Long Way up

  • Jap, selbst Teslas haben eine dedizierte 12V Batterie.

    🌍 Earth is not flat, 🦠 Covid is real, 😷 Masks protect others, 💉 Vaccines work, 🚀 We've been to the moon, ✈️ Chemtrails aren't a thing, 🌞 Climate Change is real, 🖤 Black Lives Matter, ♀️ Women's rights are human rights, 🏳️‍🌈 Love is love, ⚓️ No human is illegal, 🚰 Water is life

  • Etwas off topic: ich habe in einem Podcast von den "Long Way ..."-Filmen gehört und wollte es richtig machen und mit der "ersten Staffel" beginnen. Ich fand's leider so unfassbar langweilig, dass Ich es nach zwei Episoden abgebrochen habe - dafür war mir meine Zeit zu schade. Vielleicht gebe Ich "Long Way Up" eine Chance.

  • wie machen die das . . die Spannung aus dem Fahrakku für die Beleuchtung auf 12V zu bekommen ist doch technisch simpel. Warum dann noch ein extra 12V Akku mitführen . . oder gibt's doch noch einen winzigen Not- Verbrenner zum Anwerfen irgendwo in dem hässlichen Klumpen von HD?

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

  • wie machen die das . . die Spannung aus dem Fahrakku für die Beleuchtung auf 12V zu bekommen ist doch technisch simpel. Warum dann noch ein extra 12V Akku mitführen . . oder gibt's doch noch einen winzigen Not- Verbrenner zum Anwerfen irgendwo in dem hässlichen Klumpen von HD?

    Ist auch dafür, dass alles noch funktioniert wenn die große Batterie leergefahren ist, ohne das man die große Batterie künstlich begrenzen müsste, die letzten 2% nicht zu verbrauchen damit die Fahrzeugelektronik dann noch funktioniert.

  • Ach nee dann lieber so was wie meine EXC . . läuft auch ohne Batterie und hat einen Kicker zum Starten.

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!