Indian FTR

  • Ok. Für mich ist früher nach 1959. Sorry.

    Aber selbst mein Vater hat zu 350ccm nicht mehr "großes Motorrad" gesagt 😅

    auch sorry - "früher" ist ein unbestimmtes Zeitwort. Lernte ich vor 60 Jahren. "Kurz danach" fuhr ich mein erstes Motorrad (die erwähnte Fichtel Pony 90 ccm mit Pedalen). Natürlich ist der Begriff "früher" für einen 22-jährigen ein anderer als für einen 72-jährigen.

    Welche Motorräder hatten früher (1959) mehr als 350 ccm ?

    Die "Mammut" von Münch mit NSU-Prinz-Motor kam viel später.


    Reinhard

  • Welche Motorräder hatten früher (1959) mehr als 350 ccm ?

    Zündapp zb. K601 und 750 / BMW R 500 gabs schon 1936 /auch Maico nicht zu vergessen, gabs auch als 400ter wenn mich nicht alles täuscht schon 1953

  • Zündapp zb. K601 und 750 / BMW R 500 gabs schon 1936 /auch Maico nicht zu vergessen, gabs auch als 400ter wenn mich nicht alles täuscht schon 1953

    ja, richtig. Deshalb schrieb ich im #19:

    "Die schweren Maschinen hatten 350 ccm. Dort konnte man oft einen Beiwagen dranbammeln. Die echten Bullen hatten 500 ccm."

    Da gab es auch noch die Horex. Ich bin aber kein Motorrad-Historiker.

    Ich meinte: Was damals 350 ccm waren, sind heute 750 ccm.

  • Guzzi hatte schon 1921 eine 500er und um in den 50ern die Falcone mit 500ccm. Nicht in allen Bereichen wurde mit immer mehr an Hubraum gebaut, die frühen 4T Enduros hatten 500 bis 650ccm mit kaum 50PS und ca 160kg. Heute gibt's 350er 4T mit 50PS bei 100kg.. muss also nicht zwangsläufig immer größer werden :)

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

  • Also meine hat eine Strassenzulassung und auch beim TÜV gab's noch nie Probleme.. OK, hat 350ccm, aber nur 46PS und wiegt fette 112kg 8o

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

  • Also meine hat eine Strassenzulassung und auch beim TÜV gab's noch nie Probleme.. OK, hat 350ccm, aber nur 46PS und wiegt fette 112kg 8o

    . . . das ist ein guter Wert. D.h. 2,43 kg/PS. Meine schleppt 4,25 kg/PS.

  • Geht noch besser, das gleiche Modell gibt's mit einem 300ccm Einspritzer 2T Motor und 60PS bei nur 99kg.. das sind dann 1,65kg/PS :cool:

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!