Blinker schnell, wenn Lampe an

  • Servus beisammen,


    Ich habe bei meiner CB500 LED Blinker inkl. Widerstände angebracht. Diese blinken absolut normal, allerdings nur, wenn das Abblendlicht nicht an ist. Standlicht geht warum auch immer gar nicht mehr an. Ist das Abblendlicht an, blinken die Blinker in einem sehr hohen Kirmestempo.


    Jemand eine Idee, wie ich das Problem lösen kann?


    Danke und Gruß

    Marcel

  • Schwierig zu sagen, die Informationen sind etwas dürftig.


    Was für LED Blinker hast du montiert? Welche Widerstände und wie sind die mit den LED's verbunden? Was hat die CB500 für original Blinker und was für ein Blink Relais? Üblicherweise schließt man die Widerstände einfach parallel zu den Blinkern um die Leistung der original Blinker zu simulieren. Das klappt eigentlich immer, zumindst wenn das Relais (lastabhängig) für die richtige Blinkfrequenz sorgt.

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

  • Die Widerstände müssen parallel angeschlossen werden, also direkt an beide Adern der Blinkerleitung (wie die original Blinker), genau wie die LED Blinker selbst. Bei denen ist aber auf Plus und minus zu achten.

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

  • Meinst du, ich habe die Widerstände bloß falsch herum angeschlossen?

    Denn ansonsten habe ich es wie bei den original Blinker gemacht, bloß das ich pro Blinker noch einen Widerstand dazwischen gesetzt habe.

    Ist das Abblendlicht aus, blinken sie ja auch wie sie es sollen. Erst wenn die Lampe an ist, ist es ein flottes Konzert 🙄

  • Dazwischen wäre verkehrt. die Widerstände müssen genau wie die Blinker angeschlossen werden. Also ein rotes Kabel vom Widerstand an eines der original Blinkerkabel und ein schwarzes vom Widerstand an das andere original Blinkerkabel. Den LED Blinker dann an das noch freien rote und schwarze Kabel des Widerstandes. Wenn es nicht geht, nur die LED Blinkerkabel andersherum anschließen.


    Wenn es dann immer noch nicht funktioniert (in Verbindung mit dem Licht), hast du noch irgend en anderes Problem.

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

  • kannst ja auch mal den Widerstand der Zusatzwiderstände messen... Wenn ich richtig liege, sollte der so im Bereich 7,4 Ohm betragen...


    Wenn die Blinker aber ohne Licht einwandfrei funktionieren, würde ich auch eher einen Fehler bei der Verkabelung vermuten

    Rezept für ein glückliches Leben: Halte dich von den Idioten fern !!!


    Wer muss, kann, wenn er will

  • Es kann auch sein, dass einfach die Spannung mit Licht so weit einbricht, dass der Verbrauch der Blinker plus Wiederstände nicht mehr bei 2 mal 21 Watt liegt.


    Passiert das Schauspiel auch bei laufendem Motor?

    "Wenn du Gott siehst, musst du bremsen"

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!