GP 10/15 Le Mans/FRA (MotoGP, Moto2, Moto3, MotoE)

  • Nächste Station: Le Mans/FRA, Round 10/15.


    TV-Programm: Die Qualis & Rennen wie gewohnt live Servus TV. Auf motogp.com & DAZN wie gehabt alles live.


    Wetter: Das Wetter wird mit 12-15 Grad sowie einer speziell am Freitag & Samstag sehr hohen Schauerwahrscheinlichkeit für deutlich veränderte Bedingungen als in der bisherigen Saison sorgen.


    Wetten: Einen Tag vorher noch nix online!? Klick 

    Daher schiebe ich mal die nicht minder interessanten Quoten auf den WM-Titel mal hier rein:

    Quartararo 2.1, Mir 2.4, Vinales & Dovi 8.0, Morbido 15.0, Rins & Miller 34.0


    Update 08.10. 21:20 Uhr. Nun haben es die Freunde von bwin dann doch noch hinbekommen. Fabio, Mir & Pecco sind mit einer 6'er Quote (!) Favoriten. Dahinter Vinales, Morbido & Rins mit einer 11'er Quote. Frage mich gerade, wer der "hier nicht gelistete Fahrer" mit der 29'er Quote sein soll? Einzig fehlender Fahrer in der Liste ist Bradl. Aber die Quote wäre die mit Abstand beste Quote eines Hondafahrers!?


    GP: Info's & Zeitplan: Alle Streckeninfos sowie der Zeitplan des Wochenendes

    Achtung: Der Zeitplan für Sonntag wurde wegen Formel Gähn völlig auf den Kopf gestellt:

    Moto3: 11:30 Uhr

    MotoGP 13:00 Uhr

    Moto2: 14:30 Uhr

    MotoE Race 2: 15:40 Uhr


    Wichtig: Wir haben an diesem Wochenende die erste WM-Entscheidung dieser Saison, da die MotoE ihre letzten beiden GP's hier austragen wird!


    WM Stände:


    1. Fabio QUARTARARO Yamaha FRA 108

    2 Joan MIR Suzuki SPA 100

    3 Maverick VIÑALES Yamaha SPA 90

    4 Andrea DOVIZIOSO Ducati ITA 84

    5 Franco MORBIDELLI Yamaha ITA 77

    6 Jack MILLER Ducati AUS 75

    7 Takaaki NAKAGAMI Honda JPN 72

    8 Alex RINS Suzuki SPA 60

    9 Miguel OLIVEIRA KTM POR 59

    10 Brad BINDER KTM RSA 58

    11 Valentino ROSSI Yamaha ITA 58

    12 Pol ESPARGARO KTM SPA 57

    13 Francesco BAGNAIA Ducati ITA 39

    14 Danilo PETRUCCI Ducati ITA 39

    15 Johann ZARCO Ducati FRA 36


    1 Luca MARINI Kalex ITA 150

    2 Enea BASTIANINI Kalex ITA 130

    3 Marco BEZZECCHI Kalex ITA 114

    4 Sam LOWES Kalex GBR 103

    5 Jorge MARTIN Kalex SPA 79

    6 Tetsuta NAGASHIMA Kalex JPN 72

    7 Aron CANET Speed Up SPA 61

    8 Xavi VIERGE Kalex SPA 59

    9 Thomas LUTHI Kalex SWI 57

    10 Joe ROBERTS Kalex USA 56

    11 Marcel SCHROTTER Kalex GER 54

    12 Remy GARDNER Kalex AUS 41

    13 Jorge NAVARRO Speed Up SPA 41

    14 Lorenzo BALDASSARRI Kalex ITA 39

    15 Fabio DI GIANNANTONIO Speed Up ITA 36



    1 Ai OGURA Honda JPN 122

    2 Albert ARENAS KTM SPA 119

    3 John MCPHEE Honda GBR 98

    4 Tony ARBOLINO Honda ITA 95

    5 Celestino VIETTI KTM ITA 94

    6 Tatsuki SUZUKI Honda JPN 75

    7 Jaume MASIA Honda SPA 70

    8 Gabriel RODRIGO Honda ARG 69

    9 Raul FERNANDEZ KTM SPA 64

    10 Darryn BINDER KTM RSA 62

    11 Dennis FOGGIA Honda ITA 60

    12 Romano FENATI Husqvarna ITA 57

    13 Jeremy ALCOBA Honda SPA 46

    14 Andrea MIGNO KTM ITA 36

    15 Niccolò ANTONELLI Honda ITA 33


    1 Matteo FERRARI Energica ITA 86

    2 Dominique AEGERTER Energica SWI 82

    3 Jordi TORRES Energica SPA 79

    4 Mattia CASADEI Energica ITA 71

    5 Eric GRANADO Energica BRA 43

    6 Niccolo CANEPA Energica ITA 42

    7 Xavier SIMEON Energica BEL 37

    8 Mike DI MEGLIO Energica FRA 35

    9 Alex DE ANGELIS Energica RSM 29

    10 Lukas TULOVIC Energica GER 28

    11 Alejandro MEDINA Energica SPA 28

    12 Alessandro ZACCONE Energica ITA 26

    13 Josh HOOK Energica AUS 23

    14 Xavi CARDELUS Energica AND 23

    15 Tommaso MARCON Energica ITA 22

    Mo24 since 2004


    Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Den Schmerz spüren andere.
    Das selbe passiert, wenn du dumm bist.

    Edited 2 times, last by ABF ().

  • Also bei Interwetten waren schon am Mittwoch die Siegquoten online, komischerweise hatten die Pecco Bagnaia mit 5,5 als Favorit :D

    Kann ich mir nicht erklären, aber wetten würde ich dieses Mal gar nichts... Das Wetter wird vermutlich für Chaos Sorgen.


    Ansonsten war Le Mans meistens eine gute Strecke für Yamaha...Wenns trocken ist tippe ich wieder auf FQ20 :D Der war letztes Jahr im Rennen nach einem Verpatzten Start und einem Ausritt extrem schnell am Rennende. Inklusive Schnellster Rennrunde...


    Aber auch die Ducatis waren hier nicht so schlecht letztes Jahr... Vielleicht haben sie deswegen Pecco als Favorit? Wird auf jeden FAll wieder interessant...

  • Erstma Danke fürs Intro ma wieder ABF.Wird ja oh ma wieder Zeit das die fahrn wa...hehe.Ich schreib ja seit einiger Zeit ne mehr so hier,mitlesen tu ich aber immer fast alles,naja Zeit frißt Leben,is nu ma so.

    Ich freu mich jedenfalls dieses Weekend off Moto Gp,MX un Amnds eventuell noch e bittl Football,da sin mar glücklich.

    Achso,gewettet habsch noch nich....denk aber das Rabat is gewinnt dieses Wochenende.Irgendwelche Einwände?


    gruß mik

  • Kann mich nicht dran erinnern, Rossi so oft stürzen gesehen zu haben wie aktuell. In Österreich, in Le Mans und in Misano und Barcelona sogar im Rennen. Die Traings-Crashs können ja im Zweifel noch passieren (wobei es heute auch hätte bitter ausgehen können, wenn er Q2 verpasst hätte), aber die beiden Rennstürze hätte ich niemals erwartet.

  • Dennoch ungewohnt viele Crashs von VR46, wie zxcd schon schrieb. Er hat schon verdammt viel in den Kies gesetzt in dieser Saison.


    Die Abstände wieder pervers gering bisher.

    Mo24 since 2004


    Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Den Schmerz spüren andere.
    Das selbe passiert, wenn du dumm bist.

  • Yessss El Diablo back on Pole !!! :)


    Rennpace auch stark, aber für mich riecht es nach Ducati Sieg morgen... Die werden dank mehr Topspeed bestimmt Fabio schlagen.


    Joan Mir und Alex Rins haben sich das Rennen schon wieder selbst versaut? Bzw sah der Suzuki rennspeed auch nicht so gut aus wie sonst...


    Wo kommt der Speed bei Cal Crutchlow jetzt her?

  • Die Suzuki's können es nur noch reißen, sollte morgen eine Reifenschlacht entfacht werden.

    Mo24 since 2004


    Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Den Schmerz spüren andere.
    Das selbe passiert, wenn du dumm bist.

  • Meine Güte, die MotoE kommt für mich einfach nicht in Fahrt. Stehe dem Thema prinzipiell neutral gegenüber, aber so sehr ich mich auch bemühe - ich werde damit einfach nicht warm.


    Ein normaler Highsider verursacht jetzt einen Abbruch inkl. ewiger Verzögerung, die Fahrer wirken eher nach Resterampe als nach Spitzensport, der fehlende Sound ist natürlich auch ein Thema und und und........

  • Die Suzuki's können es nur noch reißen, sollte morgen eine Reifenschlacht entfacht werden.

    glaube ich kaum, Fabios Reifen im FP4 waren über 20 Runden drauf und er ist immernoch 1:32 gefahren.

    Auch die Ducatis sind eigentlich deutlich langsamer in der Rennpace...


    Nur Maverick Viñales war im FP4 auf Fabio Niveau.


    Ich glaube trotzdem das eine Ducati gewinnt. Weil die am Start vorfahren und Fabio dann hinter ihnen feststeckt. Wird glaube ich ein schweres Rennen.

  • Zack, da ist der Regen :grin:

    Plötzlich haben Rossi & Dovi sehr sehr gute Chancen aufs Podium, wohingegen ich für Vinales und Quartararo schwarz sehe.

    Miller, Zarco und Petrucci werden sich ebenfalls die Hände reiben.

  • Quartararo, Mir, Bagnaia, Lecuona, Oliviera etc. sind noch nie ein MotoGP Rennen auf nasser Strecke gefahren. Hatten ja seit Valencia 2018 keins mehr.


    Bei den Bedingungen ist für mich der haushohe Favorit jetzt Jack Miller!

  • Kann mich nicht dran erinnern, Rossi so oft stürzen gesehen zu haben wie aktuell. In Österreich, in Le Mans und in Misano und Barcelona sogar im Rennen. Die Traings-Crashs können ja im Zweifel noch passieren (wobei es heute auch hätte bitter ausgehen können, wenn er Q2 verpasst hätte), aber die beiden Rennstürze hätte ich niemals erwartet.

    :sostupid::sostupid::sostupid::sostupid:

  • Rossi kommt nicht mal durch die erste Kurve. Schon wieder ein neuer Sieger, A. Marquez auf dem Podest, Quartaratro als beste Yamaha gerade mal in den Top10 und trotzdem weiter WM-Leader! Einfach nur verrückt!

  • Unfassbares Rennen mal wieder. Weiß nicht wo ich anfangen soll:


    • Rossi schmeißt zum dritten (!!) Mal in Folge das Motorrad weg. Ohne Worte. Er hätte die letzten Rennen ja nicht mal gewinnen müssen, allein das finishen in den Bereichen 3-5 würde ihn nach wie vor zum WM-Kandidaten machen. So hat er es ganz allein weggeworfen.

    • Alex Marquez mit einer atemberaubenden Leistung, nachdem die Formkurve die ganzen Wochen schon nach oben zeigte. Hut ab!

    • Rins muss langsam mal wieder anfangen, Ergebnisse auch einzufahren. Er hat teils einen so beeindruckenden Speed, kämpft sich dann auch bis ganz nach vorne und wirft es am Ende doch wieder weg. Das passiert ihm mittlerweile leider zu häufig.

    • Bitter für Miller. Nach dem unverschuldeten Aus in Misano sind ihm heute erneut ca. 20 Punkte durch die Lappen gegangen. Für mich dadurch der Pechvogel der Saison bislang.

    • Ducati für mich vollkommen unverständlich. Petrucci ist im WM-Niemandsland und fährt bei riskanten Bedingungen dem einzigen Ducati-WM-Kandidaten fast ins Heck. Auf der einen Seite bin ich froh, dass dieser Sport ohne Teamorder auskommt. Andererseits hat es Dovi meiner Meinung nach 2-3 Plätze gekostet, da er a) nicht von Petrucci vorbei gelassen wurde und b) durch den Ausritt auch noch stark pushen musste, was sich am Ende im Reifen bemerkbar gemacht hat.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!