Custom RnineT

  • Wenn der Kunde es will bekommt er ins Mopped sogar eine Luftfederung eingebaut. Und nun?


    Gruß - Pendeline

  • Der ESD hängt da so lustlos rum und versaut die ganze Seitenansicht.


    Bei dem Preis erwarte ich mehr Sorgfalt bei der Ausführung - beispielsweise Bremsenmix vorne Brembo hinten BMW, geht ja mal gar nicht...


    P.S. Meins wär's auch nicht, wirkt "langweilig".

    Es geht immer weiter - und wenn es zurück ist. Nach dem Regen scheint die Sonne.

    Edited once, last by gnome ().

  • Jeder hat halt seinen eigenen Geschmack. Für 40.000 Euro hat sich der Auftraggeber sein individuelles Mopped bauen lassen und einen für seinen Geschmack lustvollen ESD gegönnt. Das Mopped wird ihn sicher nicht langweilen (vermute ich mal).


    Aber Gnome hat schon recht. € 40.000 würde ich anders investieren.


    Gruß - Pendeline

  • Sorry, ich finde das Ding einfach nur grottenhässlich <X

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert ! :dakar:

  • Jo, ich hab z.B. im Urlaub ein Moped gesehen, dass mich rein optisch total angezogen hat (stand länger daneben): hab dann googeln müssen und herausgefunden, dass das eine Fantic Caballero Scrambler 500 war:


    Fantic Motor: Moto e Ebikes Made in Italy
    Fantic Motor, inizia qui la tua nuova strada. Vasta gamma di Moto: Motard, Caballero, Motocross, Enduro e EBikes: Issimo e MTB
    www.fantic.com


    Auch sicherlich nicht für jedermann, aber rein optisch ist die Rote mit den Stollenreifen irgendwie total „meins“. :D

  • Die hab ich schon gefahren, macht echt Spass, auch wenn der Motor etwas schwächlich erscheint. Das Fahrwerk ist gut, das Cockpit mikroskopisch.


    Ist keine Enduro, will sie aber wohl auch nicht sein.

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert ! :dakar:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!