GP 14/19 Aragon/ESP (MotoGP, Moto2, Moto3)

  • Und es geht umgehend weiter, nächste Station: Aragon/ESP, Round 14/19

    TV-Programm: Wie gehabt alle Qualis & Rennen via ServusTV, DAZN & mit dem MotoGP Videopass, wo zusätzlich alle FP's zu sehen sind.


    Wetter: Die Wettervorhersage ist sehr wechselhaft. Zwar wird es warm werden, aber täglich ist eine recht hohe Schauerwahrscheinlichkeit zu erwarten sowie am Sonntag stürmischer Wind.


    Wetten: MM haushoher Favorit vor der versammelten Konkurrenz. Klick


    GP: Info's & Zeitplan: Alle Infos zur Rennstrecke sowie der Zeitplan.


    Meine Einschätzung: Die Wettervorhersage könnte für so manche Überraschung sorgen, außer ganz vorn, da wird wohl wieder MM regieren.


    WM Stände:


    1 Marc MARQUEZ Honda SPA 275
    2 Andrea DOVIZIOSO Ducati ITA 182
    3 Danilo PETRUCCI Ducati ITA 151
    4 Alex RINS Suzuki SPA 149
    5 Maverick VIÑALES Yamaha SPA 134
    6 Valentino ROSSI Yamaha ITA 129
    7 Fabio QUARTARARO Yamaha FRA 112
    8 Jack MILLER Ducati AUS 101
    9 Cal CRUTCHLOW Honda GBR 88
    10 Franco MORBIDELLI Yamaha ITA 80
    11 Pol ESPARGARO KTM SPA 77
    12 Takaaki NAKAGAMI Honda JPN 62
    13 Joan MIR Suzuki SPA 47
    14 Aleix ESPARGARO Aprilia SPA 37
    15 Francesco BAGNAIA Ducati ITA 29



    1 Alex MARQUEZ Kalex SPA 197
    2 Augusto FERNANDEZ Kalex SPA 171
    3 Thomas LUTHI Kalex SWI 159
    4 Jorge NAVARRO Speed Up SPA 155
    5 Brad BINDER KTM RSA 135
    6 Lorenzo BALDASSARRI Kalex ITA 130
    7 Marcel SCHROTTER Kalex GER 116
    8 Luca MARINI Kalex ITA 113
    9 Fabio DI GIANNANTONIO Speed Up ITA 89
    10 Enea BASTIANINI Kalex ITA 81
    11 Tetsuta NAGASHIMA Kalex JPN 63
    12 Remy GARDNER Kalex AUS 57
    13 Xavi VIERGE Kalex SPA 53
    14 Sam LOWES Kalex GBR 49
    15 Iker LECUONA KTM SPA 46


    1 Lorenzo DALLA PORTA Honda ITA 179
    2 Aron CANET KTM SPA 157
    3 Tony ARBOLINO Honda ITA 149
    4 Marcos RAMIREZ Honda SPA 123
    5 Niccolò ANTONELLI Honda ITA 118
    6 John MCPHEE Honda GBR 113
    7 Jaume MASIA KTM SPA 96
    8 Celestino VIETTI KTM ITA 88
    9 Tatsuki SUZUKI Honda JPN 75
    10 Jakub KORNFEIL KTM CZE 71
    11 Romano FENATI Honda ITA 67
    12 Ai OGURA Honda JPN 66
    13 Dennis FOGGIA KTM ITA 65
    14 Gabriel RODRIGO Honda ARG 60
    15 Andrea MIGNO KTM ITA 52

    Mo24 since 2004


    Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Den Schmerz spüren andere.
    Das selbe passiert, wenn du dumm bist.

  • Erkenne zwar keine Abweichung von meinem Post aber doppelt hält bekanntlich besser :grin:

    Mo24 since 2004


    Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Den Schmerz spüren andere.
    Das selbe passiert, wenn du dumm bist.

  • Völlig irre, welche Performance MM hier bisher abzieht. :respekt:

    Mo24 since 2004


    Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Den Schmerz spüren andere.
    Das selbe passiert, wenn du dumm bist.

  • Marc Marquez kann sich heute nur selbst schlagen. Sein Rennspeed liegt im Bereich von 1:48,3 bis 1.49.0. Alle anderen sind im 1:49er Bereich, wobei ich sagen würde das Quartararo sogar noch einen kleinen Tick vor Rossi, Viñales, Rins und Dovi ist.


    Könnte mir vorstellen das Marquez heute schon am Start eine Lücke aufreißt und das Ding mit Start-Ziel-Sieg gewinnt. Quartararo kann denke ich noch 1-2 Runden mithalten bevor er abreisen lassen muss. (Er verliert jede Runde 3-4 Zehntel auf der Gegengerade und Start Ziel Gerade) kann aber evtl. So ebenfalls eine kleine Lücke zu Platz 3 aufmachen. Wenn ihm das nicht gelingt wirds schwer, denn Fabio hat wie immer den schlechtesten Topspeed von allen... Sehe im kampf um P3 eine größere Kampfgruppe zwischen VR46, MV12, AR42, AD04 und vielleicht sogar Noch weiteren Gästen.


    Mal sehen was jetzt noch im WarmUp passiert. Mein Renntipp:
    1. Marc Marquez (alleine)
    2. Fabio Quartararo (alleine)
    3. Valentino Rossi / Maverick Viñales / Alex Rins / Andrea Dovizioso (Kampfgruppe)


    Aber am ende kommt sowiso wieder alles anders als man denkt. Mal sehen was der Wettergott überhaupt macht?

  • Damit ist die Moto3-WM wieder absolut offen. Hoffentlich bleibt's bis zum Ende so ;)

    Mo24 since 2004


    Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Den Schmerz spüren andere.
    Das selbe passiert, wenn du dumm bist.

  • Er kann nichts dafür, aber: Solang Marquez den Rest so dominiert, sind die Rennen leider allesamt Rohrkrepierer ;(

  • Wenn er so weit vorn fährt wie heute, kommen wenigstens die restlichen öfter ins Bild.


    Glückwunsch an MM und die Ducatis. ;)

  • Irgendwie waren doch tatsächlich ALLE drei Rennen stinklangweilig. Bei der MotoGP ist man das ja mittlerweile gewohnt (wenn man jeweils von den ersten und den letzten zwei Runden absieht....)


    Und Rossi sollte zurücktreten. Wenn er selbst von Durchschnittsfahrern auf ner Aprilia abgehängt wird demontiert er sich allenfalls selbst... Erinnert mich irgendwie an Schumi nach seinem Comeback damals...

    * * *

  • Müssen dann auch alle zurücktreten, die nach ihm ins Ziel gekommen sind?
    Oder alle, die in der WM hinter ihm liegen? Warum sollte er zurücktreten, solange er Spaß hat und ein Team findet, das ihn engagiert.

    VG
    Michael

  • Und Rossi sollte zurücktreten. Wenn er selbst von Durchschnittsfahrern auf ner Aprilia abgehängt wird demontiert er sich allenfalls selbst... Erinnert mich irgendwie an Schumi nach seinem Comeback damals...


    Warum genau sollte er das tun? Er war bis vor wenigen Wochen die stärkste Yamaha und hat die ersten drei Rennen um Siege gekämpft. Dass danach der Wurm drin war und die Saison seitdem massiv unzufrieden läuft, ist völlig klar. Aber meinst du, erst ist seit April jetzt so viel älter geworden oder hat das Fahren verlernt? Und nenn mir bitte verfügbare Fahrer, die besser sind als Rossi. Im Prinzip nur Quartararo - und der wird seinen Platz schon noch bekommen. Selbst in der Moto2 tummeln sich gerade keine Überflieger, die ich auf einer Werks-Yamaha sehen muss. Vinales hat Rossi mit Ausnahme der Qualifying-Stärke nichts voraus. Im Gegenteil. Daher verstehe ich dieses ständige Gerede nicht. Lest euch mal die Threads zu den GrandPrix Anfang der Saison durch. Wenn man das zu jetzt vergleicht, hat man das Gefühl, Rossi wäre in 4 Monaten 10 Jahre geältert.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!