"Blitzer-App" in UK

  • Da bin ich mittlerweile Schmerzfrei und überhole rechts. Wenn links der Verkehr mit 150+ fliesst, ich 120 fahre und ein Vollidiot meint er müsste stumpf 100 in der Mitte fahren... nee. Da dann ganz links rüber zu ziehen wegen so einem Trottel ist mir zu blöd.

    Dito.

    VG
    Michael

  • Hat die Kiste meiner Freundin auch. Funktioniert gut, solange man nicht überholen will. Denn wenn man z.B. 120 fährt und läuft auf einen auf der nur 100 fährt, dann fängt die Kiste bereits, trotz kürzestem Regelabstand, eine halbe Ewigkeit vorher schon an runter zu bremsen. Meist genau dann, wenn ich gerade den Blinker setzen will um zu überholen. *grrr* Und um den Tempomat in seiner Bremsung zu überstimmen muss man fast Vollgas geben. Das nervt ziemlich.

    Ich schrieb "gescheit". ;) Hatte eins im Golf 7, und da hatte ich sehr wenig Beschwerden, selbst meine Frau hats zu schätzen gelernt. Wenige Jahre vorher hatte ich mal eines einer früheren Generation in einem Audi, das war noch Murks.

    Das Radar, Laser was auch immer, seiht dass da rechts was kommt und will sicherheitshalber runterbremsen

    Solche Systeme gibt es?


    Das stimmt. Da hat die Kiste auch schon 2-3 mal den Notbremsassistent rein gehauen und mich ins Lenkrad beißen lassen

    Okay... in meinem Golf hat die Bremswarnung nervig oft ausgelöst, wenn ich nah an Stadtbahnsteigen vorbeigefahren bin, aber das der Notbremsassistent unnötigerweise ausgelöst hat, daran kann ich mich nicht erinnern. Vielleicht fahre ich einfach nicht aggressiv genug. :D

    WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

    Edited once, last by Coyote ().

  • Invincible Lass mich raten, Abstandstempomat aus dem VW-Konzern? So einer, der dann auch keinen normalen, "dummen" Tempomat mehr kann, weil ja der Abstandstempomat verbaut ist?

    Yamaha Ténéré 700 (2022 - ?)

    Suzuki V-Strom 1000 (2018 - 2022)
    Suzuki Bandit 1250 SA (2015 - 2018)
    Yamaha XJ 600 S Diversion (2013 - 2015)

  • Wenn ich den Blinker setze beschleunigt er auch wieder, mein Problem ist, dass er anfängt abzubremsen lange bevor ich den Blinker zum überholen setzen würde

    Bleibt aber das es schlicht ungünstig abgestimmt ist - ich bin mit meinem Abstandstempomaten sehr zu frieden, so wie Coyote ja scheinbar auch.



    Da bin ich mittlerweile Schmerzfrei und überhole rechts. Wenn links der Verkehr mit 150+ fliesst, ich 120 fahre und ein Vollidiot meint er müsste stumpf 100 in der Mitte fahren... nee. Da dann ganz links rüber zu ziehen wegen so einem Trottel ist mir zu blöd.

    Rechts überholen ist mir zu teuer ... mein Problem ist in der Situation (mit Trailer) das ich weder Links noch rechts vorbei darf. Aber Links vorbei ist die billigere Variante ...


    o einer, der dann auch keinen normalen, "dummen" Tempomat mehr kann, weil ja der Abstandstempomat verbaut ist?

    Das scheint mir bei allen so zu sein, hab ich bei VW, Audi und auch BMW so. Wenn die Sensoren im Winter mit Schnee zu sind und deswegen nicht arbeiten, hast Du gar keinen Tempomaten mehr. Das nervt - ich würde mir auch wünschen das Ding manchmal auf sturr dummen Tempomaten umstellen zu können.

  • Invincible Lass mich raten, Abstandstempomat aus dem VW-Konzern? So einer, der dann auch keinen normalen, "dummen" Tempomat mehr kann, weil ja der Abstandstempomat verbaut ist?

    Nö. Ford Puma ST. Der kann auch den dummen Tempomat, ist aber nervig umzustellen weil man dafür zwei Menüebenen durch klickern muss. Wenn man Muße dazu hat, ist es aber in 2 Minuten erledigt. Coyote Diese Erkennung ob was von rechts kommt oder so hat der Puma auch.

    "Reality is on a delay. For you, nothing is now. Realizing this fact is unsettling. If we can only react to the past, how do we manage to navigate the present? It's easy to spiral into a treatise on free will while in the fetal position, overthinking our forever past." - Kyle Hill

  • Invincible Lass mich raten, Abstandstempomat aus dem VW-Konzern? So einer, der dann auch keinen normalen, "dummen" Tempomat mehr kann, weil ja der Abstandstempomat verbaut ist?

    So ein Feature hab ich keine Sekunde vermisst. oO


    Ich will ja nichts sagen, aber man schert aus, bevor man den Mindestabstand unterschreitet. ;)


    . Wenn die Sensoren im Winter mit Schnee zu sind und deswegen nicht arbeiten, hast Du gar keinen Tempomaten mehr. Das nervt - ich würde mir auch wünschen das Ding manchmal auf sturr dummen Tempomaten umstellen zu können.

    Okay, ja, das stimmt.

    WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

  • Ich schrieb "gescheit". ;) Hatte eins im Golf 7, und da hatte ich sehr wenig Beschwerden, selbst meine Frau hats zu schätzen gelernt.

    Genau das System im Golf 7 hat mich unglaublich aufgeregt, obwohl ich damit nur ca. 700km gefahren bin. Bei leerer Autobahn und Tempomat 150 hat der 400m vor einem LKW angefangen zu bremsen - soll man direkt auf die linke Spur, wenn rechts auch nur irgendein Fahrzeug ist oder wie?

    Im Verkehr super zu fahren, bei wenig Verkehr wollte ich einen ganz normalen Tempomaten zurück, weil der Abstandstempomat fuhr wie ein Betrunkener ?(

    Yamaha Ténéré 700 (2022 - ?)

    Suzuki V-Strom 1000 (2018 - 2022)
    Suzuki Bandit 1250 SA (2015 - 2018)
    Yamaha XJ 600 S Diversion (2013 - 2015)

  • Ich finde den Abstandstempomat bei Ford echt großartig. :wub: den in Kombination mit den selbstlenkenden Systemen und los geht der Spaß. :)


    Der lässt sich auch sorgenfrei überstimmen und macht an sich wenig Probleme. Doof ist es, wenn er das Tempolimit vom Abbiegestreifen erkennt und dann meint, auf 60 runterbremsen zu müssen. Das macht er aber gemächlich ohne Vollbremsung.


    Gruß,

    Thomas

  • Ich will ja nichts sagen, aber man schert aus, bevor man den Mindestabstand unterschreitet. ;)

    Ach sag bloß 8o

    Ich bin nicht blöd dass ich erst aus dem Windschatten raus ziehe. Die Abstimmung ist da tatsächlich etwas blöde, denn auch wenn ich den Abstand des Tempomats auf das Minimum setze, ändert sich der Abstand ab wann die Kiste je nach Geschwindigkeitsunterschied anfängt zu bremsen leider nicht. Und wie gesagt, es ist, finde ich, einfach deutlich zu früh.

    "Reality is on a delay. For you, nothing is now. Realizing this fact is unsettling. If we can only react to the past, how do we manage to navigate the present? It's easy to spiral into a treatise on free will while in the fetal position, overthinking our forever past." - Kyle Hill

  • Falsches Auto ... wenn ich zum Überholen den Blinker setze beschleunigt er sofort wieder hoch und nimmt dabei auch ein dichteres Auffahren als eingestellt in Kauf, man will ja schließlich zügig raus. Auch Überstimmen per Gaspedal springt sofort sauber ein. Da ist das Auto bei euch etwas dürftig Abgestimmt in dem Bereich.

    Irgendwo muss sich der Preisunterschied zwischen dem was du letztes mal fuhrst als ich dich sah, (ok leider auch schon wieder ne weile her) und sagen wir einem neuen Dacia oder auch Skoda, ja herkommen

  • Doof ist es, wenn er das Tempolimit vom Abbiegestreifen erkennt und dann meint, auf 60 runterbremsen zu müssen.

    Das hatte der Audi noch gemacht - jetzt sind wir wieder weiter. Die Entwicklung der Systeme ist wahnsinn, da ist eigentlich jedes Jahr was verbessert worden. Vor 3 jahren noch der Wagen hat nur das vor sich gesehen, wenn rechts einer blinkte zum rauskommen und rauszog hat der sturr drauf zu gehalten bis der drüben war und er merkte URGS ... bremsennnn. Die Aktuelle Generation überwacht die Spur links und rechts von mir und nimmt (zeigt es sogar im Display an) wahr das jemand rein zieht. Also vor mir die Lücke wird frei, rechts der will da rein - so wie der sich bewegt hört er auf die Lücke zu schließen. Die Kamera im Audi vor 5 Jahren hat auch ständig auf die Tempolimits der Ausfahrtspuren reagiert, macht die aktuelle Generation auch nicht mehr.


    Bei diesen Systemen ist wirklich das neuste System leider auch das beste. Aber wer kann/will schon jedes Jahr auf ein neues Auto umsteigen.


    enn auch wenn ich den Abstand des Tempomats auf das Minimum setze, ändert sich der Abstand ab wann die Kiste je nach Geschwindigkeitsunterschied anfängt zu bremsen leider nicht.

    Das klingt extrem nach Abstimmung - die Abstandseinstellung beeinflusst den Zeitpunkt wo er anfängt das Tempo zu reduzieren bei mir definitiv.



    und sagen wir einem neuen Dacia oder auch Skoda, ja herkommen

    Dacia keine Ahnung haben die überhaupt diese Systeme im Angebot ? Skoda ist bei aktuellen Autos meist sehr gut - für gewöhnlich testet VW in Skoda neue technik. Die hinken meistens nicht hinterher.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!