Dovi packt endlich aus

    • Official Post

    Kurzum, eigentlich die gleichen Worte wie von Casey Stoner damals.

    Hätte ich aber gerade bei Gigi Dall'Igna so nicht erwartet...

    Mo24 since 2004


    Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Den Schmerz spüren andere.
    Das selbe passiert, wenn du dumm bist.

    • Official Post

    Weitere interessante Ausschnitte aus dem Interview:


    Quote

    "Die Entscheidungen wurden einzig und allein von Gigi getroffen. Es wird von Ducati gesprochen, doch das stimmt nicht. Alle Entscheidungen werden von ihm getroffen. Wie die Entscheidung mit Lorenzo 2017", erklärt Dovizioso und deckt auf: "Zu Beginn der Saison 2016 bestand die Möglichkeit, Marquez zu verpflichten, doch Gigi hatte sich bereits entschieden und wollte Lorenzo."

    Quote

    "Gigi hatte bereits erkannt, dass alles vorbei ist, als es 2019 das Meeting zwischen Sachsenring und Spielberg gab. Es war als technisches Meeting angesetzt, doch es kam anders. "Es gab Spannungen und wir wollten uns mit den Ingenieuren treffen. Es begann als technisches Meeting, endete dann aber in einer Konfrontation zwischen uns beiden. Gigi fühlte sich attackiert und besiegt. In diesem Moment schloss er die Tür",

    Quote

    "Es wurde behauptet, dass ich dies und das wollte. Alles Lügen. Es gab nie ein Angebot. Es gab keine Verhandlungen. Ich wusste noch nicht einmal, dass sie mich nicht länger wollten. Doch was sie behaupteten, war die Bestätigung, dass für Dall'Igna bereits nach diesem Meeting 2019 alles vorbei war."

  • sowas ähnliches hat mal Alex Hofmann in einem motorsport-magazin Interview gesagt: dass Ducati nicht auf seine Fahrer hört sondern das Bike wichtig ist und sich die Fahrer ans Bike anpassen müssen. Das Bike wird nicht nach den Wünschen der Fahrer, außer vll. bei JL99, entwickelt.

    • Official Post

    Wobei man da sagen muss, dass Ducati für Rossi das Bike komplett auf den Kopf gestellt hat, ich sage da nur Aluchassis. Bei Ducati war bis dahin das Karbonkonstrukt quasi Religion. Für Rossi hat man damit gebrochen. Der Rest ist bekannt...

  • Wenn ich in letzter Zeit an Dovi denke, sehe ich diese Begebenheit aus dieser Untaundet Dokumentation vor mir. Als ein Mentalcoach, oder wer das war, ihm näher bringen wollte das er dieses schöne freie Gefühl welches er beim Motocross fahren genießt auf das MotoGP Motorrad übertragen soll. Damit ihm das MotoGPfahren wieder Spaß macht und damit bessere Ergebnisse kommen sollen. Und er solle sich doch mal bewusst machen in welchen Situationen ihm das MotoGPfahren spaß und er sich dort frei fühlt. Und Dovi sagte völlig ernst das ihm das MotoGPfahren keinen Spaß macht bzw. das es dabei keinen einzigen Moment gibt in dem man sich frei fühlt.

    Ich fand das irgendwie vielsagend. Dem macht das glaube ich lange schon keinen Spaß mehr. Und das ist so schade.

    Mir ist bewusst das das ein extrem druckvolles und nüchternes Business ist. Aber mit so einer Bestimmtheit sagen das man keinerlei Spaß dabei hat..... Boah!

  • Ich glaube Lorenzo hätte da noch ordentlich Feuer gemacht, aber der habens bestimmt auch weggeekelt. Glaube ich.


    Und wenn ein Motorradfahrer, der sich das zum Beruf gemacht hat, sagt, dass der beim Motorradfahren keinen Spaß mehr hat. Oha.


    Ich glaube, Ducati wird sehr lange nichts mehr reißen.

    • Official Post

    Natürlich hat Ducati auch JL weggescheucht. Erinnerst du dich daran, wie die Anfang 2018 den Kerl öffentlich angeprangert haben?

    Mo24 since 2004


    Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Den Schmerz spüren andere.
    Das selbe passiert, wenn du dumm bist.

  • nee, hab ich verdrängt.


    Tja, Ducati... das wird wohl nix mehr werden.

    Mal gucken wie JM43 sich so im Werksteam schlägt.

  • Dall'Igna ist aber erst seit Ende 2013 bei Ducati und etliche Fahrer hatten sich früher in ähnlicher Weise über Ducati geäußert.

    Es wird wohl vieles wahr sein, aber die Fehler vor 2014 hat Ducati schon selber hinbekommen. :grin:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!