[MOTORRAD Online] Neue große GS kommt 2023

  • Quote

    BMW bringt 2023 eine neue GS-Generation als R 1300 GS, als R 1400 GS und als M 1300 GS an den Start. Erste Erlkönige wurden schon 2021 erwischt. Jetzt liefert die BMW-Website weitere Hinweise. Wir erklären, wann sie kommt und was sich ändert

    BMW R 1300 GS Erlkönig: Neue große GS kommt 2023
    BMW bringt 2023 eine neue GS-Generation als R 1300 GS, als R 1400 GS und als M 1300 GS an den Start. Erste Erlkönige wurden schon 2021 erwischt. Jetzt liefert…
    www.motorradonline.de


    Es bleibt beim Boxer, es bleibt beim Kardan, es bleibt beim Telelever, es bleibt beim Paralever mit Einarmschwinge... die BMW Gemeinde wird aufatmen.


    Na, wer bestellt?

    Don't follow me, I do stupid things

  • Na, wer bestellt?

    Halb Deutschland anscheinend, wenn ich bedenke viele GS wie ich bei meiner letzten Tour gesehen habe. Gefühlt waren über die Hälfte aller Maschinen die ich an dem Tag gesehen habe BMW GS...

    "Reality is on a delay. For you, nothing is now. Realizing this fact is unsettling. If we can only react to the past, how do we manage to navigate the present? It's easy to spiral into a treatise on free will while in the fetal position, overthinking our forever past." - Kyle Hill

  • Hat irgendjemand bei der aktuellen GS Hubraum oder Leistung vermisst?

    Yamaha Ténéré 700 (2022 - ?)

    Suzuki V-Strom 1000 (2018 - 2022)

    Suzuki Bandit 1250 SA (2015 - 2018)

    Yamaha XJ 600 S Diversion (2013 - 2015)


    :japan:

  • Wenn du heute bestellen würdest, käme deine neue GS sowieso 2023, es sei denn, du findest noch Lagerware.


    Gruß - Pendeline

  • Na, wer bestellt?

    Halb Deutschland anscheinend, wenn ich bedenke viele GS wie ich bei meiner letzten Tour gesehen habe.

    Ohne Scheiß, das war das, was mich bei meiner GS am meisten gestört hat, neben der geringen Schräglagenfreiheit. An jeder Ecke GSen ohne Ende...


    Mehr-Hubraum und/oder Mehr-PS sind natürlich für's Ego notwendig, Das gilt für alle Nachfolgemodelle aller Hersteller.

    VG
    Michael

  • Bestellt? Pende hat doch garantiert ein Abo - da wird direkt bei Verkaufsstart das neue Modell vor die Haustür geliefert :P

    Yamaha Ténéré 700 (2022 - ?)

    Suzuki V-Strom 1000 (2018 - 2022)

    Suzuki Bandit 1250 SA (2015 - 2018)

    Yamaha XJ 600 S Diversion (2013 - 2015)


    :japan:

  • Na ja, vielleich ist die neue sogar leiser? Da könnte man doch....


    Und eine Lenkererhöhung gibt es sicher als Werkszubehör. Vielleicht liest hier Invincible mit?


    Gruß - Pendeline

  • 1300-1400ccm . . das ist doch lächerlich, warum nicht gleich einen 2L Boxer :smirk:

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert ! :dakar:

  • Es muss doch immer Luft nach oben bleiben. Um die Kunden bei der Stange zu halten, und auch 2023 - 2024 - 2025 - 2026... noch eine "noch geilere, noch größere GS" rausbringen zu können. ^^


    Und wenn es irgendwann komplett aus dem Ruder gelaufen ist, erfindet BMW eine neue Mittelklasse mit einer 1100GS ;)

  • Es muss doch immer Luft nach oben bleiben. Um die Kunden bei der Stange zu halten, und auch 2023 - 2024 - 2025 - 2026... noch eine "noch geilere, noch größere GS" rausbringen zu können. ^^


    Und wenn es irgendwann komplett aus dem Ruder gelaufen ist, erfindet BMW eine neue Mittelklasse mit einer 1100GS ;)

    Also Lille, das gerade du der GS so Kontra gibst, wo du doch jederzeit Zugriff aus so eine Kostbarkeit hast.... :/


    Gruß - Pendeline

  • Gibts da jetzt wirklich eine R1300GS UND eine R1400GS? :/


    Gruß,

    Thomas

  • Ist ja doof gelöst. :( Genau wie bei der F750GS und F850GS.


    Gruß,

    Thomas

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!