GP19/19 Valencia/ESP (MotoGP, Moto2, Moto3, MotoE)

  • Tja, & da sind wir schon wieder beim letzten GP des Jahres in Cheste (Valencia).

    TV-Programm: Zum Abschluss alles live auf DAZN sowie im MotoGP Videopass. Servust TV wiederum mit dem gewohnten Angebot ab Samstag-Mittag.


    Wetter: Die Wettervorhersage ist nicht so pralle. Freitag & Samstag wohl sonnig & trocken, aber speziell morgens richtig kühl. Für Sonntag gibt's dann eine erhöhte Regenwahrscheinlichkeit.


    Wetten: MM ist haushoher Favorit Klick. Dahinter Vinales & Fabio schon mit einer 5.00'er Quote.


    GP: Info's & Zeitplan: Alle Infos zur Rennstrecke sowie der komplette Zeitplan. Achtung: Es gibt wieder 2 MotoE-Läufe!



    WM Stände:


    1 Marc MARQUEZ Honda SPA 395
    2 Andrea DOVIZIOSO Ducati ITA 256
    3 Maverick VIÑALES Yamaha SPA 201
    4 Alex RINS Suzuki SPA 194
    5 Danilo PETRUCCI Ducati ITA 176
    6 Fabio QUARTARARO Yamaha FRA 172
    7 Valentino ROSSI Yamaha ITA 166
    8 Jack MILLER Ducati AUS 149
    9 Cal CRUTCHLOW Honda GBR 133
    10 Franco MORBIDELLI Yamaha ITA 115
    11 Pol ESPARGARO KTM SPA 94
    12 Joan MIR Suzuki SPA 83
    13 Takaaki NAKAGAMI Honda JPN 74
    14 Aleix ESPARGARO Aprilia SPA 56
    15 Francesco BAGNAIA Ducati ITA 54



    1 Alex MARQUEZ Kalex SPA 262
    2 Brad BINDER KTM RSA 234
    3 Thomas LUTHI Kalex SWI 230
    4 Jorge NAVARRO Speed Up SPA 210
    5 Augusto FERNANDEZ Kalex SPA 197
    6 Luca MARINI Kalex ITA 182
    7 Lorenzo BALDASSARRI Kalex ITA 171
    8 Marcel SCHROTTER Kalex GER 137
    9 Fabio DI GIANNANTONIO Speed Up ITA 101
    10 Enea BASTIANINI Kalex ITA 95
    11 Iker LECUONA KTM SPA 90
    12 Jorge MARTIN KTM SPA 83
    13 Tetsuta NAGASHIMA Kalex JPN 78
    14 Remy GARDNER Kalex AUS 76
    15 Xavi VIERGE Kalex SPA 72


    1 Lorenzo DALLA PORTA Honda ITA 279
    2 Aron CANET KTM SPA 190
    3 Tony ARBOLINO Honda ITA 175
    4 Marcos RAMIREZ Honda SPA 174
    5 John MCPHEE Honda GBR 156
    6 Niccolò ANTONELLI Honda ITA 128
    7 Celestino VIETTI KTM ITA 127
    8 Jaume MASIA KTM SPA 121
    9 Tatsuki SUZUKI Honda JPN 111
    10 Albert ARENAS KTM SPA 108
    11 Ai OGURA Honda JPN 103
    12 Dennis FOGGIA KTM ITA 97
    13 Jakub KORNFEIL KTM CZE 77
    14 Romano FENATI Honda ITA 76
    15 Alonso LOPEZ Honda SPA 71



    1 Matteo FERRARI Energica ITA 72
    2 Hector GARZO Energica SPA 53
    3 Bradley SMITH Energica GBR 48
    4 Mike DI MEGLIO Energica FRA 47
    5 Xavier SIMEON Energica BEL 45
    6 Niccolo CANEPA Energica ITA 36
    7 Jesko RAFFIN Energica SWI 32
    8 Niki TUULI Energica FIN 26
    9 Mattia CASADEI Energica ITA 24
    10 Sete GIBERNAU Energica SPA 24
    11 Alex DE ANGELIS Energica RSM 23
    12 Nicolas TEROL Energica SPA 23
    13 Maria HERRERA Energica SPA 21
    14 Eric GRANADO Energica BRA 21
    15 Lorenzo SAVADORI Energica ITA 20

    Mo24 since 2004


    Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Den Schmerz spüren andere.
    Das selbe passiert, wenn du dumm bist.

  • In wie vielen Sessions seit Jerez war Fabio Quartararo auf P1? :rolleyes:
    Die Pole später geht auch an ihn :grin: aber in der Rennpace fehlen mal wieder ein paar Zehntel auf Marc Marquez :whistling:


    Bis jetzt siehts so aus das Maverick Viñales und Marc Marquez einen Schritt voraus sind, dann Quartararo und dann fehlt dem Rest des Feldes nochmal ein bisschen mehr.


    Bin gespannt wie es weiter geht an diesem Wochenende...

  • Hier im Übrigen die Auflösung zum Crash von Pecco Bagnaia. Sieht schwer nach einer blockierenden Vorderbremse aus.


    Wir werden ihn heute nicht mehr auf dem Bike sehen.

    Mo24 since 2004


    Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Den Schmerz spüren andere.
    Das selbe passiert, wenn du dumm bist.

  • Man kläre mich auf.


    Ach, es gab mal wieder eine typische Situation von ihm. Er ist auf einer halbwegs schnellen Runde, vor ihm ist Karel Abraham. Und ähnlich wie in Misano und Aragon, fährt Marquez dann leicht in Abraham rein. Einfach unnötig und wie immer ohne Sinn & Verstand!

  • Hier noch mal das Manöver von Marquez gegen abraham in FP4:
    https://www.instagram.com/p/B477HUSqmDb/?igshid=q2crh06ksg2l

    Ist aber laut MM die Schuld von Abraham...

    Quote

    Die Schuld am Zusammenstoß sieht Marquez bei Abraham: "Ich war überrascht. Er bremste spät und fuhr eine weite Linie. Es war gefährlich, weil ich derjenige war, der in Sturzgefahr war. Er fuhr weit und ich dachte, er nimmt das Tempo raus, weil er einen Fehler gemacht hat. Es war nicht das erste Mal, dass Karel auf merkwürdige Art und Weise auf die Ideallinie zurückkehrt."

    https://www.motorsport-total.c…ei-karel-abraham-19111615

  • Klar, das ist es laut MM immer. Seltsam ist nur, dass er der einzige Fahrer im Feld ist, bei dem exakt diese Art von Zusammenstößen regelmäßig vorkommt.

  • "Er fuhr weit..."


    Eigenartige Sichtweise, aber das kennt man ja vom Herrn Marquez...
    Dass er in der Situation noch Abraham den Fehler in die Schuhe schieben will und sich selbst noch in die Opferrolle rückt, weil es ja für ihn gefährlich sei... Ohne Worte
    Das ganze wohlgemerkt nicht in einem Rennen oder auf einer wichtigen Quali-Runde, nein, im FP4. Soll er halt mehr Abstand zum Vordermann halten, andere Fahrer bekommen es ja auch hin.


    Die Grinsekatze ist mittlerweile so sattelfest auf seinem hohen Ross, es ist unglaublich.

  • Hat davon irgendjemand gesprochen?


    Geht darum, dass er als einziger regelmäßig in diese Art Rempler verwickelt ist. Wenn er dann noch anfängt sich völlig sinnfrei rausreden zu wollen, dann kann man das doch erwähnen, oder?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!