2023 - TET oder ACT?

  • Naja, bei meiner KTM ist ein ordentlich dicker Kunststoffschutz verbaut. Der hat ordentlich Kratzer und Macken, aber ich fahre damit auch über Stock und Stein.


    Wenn du einen Motorschutz hast, dürfte der genügen. Da wäre ich eher bei den Handschützern.

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert ! :dakar:

  • Muss nicht soooo massiv sein - kommt eher auf die Form an, dass Ölfilter, Krümmer, ggf Ölkühler (je nach Möpp) gut abgedeckt sind, und auch ausreichend Abstand zum Motorschutz haben.

    *Lille*

  • Den Schutz brauchst du nur, wenn durch wirklich sehr verblocktes Geläuf hast.

    Ich hatte meinen Kunststoffschutz durch einen massiven Alu-Schutz ersetzt. Der hat nach ein paar Jahren schon einige Einschläge verkraftet und ich bin froh, dass ich den dran gebaut habe.

    Aber für normale Schotterwege braucht man das nicht.

    VG
    Michael

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!