GP12/20 Silverstone/ENG (MotoGP, Moto2, Moto3)

  • nur aus einem grund hier: zarcosieg, ist mir voellig egal wie, irgendwie musste ich ihn auf pole sehn, tu ich eigentlich nicht, aber ist larngst soweit mit sieg und backflip, ganz wichtig :D

  • Ich glaube auch das Johann Zarco heute eine große Chance hat den Sieg zu holen! Oder Viñales…


    Fabio muss in die LLP, Aleix ist nicht fit und Pecco fehlt irgendwie ein bisschen Speed dieses Mal…


    Mal sehen wie das Warmup läuft und ob Aleix heute überhaupt fahren kann…

  • Btw: Ab nächster Saison wird im Übrigen die Formel 1-Variante gefahren, heißt es wird die neue "Wing" - Boxengasse genutzt (wo man rein gar nix von den Tribünen aus sehen kann) :sostupid:

    Mo24 since 2004


    Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Den Schmerz spüren andere.
    Das selbe passiert, wenn du dumm bist.

  • Würde Vinales den Sieg sehr gönnen!

    Dafür wird es meiner Meinung nach nicht reichen. Ein erneutes Podium traue ich ihm aber zu.

    Mo24 since 2004


    Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Den Schmerz spüren andere.
    Das selbe passiert, wenn du dumm bist.

  • Ich nehme hiermit Wetten an, wie lange es noch dauert, bis es das erste Mal richtig heftig knallen wird :huh:

    Mo24 since 2004


    Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Den Schmerz spüren andere.
    Das selbe passiert, wenn du dumm bist.

  • Eine völlig irre Schlacht. :gp:

    Mo24 since 2004


    Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Den Schmerz spüren andere.
    Das selbe passiert, wenn du dumm bist.

  • Nicht normal! Die strecke mit all den schnellen kurven und Moto3 ist ne gefahr. Wie oft und wie eng diese nicht mal 20-jährige da rumfahren. Holy shit!

    Krasses Racing, Muñoz riesige Zweikampfstärke. Moreira zu sicher unterwegs, wie seit Saisonanfang. Aber das ist für nen rookie okay. Nächste saison bin ich gespannt.

  • Unfassbar, Pecco hat das ganze Wochenende nicht gut ausgesehen und jetzt gewinnt er auch in Silverstone! Die WM ist für ihn in der Form wieder möglich. 17 Punkte auf Fabio und 18 auf Aleix aufgeholt!


    Schade für Mack, kleiner Fehler in der letzten Runde sonst hätte er das Rennen noch gewonnen!


    Rins dann leider doch noch eingebrochen.


    Fabio gut gestartet, am Ende nur hauchdünn vor dem verletzten Aleix! Glaube das war wohl die falsche Reifenwahl heute…


    Aleix ein Hero! In dem Zustand das Rennen durchgehalten und nur einen Punkt verloren. Mega Leistung!


    Johann Zarco hat den Sieg leider mal wieder weggeworfen :(



    Miguel Oliveira mit einem starken Rennen!

  • Alex Rins gewinnt heute locker! Der sieht so stark aus :O Endlich die Suzuki da wo sie hingehört!

    Deine Prognosen sind ja noch schlechter als meine. Und das ist schon ne Kunst 🤣🤣

    Obwohl, diesmal lag ich mit Maverick ja mal richtig.

    Mo24 since 2004


    Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Den Schmerz spüren andere.
    Das selbe passiert, wenn du dumm bist.

  • Deine Prognosen sind ja noch schlechter als meine. Und das ist schon ne Kunst 🤣🤣

    Obwohl, diesmal lag ich mit Maverick ja mal richtig.

    Ich war aber nah dran 8o

    Irgendwie hat mir mein Bauchgefühl bei Zarco heute wieder gesagt, dass das im Sturz endet. Ich würde es ihm wirklich gönnen, aber jedesmal, wenn er in so einer aussichtsreichen Position ist, endet es eigentlich neben der Strecke. Schade eigentlich.
    Pecco echt ein Überraschung, aber genau wie einst bei Rossi - am Sonntag Mittag gibt es halt die Punkte und nicht vorher.
    Tolle Leistung von Aleix, auch dieses Manöver in der letzten Runde, als er gefühlt 15 Meter später als Fabio gebremst hat, hätte ich gerne belohnt gesehen. Aber in Anbetracht der Umstände ist nur ein verlorener Punkt in der WM fast ein Gewinn gewesen.

  • Zufälligerweise wurde heute noch rausgefunden, dass Aleix Espargaro sich den Hacken gebrochen hat. Das hat man natürlich am Samstag nicht herausfinden können, weswegen es natürlich auch nicht unverantwortlich ist ihn damit fahren zu lassen… :rolleyes:


    Ich hatte so was noch nie, hab aber nur mehrfach auf Social Media gelesen, dass diejenigen, die es hatten, von der schmerzhaftesten Erfahrung ihres Lebens sprechen und erst nach 3-4 Monaten wieder gehen konnten. Wenn dem so ist, ist er meiner Meinung nach kein WM-Kandidat mehr. Das sage ich nicht nur wegen der Schmerzen während des Rennens, sondern vor allem auch mit Hinblick auf Beeinträchtigungen beim Training etc

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!