Sawatdii Krab Ms Zorro

  • Ms Zorro hat einen neuen Lenker bekommen:


    Hab mir heute den 817mm von Gazzini den es bei Louis gibt dran gebaut. Witzerweise kommt die ABE von TRW ;)

    Leitungen passen alle. Der Street ist ziemlich flach, aber es stößt nix an mit den Amaturen auch wenn es eng ist.

    Löcher musste ich keine Bohren, ich hab die Plastik Haltenasen abgezwickt und Isolierband um den Lenker gewickelt. Amaturen sind fest geworden oder lassen nur mit Gewalt verdrehen.

    Breiter hätte der Lenker aber nicht sein dürfen, sonst die Arme knapp werden beim Wenden oder so.

    Ich habe dafür, durch mehr nach vorne geneigte Haltung, ein besseres Vorderradgefühl und vorallem Wechselkurven gehen jetzt wesentlich leichter.

    Nach unten gedrehte Highsider passen in jeder Position und endlich sehe ich auch mal was im rechten Spiegel, da hab ich sonst vorher nur Hand gesehen.


    Mehr Bilder gibt es morgen, heute musste ich fahren. Nur eins von original vs. gazzini und von vorne (ja ich weiss, schwarze Hebel müssen noch):


  • Moin


    sieht Super gut aus. :grin:

    Jetzt noch die Griffe in Schwarz oder Rot.

    Ich bin mit meinen Lenker zufrieden der dran ist Passt von der höhe :)


    Gruß

    Thomas

  • Danke. Der alte Lenker hat von der Höhe her gepasst, war halt nur bisschen schmal.


    Griffe kommen noch in schwarz, rot tritt den Ton überhaupt nicht. Vielleicht dreh ich den Lenker auch noch nen Mü nach vorne damit die Hebel weiter runter kommen, der Kupplungshebel ist mir zur hoch.

  • So, heute wieder Einstellfahrten am Lenker gemacht. Das letzte mal hats in der Armbeuge weh getan und in den Fingern leicht gekribbelt.

    Also heute den Lenker ein bisschen zu mir gedreht und probe gefahren: nach einer Stunde fast keine wehwehchen, außer die normalen halt die ich immer habe. Beschluss: es darf so bleiben. Die Z ist nochmal deutlich agiler geworden und lenkt quasi von allein ein. Jetzt fehlen nur noch schwarze Hebel.

  • So, der liebe Sandman und ich habe uns heute um Ms Zorro gekümmert, es stande die 24000er Inspektion an. Was muss da lt. Plan gemacht werden:

    - Öl

    - Luffi

    - Kerzen

    - Drosselklappen synchronisieren

    und noch paar Kleinigkeiten, aber alles nix wildes.

    Die Z ist echt gut und logisch aufgebaut, alles ist gut erreichbar, außer Zündkerze Nummer 1, da muss man Schläuche und Kabel zu Seite biegen, ist aber alles machbar.

    Der Ölfilter wäre gerne am Motorrad geblieben, aber mit sanfter Gewalt hat er sich dann doch getrennt.

    Zündkerzen hätten auch nochmal soviel gekonnt, aber Kawa will dass die alle 12k gewechselt werden. Ob mich da das nächste Mal dran halte überlege ich noch. Vielleicht bleiben die auch länger drin.

    Öl kam das gute Procycle 10w40 teilsynthetisch von Louis rein, Luffi ein K&N Dauerfilter, weil ich noch länger Spaß mit Ms. Z haben möchte.

    Was man nicht machen sollte ist den Motor versuchen zu starten während die Airbox und der Tank weg ist. Gibt Fehlermeldung dass der "Intake Air Sensor" Fehlerhaft ist... oder nicht dran ist...

    Diesen kann mit einem OBD Tool löschen und macht eine Prozudur beim fahren, die so 1h dauert. Dies war auch erfolgreich.

    Auf die nächsten 12000km Spaß mit Fr. Zorro.

    Sie lief danach anstrein, beschleunigt sauer hoch und lässt sich ohne Kupplung noch weicher schalten als vorher.


    anbei ein Bild der Kerzen


  • Sooo schlecht nicht, mir aber zu "hektisch"

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

  • mir gefällt es :) Ist doch egal ob der Ton falsch ist.

    Hey - GENAU so ist das. Hätten wir alle den gleichen Geschmack wäre es doch langweilig in der Welt.


    Zwar auch von mir ein "das ist mir too much" - aber wie gesagt das muss dir gefallen. :thumbup:


    Viele Grüße Guido

    :respekt: ist das Produkt einer guten Erziehung....

  • So Ms. Zorro hat wieder frisches Gummi. Der alte CRA3 hatte nach knapp 7100 km noch 2,5mm Rest, aber die 3500km durch Frankreich hätte der nicht mehr mitgemacht glaube ich.

  • Nach Sieben Meter fünfzig nur noch 2.5 mm? 😱


    Also der Verschleiss ist schon erschreckend Manuel. 🤪


    Extremen Burnout gemacht?


    Gruss Guido

    :respekt: ist das Produkt einer guten Erziehung....

  • BDR529

    Added the Label Kawasaki

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!