(Fast) nur positive Erfahrungen: CB 1100 EX mit 200.000 km (2014er Modell)

  • Wollte Euch an meiner Zufriedenheit teilnehmen lassen: Meine 2014er CB 1100 EX hat nun 200.000 km runter.
    Einige Läger mußten getauscht werden und auch die Speichen am Hinterrad waren durch.
    Aber Motor, Kupplung, Getriebe, Batterie, ... alles noch original


    Bei Interesse sind Verbrauchs- und Verschleißdaten sowie einige persönliche Eindrücke zur CB unter:
    http://motorrad-und-touren.de/motorraeder/honda-cb-1100-ex





  • Glückwunsch zu den 200.000 km! :) Da bin ich noch etwas weg davon, meine Monster hat erst 112.000 km. Aber ein paar Lager mussten auch schon erneuert werden.

  • :thumbup:


    Scheinst ja ordentlich Kilometer abzureißen. Und es bestätigt meine These: Motorräder leiden eher an der Zeit, als an den gefahrenen Kilometern...


    Gruß,
    Thomas

  • Glückwunsch zu den 200.000 km! :) Da bin ich noch etwas weg davon, meine Monster hat erst 112.000 km. Aber ein paar Lager mussten auch schon erneuert werden.

    Danke :)
    112tkm sind aber schon nicht schlecht.

    :thumbup:


    Scheinst ja ordentlich Kilometer abzureißen. Und es bestätigt meine These: Motorräder leiden eher an der Zeit, als an den gefahrenen Kilometern...


    Gruß,
    Thomas

    Danke Thomas. Ich sehe das ähnlich: Motorräder die fahren, halten auch

  • :thumbsup: 196420 hab ich auch drauf,( ich wollte ja die 200 000 noch schaffen ) hab aber letzte woche den Motor wegen zu starker inkontinenz gewechselt, obwohl der noch so fast perfekt lief :wub: außer hier und da mal ein wenig husten und Qualm und eben die üblichen KLEINIGKEITEN :sostupid: . jetzt hab ich ein fast jungfräulichen Motor drin erst 23 615 runter :grin: - jetzt kommts, aber der Alte Motor kommt natürlich wieder rein :grin: ich liebe ihn einfach :wub: Aber erst bekommt er seine sehr verdiente überholung und das komplett, da sind ja auch noch ganz feine sachen drin verbaut, die der neue/alte ja nicht hat und darauf möchte ich auch auf dauer nicht verzichten :wub: :wub:

  • Die km für den 100.000km Klub zählen für's Motorrad (Rahmen), nicht für den Motor.

    *Lille*

  • Darf ich fragen wie die 200k KM zustande gekommen sind?
    Wie hat sich der luft&öl-gekühlte Motor geschlagen wenns auf Stadtverkehr, stop&go undsoweiter hinauslief?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!