Ducati Scrambler Icon - Wartungsintervalle und Entdrosseln

  • Moin Wissende,


    ich habe ein "schönes" Problem, das ich gerne lösen würde. Dafür benötige ich (euer) Schwarmwissen, da mir das Internetz nicht so weiterhelfen konnte, wie ich es mir gewünscht hätte.


    Ich hätte die Chance, eine auf (A2-konforme) 48 PS gedrosselte und 2 Jahre alte Scrambler Icon mit gut 18.000 km auf der Uhr zu erwerben. Sie ist zwar nicht gelb, sondern rot und hat aber ein paar Extras (die mir nicht unbedingt wichtig sind, die ich aber gerne mitnehme).


    Morgen habe ich die Chance, mir das Mopped und die Historie anzugucken. Vorab würde ich aber gerne wissen, ob der Preis tatsächlich heiß ist.


    Wartungsintervalle

    Dazu habe ich leider nichts wirklich Aussagefähiges gefunden. Auf der Ducati-Heimseite wird nur damit geworben, dass man die Intervalle bei einigen Modellen (welche?, welche Baujahre?) verlängert hat. Welcher Intervall ist denn für eine 800er Scrambler üblicherweise vorgesehen? Welche Wartungsarbeiten kann ich bei einer 18.000 Kilometer gelaufenen Scrambler erwarten, wenn nach Scheckheft / Wartungsplan gewartet wurde?


    Entdrosseln

    Wie wird bei Ducati bzw. bei den Scramblern üblicherweise gedrosselt? Was könnte die fachgerechte Entdrosselung ungefähr kosten? Muss das eine Ducati-Werkstatt machen, oder könnte das auch eine markenfremde Werkstatt (die Ducati steht bei einem Kawasaki-Händler) erledigen?


    Über euren Input würde ich mich freuen. Danke.

    Grüsse aus dem Westzipfel


    Harry aka schredder66

  • Hier der Link zur Übersicht der zu erledigenden Wartungsarbeiten:


    https://www.ducati.com/de/de/service-wartung/wartung


    "Der Kilometerabhängige Service DESMO A muss alle 10.000 km/6.000 mi bei den Versionen Modell Scrambler Sixty2 und alle 12.000 km/7.500 mi bei den Versionen Modell Scrambler 800 und Scrambler 1100 durchgeführt werden. Der Kilometerabhängige Service DESMO B muss alle 20.000 km/12.000 mi bei den Versionen Modell Scrambler Sixty2 und alle 24.000 km/15.000 mi bei den Versionen Modell Scrambler 800 und Scrambler 1100 durchgeführt werden"

  • Im Schein muss doch drinstehen wie gedrosselt wurde?

    Entdrosseln wird die jeder, dürftest du aber vermutlich bei sowas wie Gaswegbegrenzung (und die wirds wohl ziemlich sicher sein) auch selbst hinkriegen können.

    WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

  • Hier der Link zur Übersicht der zu erledigenden Wartungsarbeiten:


    https://www.ducati.com/de/de/service-wartung/wartung


    "Der Kilometerabhängige Service DESMO A muss alle 10.000 km/6.000 mi bei den Versionen Modell Scrambler Sixty2 und alle 12.000 km/7.500 mi bei den Versionen Modell Scrambler 800 und Scrambler 1100 durchgeführt werden. Der Kilometerabhängige Service DESMO B muss alle 20.000 km/12.000 mi bei den Versionen Modell Scrambler Sixty2 und alle 24.000 km/15.000 mi bei den Versionen Modell Scrambler 800 und Scrambler 1100 durchgeführt werden"


    Danke.


    Was mich verwirrt, das sind die zwei verschiedenen Kilometerangaben für DESMO A und DESMO B. Müsste die Scrambler nun alle 7.500 km oder 12.000 km (A) bzw. 15.000 km oder 24.000 km (B) zum Service?


    Wie geschrieben: Heute werde ich mir das Teil angucken und hoffentlich ein passendes Serviceheft vorfinden.

    Grüsse aus dem Westzipfel


    Harry aka schredder66

  • Du musst alle 12.000 km oder einmal im Jahr... was dann gemacht wird ist kilometerabhängig.
    Früher nannte man das "kleine" und "große" Inspektion.


    [EDIT]

    Du kannst dir hier den Wartungsplan für das entsprechende Modell klicken:
    https://www.ducati.com/de/de/service-wartung/wartung

    🌍 Earth is not flat, 🦠 Covid is real, 😷 Masks protect others, 💉 Vaccines work, 🚀 We've been to the moon, ✈️ Chemtrails aren't a thing, 🌞 Climate Change is real, 🖤 Black Lives Matter, ♀️ Women's rights are human rights, 🏳️‍🌈 Love is love, ⚓️ No human is illegal, 🚰 Water is life

    Edited once, last by kleiner Chris ().

  • Ich habe gerade gesehen, dass die kleineren Angaben Meilen sind :sostupid:.

    Grüsse aus dem Westzipfel


    Harry aka schredder66

  • Ist doch genial, dann fährste erst 10.000km und danach noch die 6.000 Meilen vor der Inspektion...



    :angel:

    "Wenn du Gott siehst, musst du bremsen"

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!