GP 11/19(?) Spielberg/AUT (MotoGP, Moto2, Moto3, MotoE)

  • Momentan fallen ein paar minimale Tropfen. Nichts für Regenreifen oder Flag To Flag. Die große dunkle Wolke folgt aber erst noch. Also kann im Laufe des Rennens gut und gern richtig regnen.

  • Immer noch trocken. Tropfen lassen eher nach. Hier hat keiner einen Regenschirm o.Ä. aufgespannt.

  • Schönes Rennen.


    Das Binder noch bestraft wird wegen Track Limits :kiffer:


    Was haben die geraucht?

    Krasser Vorteil wenn man mit Slicks über doe Kerbs fährt und weit gehen muss.


    Erschließt sich mir nicht....er hatte doch keinen Vorteil

    Wir haben unsere Kinder weggegeben. Die Katze war allergisch.

  • Verrücktes Rennen. Fabio baut den Vorsprung weiter aus. Ich denke, man kann ihm schon fast zum Titel gratulieren. Ansonsten, Mir schon wieder auf WM-Platz 3. Konstanz zahlt sich halt doch aus. Nach zwei Nullern hat sich Zarco heute aus dem WM-Kampf genommen.

    • Official Post

    Boahr, hatte heute alles auf MM GESETZT. So knapp daneben.


    Aber hey, WAS EIN RENNEN! Unfassbar!

    • Official Post

    Bin sehr gespannt, ob die Vorhersage heute präziser ist als letzte Woche. Da kam ja einfach nie ein Schauer ^^

    Habe vergessen zu schreiben, dass ich die Vorhersage nach englischer Zeit meinte ^^

  • Super Rennen! Auch Respekt an alle, die das auf den Slicks durchgezogen haben!

    Die ersten 1-2 Runden habe ich gedacht: was für ein Quatsch, jetzt noch auf Regenreifen zu wechseln. Es ist ja nicht mehr viel Zeit über geblieben und der Wechsel dauert schon ziemlich lange. Als ich dann aber die Wasserstände in den letzten Runden gesehen habe, ziehe ich meinen Hut umso mehr verdienen, die auf Slicks durchgekommen sind

  • Verrücktes Rennen. Fabio baut den Vorsprung weiter aus. Ich denke, man kann ihm schon fast zum Titel gratulieren. Ansonsten, Mir schon wieder auf WM-Platz 3. Konstanz zahlt sich halt doch aus. Nach zwei Nullern hat sich Zarco heute aus dem WM-Kampf genommen.

    Jetzt wirds wirklich schwer für die Gegner...

    der restliche Kalender wird wohl so aussehen:

    Silverstone, Aragon, Misano, Misano, Jerez, Portimao, Valencia.


    Das sind fast alles gute Fabio Strecken ^^

  • Jetzt wirds wirklich schwer für die Gegner...

    der restliche Kalender wird wohl so aussehen:

    Silverstone, Aragon, Misano, Misano, Jerez, Portimao, Valencia.


    Das sind fast alles gute Fabio Strecken ^^

    Wird definitiv schwer, wobei man es so wenig vorhersehen kann. Mugello und Barcelona waren eigentlich als die Ducati Strecken erwartet worden, dafür haben sie aber plötzlich in Jerez viel stärker performt. Seine aktuelle Form spricht definitiv für ihn, wobei natürlich die Strecken dann auch der Suzuki entgegenkommen können. Ohne einen Ausfall oder zwei, drei Regen- bzw. Flag-to-flag Rennen wird es für die Konkurrenz aber sicherlich schwer.

  • Man kanns schon bisschen einschätzen. Habe damals schon nach Le Mans ServusTV kritisiert, als sie gesagt haben Mugello und Barcelona wird Ducati Land :D In Jerez war auch viel Glück dabei...


    Auf dem Papier spricht jetzt vieles für Fabio, ohne viel Regen und Arm Pump und ohne so ein Saisonfinish wie 2020 hat er jetzt alle Trümpfe in der Hand.


    Sehe jetzt wirklich auch Joan Mir als Hauptgegner, die Ducatis hätten beim Österreich Doppel Header mehr Punkte machen müssen... Stattdessen haben sie sogar auch dank Stürzen Punkte verloren.

  • Wann habt ihr zuletzt solche Bilder von Vale gesehen?

    External Content www.instagram.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    External Content www.instagram.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    • Official Post

    Cochones! Was der Binder da abgeliefert hat, war der Wahnsinn. Der ist dem Esparago ja sowas von weggefahren. Alle Slickfahrer wurden noch kassiert, bis auf Binder.

    Der Hoffmann ist fast durchgedreht, der hat den Binder ins Ziel getragen.


    Was für ein geiles Rennen, auch schon vorher. Spielberg ist immer der Wahnsinn.

  • Jop, was ein spannendes Rennen mit irrem Ausgang. Hatte der Skispringer Wellinger doch recht.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!