Kleidung würde ich im Moment absehen, da sie erstmal nur für diesen einen Tag mitfährt (Schwaben halt). Bei Gefallen kaufen wir natürlich neu ein.


    Danke für eure Tipps,
    Rob

    Vorausschauendes Fahren: Oh, da vorne ist die Baustelle zu Ende, ich geb schon mal Gas!

  • Total nett von euch die Angebote, Danke :thumbup: Da das ganze nur für eine Tour sein soll, erscheint mir der Aufwand zu groß, euch das extra verpacken und herschicken zu lassen, wobei ich euch das Porto selbstverständlich mindestens ersetzen würde. I
    ch versuche es denke ich erstmal über den Anbieter, vielleicht kennt den ja der eine oder andere :)

    Vorausschauendes Fahren: Oh, da vorne ist die Baustelle zu Ende, ich geb schon mal Gas!

  • Wo hast du deine Bekleidung her? Kannst dort mal fragen, ob sie auch leihen/vermieten.
    Das kritischste Stück, den Helm habt ihr ja schon.

    Es geht immer weiter - und wenn es zurück ist. Nach dem Regen scheint die Sonne.

  • Die haben wir damals beim Polo/Louis gekauft. Und die geben ja auch nur Helme maximal für ne Stunde Probefahrt raus.

    Vorausschauendes Fahren: Oh, da vorne ist die Baustelle zu Ende, ich geb schon mal Gas!

  • Wenn Ihr wirklich plant, bei Gefallen das Zeug auch zu kaufen, könntet Ihr ja auch gleich euch online bei Polo oder Louis eine gut und günstig Ausstattung kaufen.


    Eben kurz vor der Tour kaufen und bei nichtgefallen des Motorradfahrens zurückschicken.


    Klappt aber eben nur online wegen Versandhandesgesetz.

  • Ich würde es so machen, dass man direkt die Sachen kauft anstatt erst mal das Geld in das Verleih zu investieren - wenn man schon plant die irgendwann zu kaufen, kann man es jetzt auch machen.
    Ich persönlich habe mir auch neue Kleidung gesucht und habe dabei echt gute Marken gefunden.
    Kann dir https://motorradbekleidungtest.de/ wärmstens empfehlen, da bekommst du die Kleidung echt für einen guten Preis und die Qualität stimmt auch.


    Ich habe mir da schon ne Jacke von Germanwear gekauft und paar Handschuhe, das Wetter scheint ja wieder umzuschlagen, da wird es schnell auch kalt :D
    Wie sieht es denn bei dir aus, hast du schon was gefunden ?
    Was wäre denn dein Budget ?

  • Hallo,
    du kannst auch mal bei Händlern nachfragen, die Motorräder vermieten- steht ja eh an, wenn Du ein anderes Motorrad für die Tour mieten willst.Oft haben die auch Bekleidung da, die sie vermieten.


    Grüße
    Hawkeye

  • Also mal ein riesen Dankeschön an der Stelle an Lille und RollerIngi :thumbup:
    Mit Lille habe ich mich letzte Woche am Bodensee getroffen und sie hat mir zwei Lederhosen mitgegeben.
    Und RollerIngi hat gestern ein Paket mit Stiefeln auf den Weg gebracht.

    Vorausschauendes Fahren: Oh, da vorne ist die Baustelle zu Ende, ich geb schon mal Gas!

  • Danke danke,wir sind erstmal versorgt :) Morgen gehts zu zweit Richtung Rock Antenne Motorradtour, nachdem jetzt das Wetter endlich wieder stimmt. Aber nicht um im Pulk zu fahren, sondern direkt hin zur Veranstaltung. Eben noch Vorspannung erhöht und Reifendurck kontrolliert - sollte passen, freue mich :grin:

    Vorausschauendes Fahren: Oh, da vorne ist die Baustelle zu Ende, ich geb schon mal Gas!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!