Motorräder haben nur zwei Räder und fallen daher auch mal um

  • Was der ein oder andere ja als meinen typischen Spruch zum Thema "mir ist das Ding umgekippt" kennt, wurde in größerer Breite nun statistisch erfasst und dank Spiegel in einen Kommentar gegossen, der vom Informationsniveau völlig inhaltsleer ist, aber wenigstens trotzdem Stimmung macht gegen Motorradfahrer:


    https://www.spiegel.de/wissens…d6-4351-b0a1-cdc6540c1373


    Ich frag mich, wozu es den Artikel gibt. Vermutlich wegen mir, damit ich (und andere) ihn unter Motorradfahrern verbreiten und Klicks generieren.

    WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

    Edited once, last by Coyote ().

    • Official Post

    So sind sie halt, die Raser... :sostupid:


    Gruß,

    Thomas

  • Und weil nichts zusammenpasst in diesem Artikel (man misst über einen Zeitraum von sechs Jahren die Geschwindigkeiten von Autos, Motorrädern und anderen Fahrzeugen, rechnet sich aber für Motorräder allein etwas zurecht und "glaubt", dass man Motorradfahrern nicht allein Raserei unterstellen kann?), stellt man ein Bild einer Motorradfahrerin im Ausland dazu, wo offenbar links gefahren wird. Ganz legal - wirkt nur im Zusammenhang mit dem Artikel eben nicht mehr so.

    Und der Nächste, der seine Waffe wegwirft, ohne eine Zweite dabei zu haben, bezahlt einen Sack Goldmünzen. Das ist eine Unsitte! (Boindil Zweiklinge)

  • Quote

    UDV-Leiter Siegfried Brockmann glaubt zwar, dass sich für Pkw ähnliche Zahlen ermitteln ließen und die Sonderauswertung daher nicht unbedingt geeignet sei, allein den Bikern einen Hang zur Raserei nachzuweisen. Allerdings gehört zur Wahrheit, dass Motorradfahrer viel öfter in Unfälle verwickelt werden – und ein 21-fach erhöhtes Risiko tragen, dadurch zu sterben.

    Seit wann schreibt man eigentlich "Zwar" und "Allerdings" in zwei Sätzen? Kommt nach "Zwar" überhaupt ein "Allerding", und kein "Aber" :/ Ich bin vollends verwirrt.. ach egal..


    Ich hab den Abschnitt auch mit gutem Willen nicht verstanden.?(

    *Lille*

  • Doch, das kann man so schreiben. Sonst wird es ein Monstersatz. Allerdings haben das "zwar" und das "allerdings" keinen kausalen Zusammenhang (lediglich einen religiösen), was Verwirrung stiftet. Zwar rasen Autofahrer auch, aber wenigstens verunfallen Motorradfahrer häufiger. Irgendeine Gerechtigkeit muss es ja geben auf der Welt und das eigene Wunschdenken ist gerettet.

    WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

    Edited once, last by Coyote ().

  • Selten so gelacht bei dem Artikel.

    Bei dem Satz mit den Unfällen wäre jetzt noch der Anteil an selbst- und fremdverschuldeten interessant. Ich glaube die Trefferquote von Autofahrern ist da bestimmt nicht schlecht. Obwohl ich mit meiner Aktuellen noch nicht übersehen wurde, ich glaube das LED-Tagfahrlicht macht schon richtig was in der Sichtbarkeit aus.

    Ein hoch auf Journalismus. Man muss ja zum Glück nicht lügen. Es reicht auch Sätze aus dem Zusammenhang zu reißen, nicht alles erzählen und andere Tricks und schon läuft's wie Hulle :D


    Hier ein gutes Beispiel über Gaming aus dem Fernsehen High5 gegen Frontal21 (ZDF)

    Das eigentliche geht so bei 07:40 los. Müsst selber spulen, leider kein Zeitstempel. ^^


    Zum Redner, Fabian Siegismund. Er hat die Reserveoffizierslaufbahn gemacht, war in der BPjM tätig, hat Jura studiert, war lange Redakteur für die Gamestar tätig und ist danach in das Format High5 gewechselt. Der sollte also wissen, wovon er redet. Deckt sehr nett die journalistischen Tricks auf, die in dem Fall vom ZDF 'leicht' zweckentfremdet werden.


    Das hat mich auch nochmals aufmerksamer gemacht für solche Vorgehensweisen in Berichterstattungen/Artikeln.

    Leben auf großem Fuß mit 7-Meilen-Stiefeln :grin:

  • Ein hoch auf Journalismus. Man muss ja zum Glück nicht lügen. Es reicht auch Sätze aus dem Zusammenhang zu reißen, nicht alles erzählen und andere Tricks und schon läuft's wie Hulle :D

    Das beim Spiegel ist allerdings ein Kommentar. Eine Meinungsaussage. Mehr nicht. Keine Bericherstattung. Daher journalistisch völlig legitim.

    WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

  • Ja, stimmt.

    Aber du weißt doch ganz genau, wie das die meisten Leute lesen. Auch wenn dick Kommentar drüber steht ^^

    Leben auf großem Fuß mit 7-Meilen-Stiefeln :grin:

  • Und wer ist da dann kaputt? Der Journalismus oder die Leute?


    Komischerweise wirft niemand den Motorradherstellern vor, Kackfahrzeuge zu bauen, weil so viele damit verunfallen, die eigentlich gelernt haben sollten, wie man damit umgeht.

    WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!