GP 13/15 Europa/ESP (MotoGP, Moto2, Moto3)

    • Official Post

    Die ersten 19 Piloten innerhalb von 0,9 sek.

    Hätte auf Grund der fehlenden Zeit auf trockener Strecke deutlich größere Lücken erwartet.


    Wer die Rennen gleich nicht schaut ist selbst schuld.
    :gp:

  • Bei allem Verständnis über das unverschuldete Aus, aber was Arenas hier gerade macht ist äußerst unsportlich!

  • Unsportlich von Arenas! Mit 3 Runden Rückstand hat er sich nicht in den Kampf einzumischen, vor allem nicht gegen seinen Hauptrivalen Ai Ogura.


    Zum Glück hat er dafür die schwarze Flagge bekommen.


    Die WM ist wieder offen und Ogura scheinbar pünktlich zum Finale wieder in Form :cool:


    Mir wäre ein japanischer Weltmeister deutlich lieber als der nächste Spanier :D Go AI!



    Raul Fernandez hat auch endlich seinem ersten Sieg. Hat er wirklich mal verdient.

    • Official Post

    Moto3 WM-Leader raus, WM somit wieder komplett offen.

    Moto2 WM-Leader auch raus, somit auch hier die WM wieder komplett offen.


    Unfassbar!

  • Wer auch immer die letzten Rennen unter dem Helm der #22 steckte - es freut mich, dass Sam Lowes es nach seiner Pause wieder nach Valencia geschafft hat...


    Und wenn wir das heutige Schicksal fortsetzen, sehe ich schwarz für Mir :grin:

  • Was würde ich Bezzecchi gern 2021 statt Petrucci auf der Red Bull KTM sehen. Es hätte aus so vieler Hinsicht deutlich besser gepasst....

  • Moto3 WM-Leader raus, WM somit wieder komplett offen.

    Moto2 WM-Leader auch raus, somit auch hier die WM wieder komplett offen.


    Unfassbar!

    Kein Gutes Omen für Joan Mir :D

    Würde perfekt zu dieser Saison passen, dann sind Rins, Morbidelli und vielleicht sogar Nakagami komplett drin im Titelkampf bei 2 Rennen 2 go =O

  • Was ist heute mit Yamaha und den anderen großen Werksteams los?
    Morbidelli als beste Yamaha nur noch auf 11

    Dovi auf der Werks-Ducati auf P9

    A. Marquez auf P8

    Zarco und Nakagami jeweils mit dem 2019er-Bike die besten auf Ducati bzw. Honda. Das ist schon eine Watsche für die Werke.

  • Hm, Glückwunsch an Mir zum Sieg und zum Titel. Ehrlich gesagt bin ich ein bißchen enttäuscht. Wir haben eine so besondere, faszinierende WM gesehen und nun ist der Titel 2 Rennen vor Ende der Saison (vor)entschieden. Der erwartete Krimi zum Ende raus, auf den wir in Portimao alle so gehofft haben, bleibt damit wohl aus.

  • Rutscht FQ da einfach weg. Ich fasse es nicht...

    Ja aber da bestimmt wieder irgendwas... nein, Fabio ist doch nicht Schuld an irgendwas :D


    Glückwunsch an Mir (nicht mich! ;) )

  • Das ist wohl der WM Titel für Mir und das aber auch zurecht. In meinen Augen hat es diese Saison aufgrund seiner halbwegs konstanten Leistungen nur einer verdient und das ist er! Ansonsten war das recht langweilig heute.
    So blöd es klingt (und das soll keine Leistung der anderen Fahrer schmälern), aber es fehlt mir doch ein bisschen was, wenn nicht die Charaktere dabei sind, mit denen ich mitfiebern kann (Rossi) oder über die ich mich aufregen kann (Marquez). :grin:

  • Nach den Fehlern der Fahrer, Defekten der Motorräder und jetzt der Intransparenz bei der Ventilgeschichte hätte es aus meiner Sicht Yamaha auch nicht verdient.

    Suzuki gönne ich es total, auch wenn es Mir für diese Saison untypisch schon nächstes Wochenende klar machen würde. xD

    🌍 Earth is not flat, 🦠 Covid is real, 😷 Masks protect others, 💉 Vaccines work, 🚀 We've been to the moon, ✈️ Chemtrails aren't a thing, 🌞 Climate Change is real, 🖤 Black Lives Matter, ♀️ Women's rights are human rights, 🏳️‍🌈 Love is love, ⚓️ No human is illegal, 🚰 Water is life

  • So blöd es klingt (und das soll keine Leistung der anderen Fahrer schmälern), aber es fehlt mir doch ein bisschen was, wenn nicht die Charaktere dabei sind, mit denen ich mitfiebern kann (Rossi) oder über die ich mich aufregen kann (Marquez). :grin:

    Das sehe ich ganz genau so!

    • Official Post

    Eine Vorentscheidung war das in dieser Saison noch nicht. Der Saison-Logik nach wird Mir nächstes Rennen stürzen und im letzten Rennen am Start zurück fallen und die WM mit 1 Punkt Unterschied zu Gunsten von Stefan Bradl entschieden. 8o

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!