Grüssle von der Bergstrasse

  • Salut zusammen ...


    Eigentlich bin ich etwas Forums müde, aber hier sieht es ganz gut aus.

    Liest sich alles ganz vernünftig und man, frau auch, sieht über den Tellerrand raus.


    Ich fahre eine Yamaha MT 09 Tracer (aktuell knapp 150.000KM) und eine Ducati Hyperstrada 939 (>50.000KM)

    Also kann man an den Kilometern schon etwas sehen, dass ich viel unterwegs bin.

    Fernreisen mache ich gerne und ausdauernd als da wären u.a. Sizilien, Portugal, Marokko.

    Hobbys neben dem Moto Fahren ... Fotografieren und , so es die Faulheit zulässt, Reiseberichte schreiben.


    Das soll es mal gewesen sein, ich freue mich auf eure Antworten.



    Grüssle

    Jojo

  • Ich fahre eine Yamaha MT 09 Tracer

    Aaaach.. schon wiiieeeeder...

    (aktuell knapp 150.000KM)

    Okay - ich nehme meinen Einwand zurück. ^^ Langstreckenfahrer mag ich!

    Eigentlich bin ich etwas Forums müde, aber hier sieht es ganz gut aus.

    Liest sich alles ganz vernünftig und man, frau auch, sieht über den Tellerrand raus.

    Jou. Wir sind ganz umgänglich. :saint:




    Herzlich willkommen. :gruss:

    *Lille*

  • Willkommen!

    Na, 150.000 km auf ner Tracer ist schon echt ne Hausnummer. Noch der erste Motor nehme ich an?

    Bei deinen Fahrleistungen könnte man fast meinen du bist mehr unterwegs als unsere bisheren Foren-Reisemeister :/

    "Reality is on a delay. For you, nothing is now. Realizing this fact is unsettling. If we can only react to the past, how do we manage to navigate the present? It's easy to spiral into a treatise on free will while in the fetal position, overthinking our forever past." - Kyle Hill

  • Willkommen in unserer Mitte. :wave:



    Na, 150.000 km auf ner Tracer ist schon echt ne Hausnummer

    Findest Du? Bei nem halbwegs modernen Motorrad ist das doch wirklich nichts besonderes.


    Gruß,

    Thomas

  • Findest Du? Bei nem halbwegs modernen Motorrad ist das doch wirklich nichts besonderes.

    Schon. Die meisten Bikes die man so sieht nähern sich bei 100.000 so langsam ihrem EOL.

    "Reality is on a delay. For you, nothing is now. Realizing this fact is unsettling. If we can only react to the past, how do we manage to navigate the present? It's easy to spiral into a treatise on free will while in the fetal position, overthinking our forever past." - Kyle Hill

  • Klar - SCHAFFEN sollte das jedes Motorrad. 8)


    Nur: Die Fahrer fehlen, die das drauffahren. Die Motorräder werden eher entsorgt wegen alt, uninteressant, Unfall, als dass sie wirklich defekt wären.


    Und wenn defekt, dann meist nur "Kleinigkeiten", mit denen sich aber viele nicht beschäftigen wollen (oder es technisch können).



    Jojo - was hattest Du ggf bisher an technischen Problemen?

    *Lille*

  • Schon. Die meisten Bikes die man so sieht nähern sich bei 100.000 so langsam ihrem EOL.

    Schau dir mal diese Bikes an. Das Problem liegt nicht an der Kilometerleistung, sondern am Alter.


    Meine Honda ist ja auch schon sechsstellig und sieht entsprechend aus. Aber das liegt eher am Alter und an stellenweise wenig Pflege. Fahrerisch ist sie immernoch Top (jedenfalls für ihre Verhältnisse).


    Gruß,

    Thomas

  • es kommt eben drauf an in welcher Zeit,


    fährt jemand 10 000km im Jahr sind 100 000 ohne Probleme schaffbar.


    bei dem was in Deutschland sonst so im SChnitt gefahren wird, ist aber bedingt durch das Alter meist schon soviel zu tun, dass wenn man nicht selbst guter SChrauber ist, die Maschine meist schon weit vor 100 000 ein finanzieller Totalschaden ist.


    Nimm irgend einen UJM Tourer der späten 80er frühen 90er, Brot und Butter Motorrad, nach dem sich keiner umdreht, bei ebay selbst mit TÜV nur 1500€ bringt.

    4 Zylinder, Vergaser.

    wEnn da Vergaserservice und 2-3 andere Sachen gemacht werden müssen, und das zu einer Werkstatt muss, ist das ja fast automatisch wirtschaftlicher totalschaden.

    Genauso wenn sowas in der Schneue steht und man alles machen müsste (Reifen, Vergaser, alle Flüssigkeiten,Gabel)

  • welche kennst du denn so?

    Aktuell persönlich nur ne 2008er VFR800 von nem Arbeitskollegen mit etwa 110.000 und ne CBR1100XX mit etwas über 90.000 km welche zwei Häuser weiter von meinem Zuhause steht.

    Beide sehen alles andere als fresh aus. Die VFR pfeifft laut dem Kollegen ziemlich auf dem letzten Loch, aber kA was sie genau hat.

    Aber ja, die Pflege macht da einen großen Unterschied denke ich.

    "Reality is on a delay. For you, nothing is now. Realizing this fact is unsettling. If we can only react to the past, how do we manage to navigate the present? It's easy to spiral into a treatise on free will while in the fetal position, overthinking our forever past." - Kyle Hill

  • Willkommen :wave:


    Motorräder wollen bewegt werden. Wer hauptsächlich nur relativ kurze Strecken und womöglich auch noch viel Stadtverkehr und evtl. auch noch im Winter fährt . . wird wohl erst nach +25 Jahren die 100.000km knacken. Dann hat man mit dem Motorrad wahrscheinlich noch andere Probleme als nur den Motor, insbesondere bei Wartungsstau. Auch bei der Verwendung auf der Renne sieht das anders aus, das geht deutlich mehr aufs Material als es ein Tourenfahrer in 2-3 facher km Leistung schaffen könnte.

    Viel- bzw. Langstreckenfahrer kommen in wesentlich kürzerer Zeit an die 100tkm Schallmauer (sofern das überhaupt eine ist). Da dürften die Motoren noch längst nicht am Ende sein.

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert ! :dakar:

  • Motorräder wollen bewegt werden. Wer hauptsächlich nur relativ kurze Strecken und womöglich auch noch viel Stadtverkehr und evtl. auch noch im Winter fährt . . wird wohl erst nach +25 Jahren die 100.000km knacken.

    ????

    meine von 1997 hat gesammt jetzt 307000 runter 270000 mit den originalmotor und jetzt 37000 mit den älteren Motor den ich mal geschossen habe der ist von 92 und hat paar ps weniger. der original Motor wird gerade überholt ,ist so nix drann, nur an manchen stellen etwas undicht :*

    Fahre leider im moment- die letzten 2 jahre recht wenig, aber die 400000 schaffe ich wohl auch noch

  • Thx @ All für die Begrüssung :thumbup:


    Die Laufleistung von über 100.000 ist für mich Normalzustand und es geht auch deutlich mehr.

    Ich bin halt viel Langstrecke (Portugal, Marokko,Sizilien u.a. )unterwegs.


    Grüssle

    Jojo

  • Willkommen in unserer Mitte! Viehfahrer spricht für dich, und dass du Japan und Italien im Stall hast. Und wir mögen beide 1-2 andere Foren nicht so sehr ;)

    MO24 Team Reisen

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!