Möglichst leichter Integralhelm

  • Hallo zusammen,


    ich schaue mich hin und wieder mal nach einem anderen Helm um. Zum einen, weil ich die 1500 g meines GT-Air recht wuchtig empfinde. Zum anderen habe ich festgestellt, nutze ich mittlerweile sowieso Gehörschutz, damit ist das Thema Lautstärke nicht so akut. Die Sonnenblende nutze ich auch ungefähr 2x im Jahr, da ich meist mit normaler Sonnenbrille und offenem Visier fahre, damit kann die eigentlich auch weg. Eigentlich steht nie irgendeine Zahl größer 130 auf dem Tacho, daher ist Aerodynamik auch nicht übermäßig bedeutsam. Bleibt eigentlich nur noch das Gewicht als relevantes Kriterium.


    Bei Louis (und eigentlich allen anderen Online-Shops auch), ist das Gewicht zwar in den Produkteigenschaften gepflegt, aber man kann eigentlich nirgends nach Gewicht filtern. X( Also schaut man eben Helm für Helm "so" durch, schaut bestenfalls nach Racing oder Carbon und sucht sich welche ohne Sonnenblende raus. Nächste Frage wäre natürlich, auf welche Helmschalengröße sich das Gewicht bezieht.


    Raus kommen dann folgende Kandidaten:


    Scorpion Exo R1 Carbon mit 1280 g Nenngewicht https://www.louis.de/artikel/s…2de8ac57fd7777c0bb28589e1

    HJC F70 mit 1320 g Nenngewicht https://www.louis.de/artikel/h…23b77b2122dc0d8f44f45379c wobei der Standard-F70 mit dem gleichen Gewicht angegeben ist und auch schlanke 125 Euro weniger kostet.

    HJC RPHA 11 Carbon mit 1200 g Nenngewicht https://www.louis.de/artikel/h…b758845b4f6471387d21b2797

    Schuberth R2 Basic kommt immerhin auf 1360 g https://www.louis.de/artikel/s…r_article_number=21526955

    Shoei X-Spirit III mit 1260 g Nenngewicht https://www.louis.de/artikel/s…a9b0e676b19a2e01b64c2018c

    X-LITE X-802RR CARBON mit 1210 g https://www.louis.de/artikel/x…41d63d2b2a4c4f12ac278e69e


    Klar - der Alles-oder-nichts-Test, ob das Ding überhaupt passt und sich den ganzen Tag auf dem Mopped tragen lässt, steht natürlich als nächstes an. Aber die Frage ist, ob es abseits auch noch andere Hersteller gibt, die mit möglichst leichten Modellen unterwegs sind. Hab ich da noch wen übersehen? Arai und AGV hatten alle nur Modelle, die über 1400 g gewogen haben.


    Gruß,

    Thomas

  • Caberg Drift evo Carbon hat auch knapp 1280 g und ähnelt von der Passform her Shoei

  • Es ist echt schade dass man sich da alles irgendwie zusammen suchen muss. Manch Hersteller, zb der aus Südkorea mit drei Buchstaben, schreibt dazu nichtmal was auf seiner Homepage.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Hab den Thread übersehen und weiß nicht ob du noch schaust, aber ich kann dir zum X-Spirit sagen, dass er unsäglich laut ist, sofern du dir nicht eh schon angewöhnt hast mit Stöpseln im Ohr zu fahren. Im Vergleich zu allen anderen Helmen, die ich bisher so getragen habe, kommt man unglaublich leicht in den Shoei rein. Der Visierwechsel ist ganz easy und Pinlock ist auch mit bei mit mehreren Scheiben/Schichten wie auch immer. Und Silikonöl für die Dichtungen.

    Grüße vom Fuchsteigkringel




    2010-2011: Kawasaki ER-5 :japan:
    2011-2013: Suzuki GSF600 Bandit GN77B :japan:
    2013-2015: Husqvarna SM610i.e. :italia:

    2015-2021: BMW F 800 R :deutsch:

    06-08/2018: Ducati 749 :italia: :sostupid:

    2021-2022 : KTM 1290 Super Duke R 3.0 "Arnold" :austria:

    2022-xxxx: BMW S 1000 R K63 :deutsch:

  • Ich habe derzeit (noch) keinen neuen Helm gekauft (sondern nur das Visier+Pinlock erneuert) und werde es diese Saison vermutlich auch nicht tun. Vermutlich auch nicht nächste Saison.


    Mir ist aber noch der Nishua NRX2 mit 1250 g aufgefallen. Soll bei Louis 299 kosten. https://www.louis.de/artikel/n…arbon-integralhelm/217070


    Gruß,

    Thomas

  • Bis dahin gibt es dann bestimmt den Nishua NRX4... ;)


    Für mich zumindest ist der Tragekomfort das Top-Kriterium - ob der Helm da 200g mehr oder weniger wiegt, ist nachrangig. Und nach meiner Erfahrung merkt man das Gewicht bei einem gut sitzenden Helm kaum.


    Schön wäre endlich einmal ein Helm, bei dem die Windgeräusche wirklich dezent ausfallen. Zumindest subjektiv empfinde ich meine Helme (HJC IS-MAX II und LS2 MX436 Pioneer) als sehr laut.

    Depression is Violence without Enthusiasm

  • Nishua Enduro Carbon Endurohelm kaufen | Louis Motorrad - Bekleidung und Technik
    Nishua Enduro Carbon Endurohelm günstig kaufen bei Louis. Top Marken ✓ Große Auswahl ✓ Kauf auf Rechnung ✓ Kein Risiko ✓ Kostenlose Rücksendung ✓
    www.louis.de


    Den hatte ich neulich beim Louis an, ist superleicht hat aber leider nicht gepasst.

  • Seit ich mir den MX-Helm zugelegt habe, nutze ich den Integralhelm nur noch im Winter oder wenn Dauerregen angesagt ist.

    Die Belüftung ist erheblich besser und nebenbei ist der MX-Helm leicht.

    VG
    Michael

  • Nasses Schlauchtuch über Kopf und Hals, Helm drüber. Kühlt 1000x besser als jede Lüftung. Und über 35° kühlt die Luft ja eh nicht mehr, sondern trocknet dich nur noch aus.

    MO24 Team Reisen

  • Visier einen Spalt offen oder halt gute Hitzeresistenz haben. Belüftung ist mir zb weniger wichtig.

  • In Theorie ja. In der Praxis werde ich einfach nicht Motorrad fahren wenn's so abartig heiß ist ^^

    "Reality is on a delay. For you, nothing is now. Realizing this fact is unsettling. If we can only react to the past, how do we manage to navigate the present? It's easy to spiral into a treatise on free will while in the fetal position, overthinking our forever past." - Kyle Hill

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!