Neue KTM 890 Adventure R

    • Official Post

    In der neuen Motorrad wird die neue KTM-Mittelklasse-Reiseenduro KTM 890 Adventure R vorgestellt.

    Keine großen Überraschungen bis auf den letzten Satz:


    Quote

    Geliefert wird ab November, bisher ist nur der stramme Preis der Rally (20.173 EURO) bekannt.


    Über 20.000 € für eine 890er? WTF? 8o

  • Oof, mit dem Preis habe Ich jetzt auch nicht gerechnet. Was macht KTM da eigentlich? Gibt's nicht schon die 790 Adventure für 12.000€?

  • Man ist halt selbstbewusst bei KTM. Wobei die 890 Duke schon klasse ist vom fahren her.

  • Was nimmt man denn bald in der Oberklasse!?


    Edith: gerade noch Mal geguckt, die Tracer 900 GT steht bei 12.500,-

    "Wenn du Gott siehst, musst du bremsen"

  • Das müssen aber sehr edle teile sein. Z. B. Zwei Räder mehr pro Achse...

    ;)

    "Wenn du Gott siehst, musst du bremsen"

  • BDR529 : V.a. hast du noch einen V2. :grin::thumbup:


    Schade das KTM den „kleinen“ V2 aufgegeben hat...


    Stoppel : Na ja guck dir die Edelversionen einer Ducati, BMW M etc. an mit Racingparts...32.000 - 35.000 und mehr Euros...


    Gruß Guido

    :respekt: ist das Produkt einer guten Erziehung....

    Edited once, last by Fafnir ().

  • Das ist die Rally mit allen Edelparts. Die normale R liegt bei um die 12.900 glaube ich.


    Gruß Guido


    Genau. Die Rally ist außerdem limitiert auf 700 Stück weltweit.

    MO24 Team Reisen

  • Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass jemand dafür über 20.000 € zahlt. Ich glaube, die überziehen es gerade maßlos....

    Die rally ist ja nur ne limited edition, glaub 500 weltweit plus 200 für USA.


    Kein Massenprodukt, wenn es weg ist, ist es weg und 700 überteuerte Rallye KTMs kriegen sie weg.

  • Sind solche Limited Edition eigentlich eine Wertanlage? Oder frisst der Wertverlust den Prestigewert einer limitierten Auflage auf?


    Ich dachte mir das bei der aktuellen limited CB1000.

    Warscheinlich nicht bei solchen Mainstream Motorrädern.

  • Sind solche Limited Edition eigentlich eine Wertanlage? Oder frisst der Wertverlust den Prestigewert einer limitierten Auflage auf?

    Im Vorraus immer schwer zu sagen, man weiß ja nicht ob sie jedes Jahr xhundert STück davon machen, immer mit dem neusten etc.


    Und da heute so viel elektronik drin ist, ist es eben auch was anderes das am Laufen zu halten, als ein Bike wo das komplizierteste der Vergaser ist

  • Nee, wer Wertsteigerung will, sollte ETFs kaufen :) KTM bringt gerne 1-2 Jahre später das nächstbessere Modell.


    Um KTM 790 Duke wurde vorab Hype ohne Ende gemacht, die Presse fands auch super, ich habe mich bei der Probefahrt ziemlich drüber gewundert... und dann kam sofort die 890 Duke R hinterher:O


    Das eigentlich charmante an der 790 Adv ist ihr Preis und Gewicht. Das wäre die wahre neue Africa Twin. Die 890 Adv R/Rally wird eher ein Testsieger- und Angebermopped.

    MO24 Team Reisen

  • Ist salopp gesagt die 890er nicht eine 790er mit anderem Zylinderkopf?

    🌍 Earth is not flat, 🦠 Covid is real, 😷 Masks protect others, 💉 Vaccines work, 🚀 We've been to the moon, ✈️ Chemtrails aren't a thing, 🌞 Climate Change is real, 🖤 Black Lives Matter, ♀️ Women's rights are human rights, 🏳️‍🌈 Love is love, ⚓️ No human is illegal, 🚰 Water is life

  • Bin, obwohl ich noch nicht sollte, mal die erste kleine Tour gefahren.


    Ich machs kurz...


    Positiv aufgefallen:

    • Der 890er Motor macht alles wett, was dem 790er gefehlt hat.
    • Schaltautomat funktioniert top (besser als bei GS und 690er)
    • Fahrwerk ist mega gut!
    • Mit 4,2l/100 km super sparsam (400-450km Reichweite)

    Neutral:

    • Tempomat macht was er soll, aber Schalter ist etwas hakelig
    • Standard 12V Steckdose nimmt eigentlich viel Platz weg, aber sehr praktisch da nicht nur USB möglich (mit 10A abgesichert).


    Negativ:

    • Tankanzeige reagiert erst ab halbem Tank, sowohl Anzeige wie Restkilometer. Bis zur Hälfte sind erstmal alle 5 Balken markiert und bei Restreichweite steht die ersten 200 km nur ">190 km"
    • Der Tacho aktualisiert sich alle Zehntel Sekunde... Dadurch wirkt das sehr hektisch und jeder kleine Sprung im Speed wird direkt angezeigt... Eigentlich unnotig
    • GPS Mount an sehr dämlicher Stelle
    • Scheibe ist im Serienzustand unbrauchbar. Bringt nichts und nimmt Platz weg.


    Scheibenadapter wird 3D gedruckt und löst hoffentlich das Problem mit dem Platz für Handy/Navi und ggf. auch mit dem Windschutz.

    🌍 Earth is not flat, 🦠 Covid is real, 😷 Masks protect others, 💉 Vaccines work, 🚀 We've been to the moon, ✈️ Chemtrails aren't a thing, 🌞 Climate Change is real, 🖤 Black Lives Matter, ♀️ Women's rights are human rights, 🏳️‍🌈 Love is love, ⚓️ No human is illegal, 🚰 Water is life

  • Das mit der Tankanzeige ist halt modern, das machen viele so

    MO24 Team Reisen

  • So kurz nach der OP schon wieder unterwegs? Einen Mopedfahrer hält nichts auf! :)


    Wo liegt denn die gefühlte Verbesserung zum 790er Motor (mal abgesehen von den abstrakten Datenblättern)?

    Hast du die 890 Adventure R oder die 890 ohne Adventure?


    Mit den Serienscheiben von Mopeds war ich noch nie auch nur annähernd zufrieden. Da habe ich immer nachhelfen müssen.

    VG
    Michael

  • So kurz nach der OP schon wieder unterwegs?

    Eigen frühestens in 4 Wochen, aber fühlte mich gut und konnte nicht warten 😞

    Wo liegt denn die gefühlte Verbesserung zum 790er Motor (mal abgesehen von den abstrakten Datenblättern)?

    Hast du die 890 Adventure R oder die 890 ohne Adventure?

    Der Motor ist souveräner, vor allem in unteren Drehzahlen und raus aus dem Drehzahlkeller.

    Ist eine Adventure R.

    🌍 Earth is not flat, 🦠 Covid is real, 😷 Masks protect others, 💉 Vaccines work, 🚀 We've been to the moon, ✈️ Chemtrails aren't a thing, 🌞 Climate Change is real, 🖤 Black Lives Matter, ♀️ Women's rights are human rights, 🏳️‍🌈 Love is love, ⚓️ No human is illegal, 🚰 Water is life

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!