GP 13/15 Europa/ESP (MotoGP, Moto2, Moto3)

    • Official Post

    Auf geht's zum für mich schönsten Streckenareal der Welt nach Cheste (Valencia).


    TV-Programm: Zum Abschluss alles live auf DAZN sowie im MotoGP Videopass. Servus TV wiederum mit dem gewohnten Angebot ab Samstag-Mittag.


    Wetter: Die Wettervorhersage ist nicht so pralle. Morgen stets eine hohe Schauerwahrscheinlichkeit. Samstag wärmer und ab Mittag zunehmend freundlicher. Sonntag trocken und knapp 20 Grad.


    Wetten: Aktuell überhaupt keine Wette verfügbar Klick.


    GP: Info's & Zeitplan: Alle Infos zur Rennstrecke sowie der komplette Zeitplan.


    Achtung: Auch werden wieder sämtliche Trainings gut 1 Stunde später stattfinden und die Warm Up's rutschen 20 Minuten nach hinten. Die Startzeiten der Rennen werden aber wieder zu den klassischen Zeiten stattfinden.



    WM Stände: (Fett markierte Fahrer können noch Weltmeister werden, was besonders in der MotoGP ein völlig verrücktes Bild ergibt)


    1 Joan MIR Suzuki SPA 137

    2 Fabio QUARTARARO Yamaha FRA 123

    3 Maverick VIÑALES Yamaha SPA 118

    4 Franco MORBIDELLI Yamaha ITA 112

    5 Andrea DOVIZIOSO Ducati ITA 109

    6 Alex RINS Suzuki SPA 105

    7 Takaaki NAKAGAMI Honda JPN 92

    8 Pol ESPARGARO KTM SPA 90

    9 Jack MILLER Ducati AUS 82

    10 Miguel OLIVEIRA KTM POR 79

    11 Danilo PETRUCCI Ducati ITA 71

    12 Brad BINDER KTM RSA 67

    13 Alex MARQUEZ Honda SPA 67

    14 Johann ZARCO Ducati FRA 64

    15 Valentino ROSSI Yamaha ITA 58



    1 Sam LOWES Kalex GBR 178

    2 Enea BASTIANINI Kalex ITA 171

    3 Luca MARINI Kalex ITA 155

    4 Marco BEZZECCHI Kalex ITA 130

    5 Jorge MARTIN Kalex SPA 105

    6 Remy GARDNER Kalex AUS 85

    7 Tetsuta NAGASHIMA Kalex JPN 81

    8 Joe ROBERTS Kalex USA 80

    9 Thomas LUTHI Kalex SWI 72

    10 Fabio DI GIANNANTONIO Speed Up ITA 65

    11 Xavi VIERGE Kalex SPA 63

    12 Augusto FERNANDEZ Kalex SPA 62

    13 Marcel SCHROTTER Kalex GER 61

    14 Aron CANET Speed Up SPA 61

    15 Jorge NAVARRO Speed Up SPA 52



    1 Albert ARENAS KTM SPA 157

    2 Ai OGURA Honda JPN 138

    3 Celestino VIETTI KTM ITA 137

    4 Jaume MASIA Honda SPA 133

    5 Tony ARBOLINO Honda ITA 121

    6 John MCPHEE Honda GBR 119

    7 Raul FERNANDEZ KTM SPA 93

    8 Darryn BINDER KTM RSA 90

    9 Tatsuki SUZUKI Honda JPN 83

    10 Gabriel RODRIGO Honda ARG 79

    11 Romano FENATI Husqvarna ITA 70

    12 Dennis FOGGIA Honda ITA 69

    13 Jeremy ALCOBA Honda SPA 57

    14 Andrea MIGNO KTM ITA 47

    15 Ayumu SASAKI KTM JPN 43

    Mo24 since 2004


    Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Den Schmerz spüren andere.
    Das selbe passiert, wenn du dumm bist.

  • Schon wieder MotoGP? :grin: Hatte das garnicht aufm Schirm. Muss ich wohl die Radtour am Sonntag Nachmittag auf nach 14:45 verschieben. :O

    • Official Post

    Laut spanischen Medien wurde Rossi erneut positiv auf Covid19 getestet.


    https://es.motorsport.com/moto…get&ic_campaign=widget-22


    Auch Lecuona wird auf Grund eines positiven Tests beim GP fehlen!

    • Official Post

    Nun wird auf einmal berichtet, Rossi's Test sei negativ und ein Start sei möglich!?

  • Rossi muss heute noch einen zweiten Negativtest vorweisen sonst darf er nicht fahren. Kann auch sein das er erst ab morgen einsteigt.


    Mit Gerloff steht ein Interessanter Fahrer bereits als Ersatzfahrer fest.


    Maverick Viñales steht bei yamaha am schlechtesten mit den Motoren da, er muss im den freien Trainings die Motoren schonen und versuchen so wenig zu fahren wie es nur geht... Keine guten Vorzeichen für Mack.



    Mein Gefühl sagt mir mal wieder das Quartararo dieses Wochenende dominieren wird :D Pole + Sieg. Letztes Jahr hat er auch schon gegen Marquez die Pole geholt und wurde im Rennen dann nach Führungsrunden knapp geschlagen. In Valencia hat er auch in der CEV früher immer sehr dominiert, ich glaube der kann die WM noch drehen ;) Portimao ist auch eine Quartararo Strecke.



    Ich bete schon das der Wettergott nicht wie in Le Mans die Fabio Show kaputt macht :/

  • Man eine Regelfrage: Könnte Yamaha nicht die übrigen Motoren von Rossi an Vinales geben?

    Gute Idee:/
    Dann machen alle Teams das so.
    Man kann dann einen billigen Platzhalter als zweiten Fahrer einstellen,
    der mit einem Motor mit verringerter Leistung alle Rennen um die Kurse fährt und mein Nr.1 Fahrer hat dann 13 Motoren.

    Nene, das ist nicht erlaubt.

  • Laut Wetter.com ist morgen 90% Regenwahrscheinlichkeit für Valencia. Wenn das so ist, sehe ich - insbesondere nach FP1 - schwarz für Quartararo & Mir.

    Rins, Dovizioso und Morbidelli könnten hingegen damit richtig Boden gut machen. Valencia ist in meinen Augen auch eine Strecke, auf der du weniger gut überholen kannst als anderswo. Das kann für einige ein richtig teures Qualifying werden morgen. Plus, dass dann am Sonntag keiner so wirklich unter trockenen Konditionen gefahren ist.

    • Official Post

    Genau das, was zu befürchten war. Auch Fabio & Morbido könnte gleiches Schicksal noch ereilen.

    • Official Post

    Rossi darf nun morgen früh ins Geschehen eingreifen.


    Bleibt nur zu hoffen, dass es keinen WM-Kandidaten erwischt!

  • https://www.motorsport-magazin…-finale-ein-motor-schock/

    In diesem Artikel kann man jetzt ein bisschen den Ernst der Lage um die Yamaha Motoren einsehen und die Motorensituation von Vinales mit der von Quartararo und Morbidelli vergleichen...



    Bei allen Yamaha Fahrern wurden scheinbar die Motoren 1 und 2 die in Jerez im Einsatz waren nicht mehr eingesetzt. Weil bei Maverick ein Motor schon im Jerez Training kaputt ging hat er in Jerez schon 3 Motoren verbraten, welche dann nicht mehr eingesetzt wurden. Seit dem hatte er quasi nur noch 2 Motoren für die komplette Saison!


    Die andren Yamahas haben in Jerez nur 2 Motoren verloren und hatten so 3 Motoren für die restliche Saison.

    Dummerweise ist wohl bei Morbidelli kürzlich auch ein fast komplett neuer Motor noch kaputt gegangen, Motor #4 mit nur 2 Trainings, einer Quali und einem Rennen. Jetzt sieht seine Motorensituation eigentlich genauso kritisch aus wie die von Maverick. Befürchte auch Morbidelli wird dann noch einen Boxengassenstart bekommen.


    Bei Quartararo sieht es ein bisschen besser aus, er hat noch 3 Motoren im Einsatz, 2 Motoren die viele Freie Trainings gelaufen sind und einen Motor mit noch relativ wenig Trainings. Allerdings haben alle Motoren schon 3-4 Rennen auf dem Buckel. Wenn er vielleicht die Motoren mit großer Laufzeit für die restlichen Traininings und Qualifyings einsetzt wo ein Motorschaden nicht soo schlimm wäre und den Motor mit weniger Laufzeit (um einen Motorschaden im Rennen evtl. zu verhindern) für die 3 Rennen benutzt, dann könnte er sich denke ich ohne Strafe noch durch die Saison retten.


    Alle anderen Hersteller haben überhaupt kein Motorproblem.



    Edit: Oh habe gerade noch gesehen, bei Morbidellis Motor #4 steht auch dran letzter Einsatz Jerez :O Dann hat er wohl wie Viñales sogar 3 Motoren schon nach Jerez verloren und fährt seit dem mit 2 Motoren rum.

  • Hört sich im ersten Moment schon schlimm an.

    Wird noch schlimmer, wenn man bedenkt, daß ja 2 Moppeds in der Box stehen.

  • Es liegt immer an irgendwas dass der FQ20 nix reisst. Nur komisch dass du für anderen nicht jammerst ;)

    • Official Post

    Mal sehen, wie schnell die Strecke abtrocknet. Könnte ein herrliches Gambling werden in Q1 und Q2.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!