Neue Kawasaki Z 650 RS

  • Hallo zusammen,


    Kawasaki hat der ehemaligen Er6 nun auch eine retro-Optik spendiert!


    22MY_Z650RS_%20GN1_STU%20(2).002.png


    Z650RS 2022
    Die neue Z650RS kombiniert Retro-Design mit moderner Technologie. Der klassische Rundscheinwerfer ist mit moderner LED-Technologie ausgestattet, die…
    www.kawasaki.de


    Das Datenblatt ist natürlich wenig überraschend, 68 PS, 64 Nm, fahrfertig 187 kg, ab 7995 Euro UVP zu haben.


    Optisch macht das Bike echt einiges her. Das ist echt genau meine Art von Retro :wub: Rundfunzel, “Linie“, hammergeiles British Racing Green mit goldenen Felgen zum ansabbern :1: und eine dezente Auspuffanlage. Wobei so eine lange, schlanke Chromtröte auch was hermachen würde…


    Nicht so cool finde ich die Optik oben zwischen Lenkkopf, Kühler, Tank, etc. Da wäre doch noch eine kleine Blende schön. Leider auch technisches Mittelmaß bezüglich der konventionellen Telegabel, Seilzugkupplung und der fehlenden radialen Bremsanlage. Ist halt der Preiskonflikt, daher trotzdem tragbar.


    Weit ist es zur Er5 nicht mehr…. :kiffer:


    Gruß,

    Thomas

  • Ja, die ist richtig schön geraten :wub: Wird mir vermutlich zu klein sein, aber vielleicht kann ich bei einer Probefahrt unauffällig die Räder gegen die meiner Versys tauschen :angel:


    Übrigens, alt vs. neu:

    file.php?id=30953&mode=view

    file.php?id=30954&mode=view


    Die neue ist eindeutig größer :grin: Und in meinen Augen schicker :1:


    Die haben die Heckverkleidung echt super hinkopiert, und andere "olle" optische Elemente wegmodernisiert: Auspuff, Chrom-Spritzschutz, Kühlrippen. So geht modernes "Retro"!

    MO24 Team Reisen

  • der auspuff war bei der alten schöner, das sieht einfach so abgehackt aus

  • Was mir immer wieder auffällt, ist dieser unsägliche Halteriemen. Ist der (bei fehlenden Griffen) eigentlich in ganz Europa vorgeschrieben?

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

  • Ich find den zum rückwärts schieben ganz nützlich. :)

    "Guten Morgen. Oh, und falls wir uns nicht mehr sehen, guten Tag, guten Abend und gute Nacht!" :wave:

  • Dafür hat der Lenker doch zwei Enden . .

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

  • Was mir immer wieder auffällt, ist dieser unsägliche Halteriemen. Ist der (bei fehlenden Griffen) eigentlich in ganz Europa vorgeschrieben?

    Ja sonst isses ein Einsitzer.

  • Ja, die ist richtig schön geraten :wub: Wird mir vermutlich zu klein sein, aber vielleicht kann ich bei einer Probefahrt unauffällig die Räder gegen die meiner Versys tauschen :angel:

    Die Sitzbank ist immerhin 3cm höher als bei der normalen Z650.

    "Reality is on a delay. For you, nothing is now. Realizing this fact is unsettling. If we can only react to the past, how do we manage to navigate the present? It's easy to spiral into a treatise on free will while in the fetal position, overthinking our forever past." - Kyle Hill

  • Ja sonst isses ein Einsitzer.

    Genau das haben wir auch schon zur RS660 dikutiert. Wenn man die Rasten abmontiert, muss der Soziussitz dann zwingend auch weg? Offensichtlich ja, weil die Griffe mit der Abdeckung für die RS entfallen. Und muss die dann als Einsitzer umgetragen werden?


    Mir persönlich ist das letztlich egal, meine DD's hatten noch nie Soziusrasten dran und den Riemen hab ich immer als erstes abgeschnitten. :evil:

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

  • Wenn man die Rasten demontiert und den Soziussitz durch eine Abdeckung ersetzt, muss man es glaube ich nicht eintragen lassen.

    Macht man nur die Rasten und die Griffe / das Halteband weg und hat aber ne Sitzbank, dann muss man es umtragen lassen.

    "Reality is on a delay. For you, nothing is now. Realizing this fact is unsettling. If we can only react to the past, how do we manage to navigate the present? It's easy to spiral into a treatise on free will while in the fetal position, overthinking our forever past." - Kyle Hill

  • Wenn man die Rasten demontiert und den Soziussitz durch eine Abdeckung ersetzt, muss man es glaube ich nicht eintragen lassen.

    Auch und gerade dann muss es eingetragen werden.

  • Auch und gerade dann muss es eingetragen werden.

    Okay, mein Stand war, dass wenn keine Sitzmöglichkeit mehr da ist, muss es auch nicht eingetragen werden, weil es dann ja offensichtlich ist.

    Bei mir hat jedenfalls weder beim TÜV noch bei einer Polizeikontrolle einer was dazu gesagt und bei mir sind die Rasten weg und ne Abdeckung statt eines Soziussitzes drauf.

    "Reality is on a delay. For you, nothing is now. Realizing this fact is unsettling. If we can only react to the past, how do we manage to navigate the present? It's easy to spiral into a treatise on free will while in the fetal position, overthinking our forever past." - Kyle Hill

  • Wenn man die Rasten demontiert und den Soziussitz durch eine Abdeckung ersetzt, muss man es glaube ich nicht eintragen lassen.

    dann müsstest du afaik einsitzer eintragen lassen

  • Werd ich bei Gelegenheit dann wohl mal tun müssen. Aber die Erlaubnis als 2 Sitzer bleibt erhalten, oder? Ich will ja nicht dass der Soziusbetrieb gar nicht mehr erlaubt ist.

    "Reality is on a delay. For you, nothing is now. Realizing this fact is unsettling. If we can only react to the past, how do we manage to navigate the present? It's easy to spiral into a treatise on free will while in the fetal position, overthinking our forever past." - Kyle Hill

  • An meinen DD's hab ich als allererste Maßnahme immer die Soziusrasten demontiert. Die sind mir sonst mit den großen Füssen (Stiefelferse) immer im Weg. Den Riemen abgeschnitten und die Griffe aus dem original Zubehör montiert, aber nicht als Ersatz für den Riemen, sondern um die kleine Hecktasche daran zu befestigen.

    Eine Ummeldung zum 1-Sitzer würde mir aber nie in den Sinn kommen, die Kohle hab ich mir gespart. Beim Verkauf werden die Rasten wieder angeschraubt und die Hecktasche bleibt sowieso bei mir . . .habe fertig.

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

  • An meinen DD's hab ich als allererste Maßnahme immer die Soziusrasten demontiert. Die sind mir sonst mit den großen Füssen (Stiefelferse) immer im Weg. Den Riemen abgeschnitten und die Griffe aus dem original Zubehör montiert, aber nicht als Ersatz für den Riemen, sondern um die kleine Hecktasche daran zu befestigen.

    Eine Ummeldung zum 1-Sitzer würde mir aber nie in den Sinn kommen, die Kohle hab ich mir gespart. Beim Verkauf werden die Rasten wieder angeschraubt und die Hecktasche bleibt sowieso bei mir . . .habe fertig.

    Anzeige ist raus.

    Der Norden fängt da an, wo die Leute aufhören zu

  • Werd ich bei Gelegenheit dann wohl mal tun müssen. Aber die Erlaubnis als 2 Sitzer bleibt erhalten, oder? Ich will ja nicht dass der Soziusbetrieb gar nicht mehr erlaubt ist.

    Wenn du Einsitzer eingetragen hast, darf kein zweiter mit drauf sein.

    Punkt gibt es auf jedenfall, wieviel € keine Ahnung.

  • Nö, dann fahr ich lieber ohne Soziussitz und Rasten, lass die Eintragung aber so wie sie ist. Wenn ich nicht beides so eingetragen haben kann, dass ich frei wechseln kann, dann wird nix eingetragen.

    "Reality is on a delay. For you, nothing is now. Realizing this fact is unsettling. If we can only react to the past, how do we manage to navigate the present? It's easy to spiral into a treatise on free will while in the fetal position, overthinking our forever past." - Kyle Hill

  • Weg vom Halteriemen, hin zum Mopped: Im Vergleich zur Z 900 RS sieht die kleine RS irgendwie wenig konsequent umgesetzt aus.


    Der Auspuff ist zu modern, auch wenn ich so kurze Under-Engine-Auspüffs eigentlich mag.


    Irgendetwas in der Seitenansicht störte mich, bis ich es herausfand: Die asymmetrische Schwinge. Die bananenförmige rechte Hälfte ist viel zu modern für ein gewolltes Retrobike.

    Grüsse aus dem Westzipfel


    Harry aka schredder66

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!