Probefahrt Ducati Monster 821, was für ein super Bike

  • Die Ducati 821 ist einer der Nachfahren der legendären Ducati Monster 900, die vor mehr als 25 Jahren das Licht der Welt erblickte und quasi einer der Urmodelle der Naked-Bikes war.


    Formgebung, Silhouette, Tank und Scheinwerfer entsprechen dem Ur-Modell von 1993. Natürlich nicht 1:1 denn die Technik wurde der heutigen Zeit angepasst und überarbeitet.


    https://youtu.be/FiZ6oJP5Zcs


    Ich erinnere mich noch gern an meine 600er Monster, mit ihrem unverwechselbaren Tank und dem Befestigungsclip.


    In diesem Video fahre ich die Ducati Monster 821 und berichte von meinen ersten Eindrücken zur Monster 821.

  • Sorry wenn ich da nochmal meinen etwas kritischen Kommentar abgeben muss: Mit einem ordentlichen Test hat das nix zu tun, als Fahrbericht lasse ich es aber durchgehen. ;)


    PS: Handschuhe gefunden . . aber keine Mopedstiefel und nur Jeans und einen dünnen Pulli? :/ Naja, muss jeder selber wissen

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

  • Alles gut - Kritik, freundlich formuliert ist doch immer gut! Selbstverständlich hast Du Recht! Es soll auch gar kein Test sein, dass ist ja auch gar nicht richtig möglich. Es ist einfach ein Fahrbericht, ein subjektiver Eindruck zur 821 - nicht mehr!


    Was die Schutzausrüstung angeht: Mopedstiefel fahre ich nie, Jeans ist ne Bikerjeans mit Protektoren und unter dem Hoodie (Mit Protektoren) habe ich das Dainese Smart Jacket an. Das ist für MICH OK. Klar, die Lederkombi wäre sicherer, aber...... Na, ja - aber.

    Da verliere ich von der sachlichen Vernunft jede Diskussion, also lasse ich es! ;-)

  • Die Ducati Monster 821 ist einer der Nachfahren der legendären Ducati Monster 900, die vor mehr als 25 Jahren das Licht der Welt erblickte und quasi einer der Urmodelle der Naked-Bikes war. Anbei ein paar Impressionen zur schönen Italinerin.


Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!