GP 2/21 Mandalika/ID (MotoGP, Moto2, Moto3)

  • Und weiter geht's, die Premiere auf Lombok steht an.


    TV-Programm: Servus-TV bringt alle Qualis & Rennen. Mit dem MotoGP.com Videopass wie gehabt alles live!

    Auch DAZN liefert alle Sessions mit Ausnahme der Warm Up's live.


    Zeitplan: Klick

    Rennen Moto3: 5:00 Uhr

    Rennen Moto2: 6:20 Uhr

    Rennen MotoGP: 8:00 Uhr


    Wetter: Eine mittlere Katastrophe. An allen Tagen 100% Regenwahrscheinlichkeit inkl. sehr hoher Gewitterneigung. Klick


    Alle wichtigen Infos zum Grand Prix: Klick


    WM-Stände



    1. Celestino Vietti 25
    2. Aron Canet 20
    3. Sam Lowes 16
    4. Augusto Fernandez 13
    5. Tony Arbolino 11
    6. Ai Ogura 10
    7. Jorge Navarro 9
    8. Joe Roberts 8
    9. Cameron Beaubier 7
    10. Marcel Schrötter 6
    11. Jake Dixon 5
    12. Pedro Acosta 4
    13. Albert Arenas 3
    14. Jeremy Alcoba 2
    15. Romano Fenati 1



    1. Andrea Migno 25
    2. Sergio Garcia 20
    3. Kaito Toba 16
    4. Deniz Öncü 13
    5. John McPhee 11
    6. Diogo Moreira 10
    7. Dennis Foggia 9
    8. Izan Guevara 8
    9. Ryusei Yamanaka 7
    10. Xavier Artigas 6
    11. Ivan Ortola 5
    12. Riccardo Rossi 4
    13. Stefano Nepa 3
    14. Adrian Fernandez 2
    15. Joel Kelso 1



    Mo24 since 2004


    "Der Kluge lernt aus allem und jeden, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser." Sokrates

  • Ich bin gespannt, ob MM wieder bei den Wettquoten vorne liegt. Inzwischen müssten auch die größten Fans bemerkt haben, dass er nicht der alte ist und die anderen nicht schlechter geworden sind.

    VG
    Michael

  • Der Alte vielleicht nicht, das stimmt. Aktuell aber sicher der cleverste, erfahrenste und abgezockteste. Wer regelmäßig in die Top 4 fährt, wird bei der aktuellen MotoGP automatisch Weltmeister. Das traue ich ihm aktuell am ehesten zu.

    Triumph Street Triple 765RS (2024): 2024 - ?

    GasGas EC 350F (2024): 2024 - ?

    GasGas SM 700 (2024): 2024 - ?

    Suzuki GSX-R600 (2005): 2011-2023

    KTM Duke 390 (2015): 2022-2023

    KTM Freeride 350 (2015): 2019-2023

  • Hab mir heute die PK angeguckt und werde den Eindruck nicht los, dass Marquez nicht nur auf der Strecke sehr erwachsen geworden ist...

    Triumph Street Triple 765RS (2024): 2024 - ?

    GasGas EC 350F (2024): 2024 - ?

    GasGas SM 700 (2024): 2024 - ?

    Suzuki GSX-R600 (2005): 2011-2023

    KTM Duke 390 (2015): 2022-2023

    KTM Freeride 350 (2015): 2019-2023

  • Ich hab die PK nicht gesehen, also was lässt dein Eindruck aufkommen?


    Und naja, ich sag es mal so, was auch viele hier schon vorhergesehen haben: Der Unverletzlichkeitsstatus ist weg und er war über 1 Jahr aus dem Rennen und weis wie es sich anfühlt langsam machen zu müssen. Das kannte er nicht.

  • Ich hab die PK nicht gesehen, also was lässt dein Eindruck aufkommen?

    Ja, gute Frage. Ich kann es gar nicht an einer einzigen Aussage festmachen. Es ist eher das Gesamtgefühl aus Mimik, Körpersprache und Aussagen. Er wirkt deutlich ernster, lacht weniger als früher, wirkt sehr professionell.


    Und inhaltlich merkt man auch, dass er mittlerweile einer der erfahrenen Fahrer ist, die vorangehen und die MotoGP auch nach Außen präsentieren. Im Fußball würde man von Führungsspielern sprechen.


    In der letzten PK hat er klar Stellung zu bestimmten Sicherheitsstandards und Bike-Entwicklungen bezogen. Heute sprach er von der Wichtigkeit des indonesischen Marktes für die Hersteller. Beim Quiz am Ende war er der einzige, der sich irgendwie mit dem Land Indonesien beschäftigt hatte. Er hatte als einziger MotoGP Unlimited geguckt und konnte dazu Auskunft geben. Gerade das mit MotoGP Unlimited fand ich bei den anderen Fahrern fast schon erschreckend.

    Für sich genommen alles keine relevanten Dinge, aber in der Summe ergibt sich daraus ein Bild, was die anderen Fahrer verspielter oder gar unprofessioneller wirken lässt. Er war heute und auch letzte Woche im Prinzip der einzige, der sich seiner Verantwortung gegenüber der Sportart, den Fans und den Herstellern bewusst zu sein schien.


    Ich will das gar nicht positiv oder negativ bewerten - mir fällt es nur auf, dass er schlichtweg sehr professionell/erwachsen reagiert.

    Triumph Street Triple 765RS (2024): 2024 - ?

    GasGas EC 350F (2024): 2024 - ?

    GasGas SM 700 (2024): 2024 - ?

    Suzuki GSX-R600 (2005): 2011-2023

    KTM Duke 390 (2015): 2022-2023

    KTM Freeride 350 (2015): 2019-2023

  • Hab mir heute die PK angeguckt und werde den Eindruck nicht los, dass Marquez nicht nur auf der Strecke sehr erwachsen geworden ist...

    Naja, ob dieser Zustand auf der Strecke lange anhalten wird wage ich zu bezweifeln ^^

    Mo24 since 2004


    "Der Kluge lernt aus allem und jeden, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser." Sokrates

  • Wetter: Eine mittlere Katastrophe. An allen Tagen 100% Regenwahrscheinlichkeit inkl. sehr hoher Gewitterneigung. Klick

    Vielen Dank für die wie immer toll zusammengetragenen Hinweise zu den Rennen.


    Zum Wetter:

    Ja, bei Starkregen, Gewittern, Verzögerungen nervt es.


    Aber ansonsten fand ich Regenrennen oder auch wechselnde, unklare Bedingungen immer extrem spannend, ob Waldmann in Donington (für die Älteren unter euch ^^ )

    oder Binder in Spielberg - klasse!


    Ciao

    Alex

  • das was on2wheels sagt,


    so ein richtiges Regenrennen finde ich äusserst spannend.


    nur so halb halb ist blöd, wo es dann eher glücksspiel ist wer welche reifen drauf hat

  • Wobei das - sofern es das WE über bei Regen bleibt - dann auch fast wieder egal ist. Da schließt sich nämlich der Kreis zur Diskussion darüber: ich finde Regenrennen an sich auch spektakulär, aber es bilden sich einfach unfassbar große Abstände. Die Action wird dann sehr häufig doch eher durch Bike-Wechsel oder Stürze produziert und weniger über Überholmanöver auf der Strecke. Glaub das letzte Regenrennen an das ich mich erinnere, bei dem wirklich Rad an Rad auf der Strecke gekämpft wurde, war Motegi mit Dovi vs. Marc?

    Triumph Street Triple 765RS (2024): 2024 - ?

    GasGas EC 350F (2024): 2024 - ?

    GasGas SM 700 (2024): 2024 - ?

    Suzuki GSX-R600 (2005): 2011-2023

    KTM Duke 390 (2015): 2022-2023

    KTM Freeride 350 (2015): 2019-2023

  • Ist das in Kurve 2, wo die Gefahr besteht, daß nach einem Sturz das Bike auf die Strecke zurückkommt?

    Machts die Perspektive?

    Sieht jedenfalls in dem Highlightvideo so aus.

  • jonny1 Wovon sprichst du?

    Triumph Street Triple 765RS (2024): 2024 - ?

    GasGas EC 350F (2024): 2024 - ?

    GasGas SM 700 (2024): 2024 - ?

    Suzuki GSX-R600 (2005): 2011-2023

    KTM Duke 390 (2015): 2022-2023

    KTM Freeride 350 (2015): 2019-2023

  • Wobei das - sofern es das WE über bei Regen bleibt - dann auch fast wieder egal ist. Da schließt sich nämlich der Kreis zur Diskussion darüber: ich finde Regenrennen an sich auch spektakulär, aber es bilden sich einfach unfassbar große Abstände. Die Action wird dann sehr häufig doch eher durch Bike-Wechsel oder Stürze produziert und weniger über Überholmanöver auf der Strecke. Glaub das letzte Regenrennen an das ich mich erinnere, bei dem wirklich Rad an Rad auf der Strecke gekämpft wurde, war Motegi mit Dovi vs. Marc?

    Wenn man das Superbike Finale 2021 gesehen hat muss man froh sein wenn in Mandalika überhaupt gefahren werden kann wenns regnet... Da war dann jeden Tag Land Unter und die ganze Strecke überschwemmt... Ich hoffe das irgendwas stattfindet :D

  • Ich bin grad über den Titel gestolpert. Es müsste doch GP 2/22 heißen.

    Ich finde Regenrennen gar nicht so unspannend. Da kommen manchmal welche zum Zuge die man nicht erwartet hätte.

  • Ich bin grad über den Titel gestolpert. Es müsste doch GP 2/22 heißen.

    Der Titel bezieht sich nicht aufs Kalenderjahr, sondern auf den Rennkalender - und da sind wir bei Rennen 2 von 21 ;)

    Triumph Street Triple 765RS (2024): 2024 - ?

    GasGas EC 350F (2024): 2024 - ?

    GasGas SM 700 (2024): 2024 - ?

    Suzuki GSX-R600 (2005): 2011-2023

    KTM Duke 390 (2015): 2022-2023

    KTM Freeride 350 (2015): 2019-2023

  • jonny1 Wovon sprichst du?

    Bei dem Video "Highlights von Freitag" auf ServusTV sieht man nur Stürze (das sollen Highlights sein? :/ )

    Bei Sturz 3 von Acosta #51 kommt die Kiste fast wieder auf die Strecke.

    Bei dem Geeier von van den Gorberg #84 darf auch keiner auf dem Punkt der Strecke sein, wenn er unkontrolliert zurückkommt.

  • jonny1

    Gab ja eben genügend Stürze in der Moto2 zu sehen und ich denke, die Gefahr ist eher gering.

    Mo24 since 2004


    "Der Kluge lernt aus allem und jeden, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser." Sokrates

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!