GP 7/19 Barcelona/ESP (MotoGP, Moto2, Moto3)

    • Official Post

    Nächste Station: Montmelo/ESP, Round 7/19


    TV-Programm: Übertragen werden wie gehabt alle Qualis & Rennen auf ServusTV, DAZN & Motogp-VideoPass. Alle Trainings gibt's nur beim VideoPass.


    Wetter: Das Wetter macht einen vielversprechenden Eindruck. Lediglich für Freitag gibt es aktuell in den Mittagsstunden eine größere Regenwahrscheinlichkeit.


    Wetten: Favorit ist wieder MM. Dahinter Dovi & Petrucci. Yamaha inzwischen durchweg mit zweistelliger Quote... Klick


    GP: Info's & Zeitplan: Alle Infos zur Strecke sowie der Zeitplan. Wie im letzten Jahr wird im letzten Sektor wieder die klassische Variante gefahren. Ende Gegengerade wird jedoch weiterhin die F1-Variante gefahren.


    Meine Einschätzung: Grundsätzlich ist MM auch hier mein Favorit, aber er hat hier erst 1x in der MotoGP-Klasse gewinnen können und zwar 2014! Ich warte ja noch immer auf den Durchbruch bei JL. Echt gespannt bin ich auf die viel gescholtenen Werks-Yamahas. Wenn das so weitergeht gibt's dort wohl bald nen großen Knall.


    WM Stände:


    1 Marc MARQUEZ Honda SPA 115
    2 Andrea DOVIZIOSO Ducati ITA 103
    3 Alex RINS Suzuki SPA 88
    4 Danilo PETRUCCI Ducati ITA 82
    5 Valentino ROSSI Yamaha ITA 72
    6 Jack MILLER Ducati AUS 42
    7 Cal CRUTCHLOW Honda GBR 42
    8 Maverick VIÑALES Yamaha SPA 40
    9 Takaaki NAKAGAMI Honda JPN 40
    10 Pol ESPARGARO KTM SPA 38
    11 Franco MORBIDELLI Yamaha ITA 34
    12 Fabio QUARTARARO Yamaha FRA 31
    13 Aleix ESPARGARO Aprilia SPA 27
    14 Jorge LORENZO Honda SPA 19
    15 Joan MIR Suzuki SPA 12


    1 Lorenzo BALDASSARRI Kalex ITA 88
    2 Alex MARQUEZ Kalex SPA 86
    3 Thomas LUTHI Kalex SWI 84
    4 Jorge NAVARRO Speed Up SPA 73
    5 Marcel SCHROTTER Kalex GER 64
    6 Luca MARINI Kalex ITA 58
    7 Augusto FERNANDEZ Kalex SPA 54
    8 Enea BASTIANINI Kalex ITA 45
    9 Remy GARDNER Kalex AUS 41
    10 Brad BINDER KTM RSA 39
    11 Xavi VIERGE Kalex SPA 31
    12 Iker LECUONA KTM SPA 26
    13 Sam LOWES Kalex GBR 26
    14 Tetsuta NAGASHIMA Kalex JPN 24
    15 Fabio DI GIANNANTONIO Speed Up ITA 19


    1 Aron CANET KTM SPA 83
    2 Lorenzo DALLA PORTA Honda ITA 80
    3 Niccolò ANTONELLI Honda ITA 70
    4 Jaume MASIA KTM SPA 65
    5 Celestino VIETTI KTM ITA 52
    6 Tony ARBOLINO Honda ITA 51
    7 Kaito TOBA Honda JPN 51
    8 John MCPHEE Honda GBR 44
    9 Andrea MIGNO KTM ITA 40
    10 Gabriel RODRIGO Honda ARG 37
    11 Darryn BINDER KTM RSA 32
    12 Tatsuki SUZUKI Honda JPN 31
    13 Albert ARENAS KTM SPA 30
    14 Raul FERNANDEZ KTM SPA 30
    15 Dennis FOGGIA KTM ITA 25

    Mo24 since 2004


    Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Den Schmerz spüren andere.
    Das selbe passiert, wenn du dumm bist.

  • Der Rookie dominiert schon wieder :grin:


    Genau wie letztes Jahr in der Moto2 ist in Barcelona im Sektor 4 kein Kraut gewachsen gegen Quartararo. Da hat er letztes Jahr schon immer 2-3 Zehntel pro Runde auf jeden anderen rausgeholt.
    Die Pole Position geht nur über Quartararo morgen, das Rennen wird er leider nicht beenden. Gerade war zu sehen wie er schmerzverzehrt sein Gesicht verzogen hat beim Handschuh ausziehen. (Er hatte nach Mugello eine Arm-Pump OP)
    Mal sehen was die Pole Quote jetzt ist... Leider wahrscheinlich nicht mehr allzu hoch :grin:


    Nakagami und Pol Espargaro wieder stark, Marquez überraschend schwach :shocked:

  • Der Rookie dominiert schon wieder :grin:


    Genau wie letztes Jahr in der Moto2 ist in Barcelona im Sektor 4 kein Kraut gewachsen gegen Quartararo. Da hat er letztes Jahr schon immer 2-3 Zehntel pro Runde auf jeden anderen rausgeholt.
    Die Pole Position geht nur über Quartararo morgen, das Rennen wird er leider nicht beenden. Gerade war zu sehen wie er schmerzverzehrt sein Gesicht verzogen hat beim Handschuh ausziehen. (Er hatte nach Mugello eine Arm-Pump OP)
    Mal sehen was die Pole Quote jetzt ist... Leider wahrscheinlich nicht mehr allzu hoch :grin:


    Nakagami und Pol Espargaro wieder stark, Marquez überraschend schwach :shocked:


    Wenn man schon vorher weiß, was als erster Post im aktuellen Thread stehen wird :grin: Dominieren war das jetzt auch nicht, aber ich hab auch keine rosarote Fabio Brille, sorry :P


    Marquez hat als einziger gar keine neuen weicheren Mischungen genommen, sondern ist mit Rennreifen sogar am Ende noch 41.0 und 40.9er Zeiten gefahren. Der ist gut in Form für dieses Wochenende :S

    • Official Post

    Marquez hat als einziger gar keine neuen weicheren Mischungen genommen, sondern ist mit Rennreifen sogar am Ende noch 41.0 und 40.9er Zeiten gefahren. Der ist gut in Form für dieses Wochenende :S


    Jup, MM ist mit Sicherheit bei der Musik dabei. Überlegen sehe ich ihn aber nicht. Was mir momentan aber immer mehr missfällt, ist die ständige Lutscherei im "Barbera-Style". Kaum ein Training, wo er nicht mal einem an der Top-Fahrer am Hinterrad hängt.

  • Mensch, da ging heute morgen ja schon der Punk ab!
    Marquez doch mit Schwierigkeiten und hat jemand gesehen, wie er Lorenzo den Mittelfinger ins Gesicht gestreckt hat? :grin:
    Sehr ausgeglichene Pace, 4 Zehntel für die Top-10!
    Erster Sturz auf einem MotoGP Bike für Quartararo. Böser Abflug von Morbidelli, hoffentlich ist da nichts schlimmeres passiert.
    Unsere Q1 Experten Rossi und Rins beide mal direkt in Q2 :thumbup:

  • Ich hätte nach Mugello mit vielem gerechnet, aber nicht mit vier Yamahas in den Top-5 nach dem Qualifying :thumbup:
    Schade für Rins, dass er gestürzt ist, aber ihn habe ich morgen auch auf der Rechnung. Genauso wie Marquez, Quartararo und Rossi. Bei den Ducatis bin ich mir noch nicht so sicher.
    Verrückt, wenn man bedenkt, wie die roten Renner in den letzten Jahren in Barcelona dominiert haben und Yamaha komplett chancenlos war. Jetzt ist es (fast) andersrum und die Bedingungen sind eigentlich identisch zu 2017 und 2018.
    Soll mal einer verstehen :rolleyes:

  • Folger 23.


    Wie ist eure Einschätzung?
    Bisschen enttäuscht bin ich schon, muss ich gestehen

    Wir haben unsere Kinder weggegeben. Die Katze war allergisch.

  • MV12 muss drei Plätze nach hinten. Anscheinend gab es eine blockieren von FQ20 ?(

    Wir haben unsere Kinder weggegeben. Die Katze war allergisch.

    Edited once, last by patsnaso ().

  • MV12 muss drei Plätze nach hinten. Anscheinend gab es eine blockieren von FQ20 ?(

    Vinales dachte, es sei bereits abgewunken worden, aber Quaratararo war so ca. 3 Sekunden vor Ende noch über die Linie gekommen und versuchte seine Zeit nochmal zu verbessern. In Kurve 9 hat Vinales Wheelies gemacht und dem Publikum auf der Ideallinie gewunken, während Fabio mit vollem Karacho ankam. War recht knapp. Aber er hat sich dann gleich bei ihm entschuldigt.

  • Folger 23.


    Wie ist eure Einschätzung?
    Bisschen enttäuscht bin ich schon, muss ich gestehen

    Ich nicht.


    Zumindest in den Trainings waren es eigentlich immer weniger als 1 Sek. Rückstand.


    Es ist für ihn (IIRC) das erste Rennwochenende seit Sept. 2017.


    Dazu neuer Motor, Rahmen und Reifen in der Moto2. Weiß nicht inwiefern Jonas da schon mit testen konnte vorher, aber es ist eben das erste mal wo es für ihn tatsächlich um etwas geht.
    Da muss man eben realistisch bleiben mit den Erwartungen gegen Stammfahrer und gerade unter den Umständen ist es denke ich mal eher schwerer in der Quali.


    Wenn er sich morgen aus dem gröbsten raus halten kann, dann denke sind ein paar Punkte drin, aber besser als ca. P12-15 würde mich überraschen (falls nicht reihenweise Leute ausfallen/stürzen).

  • Kommt es nur mir so vor oder ist es heute selbst für Moto3-Verhältnisse ein ziemlich ruppiges/aggressives Rennen?! 8|

  • Auch in der Moto2 einige Ausfälle, mal sehen, wie viele gleich in der MotoGP sitzen bleiben.
    Grip in Barcelona ist halt immer so eine Sache, wie Rossi gestern schon sagte:
    "Meiner Erfahrung nach versucht man in Barcelona das gesamte Wochenende Grip zu finden - aber man findet ihn nie. Man muss damit leben."


    Gerade die MotoGP Riege hat sich gestern ganz gut beschwert:
    https://www.motorsport-total.c…-verteidigt-sich-19061513

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!