Helmschutz für Sizi-Betrieb

  • Hallo zusammen,


    ich bin auf der Suche nach einem Helmschutz.

    Hintergrund ist, dass die Helme im Sozi-Betrieb gerne einmal aneinander schlagen. Dies führt unweigerlich zu unschönen Kratzern und Schrammen.


    Hat hier jemand einen Tipp? 3M-Folie oder sowas in die Richtung?


    Gruß Manuel

  • Krafttraining für den Sozius ;) Und die Klare Ansage: "Wenn's nochmal bumst, gibt's Ärger" ^^

    Also normalerweise kann der Sozius das Anbumsen verhindern, wenn er sich ordentlich festhält und aktiv mitfährt (Blick nach vorne).


    Alternativ würde mir nur Lackschutzfolie einfallen - gibt's bei Polo/Louis. Aber das ist halt ziemlich dick, und lässt sich nicht über größere, "kugelige" Flächen aufbringen. Mit einem schmalen Streifen ist Dir aber vermutlich auch nicht geholfen.


    Oder Dein Sozius bekommt sowas ;)



    "Entweder Du hältst Dich ordentlich fest oder Du fährst zukünftig mit Schlappohren!" ;)

  • Liegt das nicht auch am schalten? Wenn Ich die Gänge wechsle, rumpelt es immer mal wieder (Entschuldigung: Ich habe das Motorrad erst seit knapp 3 Wochen und arbeite daran). Würde da jemand hinten drauf sitzen, hätte Ich nach der vierten Ampel Kopfschmerzen.

  • Moin zusammen,


    also es liegt eher am Bremsverhalten, denn am Schaltvorgang.

    Von allen Vorschlägen gefällt mir die Lackschutzfolie am besten. Mit nem Fön wird die dehnbar und kann so auch über runde Flächen gezogen werden.

    Ich teste das mal. Ergänzend dazu gebe ich die Hinweise "KRafttraining" und "aktives Mitfahren" weiter.


    Gruß und einen schicken Sonntag

  • War es denn das erste Mal, das der Sozius mitgefahren ist. Man muss sich auch als Team erstmal eingrooven :) Der Fahrer muss wissen, wie sein Sozius reagiert. Und der Sozius muss sich auf den Fahrstil des Fahrers einstellen. Besonders, wenn es kein erfahrener Sozius ist.

    *Lille*

  • Der Sozius sollte sich entweder am Tank abstützen oder an den Haltegriffen festhalten. Seitdem das meine Sozia macht kahms auch zu keinem Dotzer mehr.

  • Vor einigen Jahren bin ich im Netz über ein Klebepad in Gitterform gestolpert, dass beim Fahrer hinten auf den Helm geklebt werden sollte. Ich weiß aber nicht mehr bei welchem Händler das zu finden ist.


    Ansonsten wie oben beschrieben aktives Mitfahren und das spielt sich mit der Zeit ein.

  • Post by Angrist ().

    This post was deleted by the author themselves ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!