Eure Reisepläne 2022

  • Einfach freies Fahren und an der nächsten Kreuzung warten. Ist doch in den Bergen nicht so schwer.

    So machen wir es in der Gruppe auch immer.

    Wenn ich an manche Überholmanöver einiger Gruppen denke, dann kann ich nur sagen: Motorisierte Einzeller.
    Meinetwegen können die sich um den nächsten Baum wickeln. Die sollen aber die anderen Verkehrsteilnehmer aus dem Spiel lassen.


    Und das sind nicht mal nur die pubertierenden Flaumbartträger, sondern auch Typen, die seit 30 und mehr Jahren auf dem Moped sitzen.

    Und genau DAS ist dann deren Argument: Ich fahre seit 30 Jahren Moped, ich weiß was ich tue. EBEN NICHT, WEIL DU BLÖD BIST.


    Wenn man eine Sache 30 Jahre lang macht, und intellektuell nicht in der Lage ist , in der Zeit was zu lernen, kann man noch weitere 30 Jahre fahren... es bleibt scheiße :grin:

    Gruß Andy


    There are only two kinds of music: Rock and Roll

  • Einfach freies Fahren und an der nächsten Kreuzung warten. Ist doch in den Bergen nicht so schwer.

    So sollte es sein. Aber bei manchen Gruppen hat man das Gefühl, dass nur der vordere weiß, wo es eigentlich hingeht (oder wo das Hotel ist ;) ) und die hinteren müssen unter allen Umständen dran bleiben, um nicht verloren zu gehen.

    *Lille*

  • Es ist nur menschlich.


    Gerade, wenn man noch nicht soooo erfahren mit Gruppenfahrten ist, ist das Bedürfnis, dran zu bleiben und sich nicht die Blöße der Langsamkeit zu geben, doch recht groß. Hinweise, dass der Vorausfahrende wartet und da auch wirklich kein Problem hat, verblassen schnell.


    Die Erfahrung habe ich selbst als Fahranfänger bei mir beobachtet und ich habe es auch sehr häufig bei Mitfahrern erlebt, die langsamer waren.


    Manche heizen auch einfach nur gern ohne Rücksicht auf Verluste.


    Gruß,

    Thomas

  • Wichtig ist halt imemr die Kommunikation. Der Guide muss vorab eine klare Ansage an die Gruppa machen, dass niemand verloren geht. Und wie in dem Fall, dass man sich doch mal verliert, damit umgegangen wird.


    Hilfreich ist es schon, wenn wenigstens jeder in der Lage ist, das eigene Hotel (wieder) zu finden ;)


    Ich persönlich fahre gerne mein Tempo - und das mittlerweile am liebsten hinten. Sofern einem nicht von der Gruppe signalisiert wird "Du nervst mit Deiner Bummelei" (durch Augenverdrehen, wenn man angebummelt kommt ;) ) - in dem Fall fahre ich dann lieber gleich alleine.

    *Lille*

  • die seit 30 und mehr Jahren auf dem Moped sitzen.

    Und genau DAS ist dann deren Argument: Ich fahre seit 30 Jahren Moped,

    Ja und es ist doch nichts passiert.

    Ja... weil dir alle ausgewichen sind, deshalb ist nichts passiert.


    Das Thema gabs hier schon öfters.


    Was da helfen könnte wäre Intercom oder jeden die Route geben. Wer das nicht möchte soll halt machen was er möchte aber damit rechnen dass keiner Bock ihm im Urlaub vom Baum zu kratzen und deswegen lieber nicht mit ihm fahren.

    Hilfreich ist es schon, wenn wenigstens jeder in der Lage ist, das eigene Hotel (wieder) zu finden ;)

    schon das bekommen manche nicht hin, weil sie es nicht wollen. Kein Navi dabei, keine Route dabei, muss dranbleiben weil er sonst völlig verloren ist.

  • Es ist nur menschlich.

    Ja. Wie jeder andere Unsinn auch, da von Menschen gemacht.

    Sollte man so aber nicht relativieren.


    Es ist pure Dummheit.

    Wer das Risiko in seinem Handeln nicht einschätzen kann, hat von dem, was er tut, keine Ahnung!

    So einfach ist das.

    Gruß Andy


    There are only two kinds of music: Rock and Roll

  • Was da helfen könnte wäre Intercom oder jeden die Route geben

    Das ist auch wohl eher kontraproduktiv.

    Diese Idioten können kein Motorradfahren und werden dann noch durch zusätzliche Technik abgelenkt.

    Teilweise ist deren Intellekt ja schon mit Atmen und Herzschlag voll am Limit...

    Gruß Andy


    There are only two kinds of music: Rock and Roll

  • Nanaaa, wer möchte denn hier böse werden.


    Ich bin ja immernoch geneigt mich an so einer Kurve die alle schneiden hinzusetzen und mal bisschen zu schauen was da passiert. Oder mal ein paar Leuten hinterher zu fahren, die immer in der Mitte der Straße fahren und schauen was passiert. Wieviele da ausweichen müssen wo dehnen. Vielleicht muss auch niemand ausweichen.

  • Nanaaa, wer möchte denn hier böse werden.

    Ich ;)


    Weil diese Idioten MICH gefährden.

    Gruß Andy


    There are only two kinds of music: Rock and Roll

  • Wer das Risiko in seinem Handeln nicht einschätzen kann, hat von dem, was er tut, keine Ahnung!

    So einfach ist das.

    Naja, dann würde auch keiner mehr Motorrad fahren, das Risiko kann niemand wirklich einschätzen. ;)

  • Doch kann man...sofern man genug Hirn dabei hat...

    Wer das nicht kann... --> Fußgänger.

    Wenn ich mit 4 (!) Motorrädern 20 Meter vor einer unübersichtlichen Kurve mit Felsüberhang zum Überholen einer 6er Motorradgruppe ansetze, und das auf einer Strecke, auf der permanent LKW und Busse runterrollen, sollte sich überlegen, was in seinem Leben falsch gelaufen ist. Da gibt es keine 2 Meinungen. Solche dummen Menschen haben auf dem Bike nichts verloren.

    Gruß Andy


    There are only two kinds of music: Rock and Roll

  • Jou-. Machen mein Mann & ich auch. Meist fahre ich dann vorweg, und gebe ihm durch, wenn frei ist.


    Ebenfalls auf Sardinien, wir hängen hinter einem Wohnmobil fest. Als ich es endlich geschafft habe, zu überholen und nach vorne freie Sicht hatte, hab ich meine Mann per Funk Bescheid gesagt und er hat vor eine Linkskurve (Felsenwand) überholt.


    Ein paar km weiter halten wir an zum Tanken - das Womo taucht darauf auch auf. Der Womofahrer erzählt wild gestikulierend und auf uns zeigend dem Tankwart, was für kebensmüde Straßenrowdys wir sind.


    Der Tankwart kommt zu uns - und wir zeigen ihm, dass wir Funkverbindung haben.


    Er wieder zurück zum Womofahrer und erklärt ihm dies offensichtlich. Der Womofahrer setzt ein freundliches Gesicht auf und macht ein " :thumbup: " in unsere Richtung ^^

    *Lille*

  • Der sprach nur italienisch und musste halt mit einem Landsmann seine Empörung teilen.


    Besser, als wenn er gleich zu uns gekommen und mit einem Schwall Italienisch zugetextet hätte.

    *Lille*

  • Vielleicht konnten die vier sich ja auch untereinander absprechen, dass vorne frei ist.

    Häää????

    Du hast scheinbar nicht aufmerksam die beschriebene Situation gelesen.


    Wie auch immer... jeder von uns kennt solche Situationen. Für mich haben solche Vollpfosten, die in ihrer geistigen Entwicklung irgendwo in der Pubertät stehen geblieben sind, nichts auf der Straße zu suchen.


    Ich kann gar nicht verstehen, warum hier teilweise so ein Verhalten mit vermeintlich ähnlich erlebten Situationen relativiert wird.


    Lille Die von dir beschriebene Situation ist vollkommen normal , wenn man in der Gruppe fährt. Hat aber nicht im Entferntesten etwas mit der von mir beschriebenen Situation zu tun.

    Gruß Andy


    There are only two kinds of music: Rock and Roll

    Edited once, last by anstro ().

  • Leute, hier geht es um Reiseplanung 2022, also


    :btt:


    Weitere OT-Posts werden kommentarlos gelöscht.


    Gruß,

    Thomas

  • Um zum Thema zurück zu kommen,


    Maitour steht soweit (nur noch nix gebucccht)

    Ende August nach Schottland habe ich gestern die Fähre gebucht, gibt gerade 20% Frühbucherrabatt. Die Reise ist also stand heute "gesetzt"

  • Nordkapp 2022. :)

    More or less diese Route:

    Ob Passknacker oder nicht, entscheide ich spontan. Ich gehe ambitioniert an die Sache ran und werde vermutlich im Laufe der Reise entschleunigen und weniger/keine Passknacker mehr fahren. War bisher immer so :grin:

  • Ich hoffe ja, dass Schweden und Finnland bald mal PK-mäßig erfasst werden, dann mache ich mal ne Große Runde da oben entlang :) Das wird früher oder später eh passieren, aber die Anreise ist halt heftig. Norwegen kenne ich schon bis etwa Trondheim, kann man noch mal hin, aber nicht bis zum Nordkapp. Passknacker würde motivieren :)

    MO24 Team Reisen

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!