Flache Helmlautsprecher

  • Hallo zusammen,


    ich nutze ja eigentlich in meinem HJC Klapphelm ein Bose-ANC Headset, was aber ziemlich fummelig ist.

    So habe ich also gestern mal meine Sena Klinkenhelmlautsprecher ausprobiert. Die sind selbst mit Alpine Motosafe Race (die die stark dämpfen) ausreichend laut. Aber leider habe ich nach 20 Minuten ziemliche Kopfschmerzen bekommen da die LS zu dick sind und drücken. Abends habe ich einen weiteren Test gemacht der das bestätigt hat.

    Die LS sind direkt in die Helmschale angebracht ohne irgendwelche Zwischenpolster. An Platz lässt sich leider nix raus holen in der Schale. Die LS sind 10 mm dick.

    Kennt wer Lautsprecher die dünner sind als 10 mm, ausreichend laut sind und einen Klinkenanschluss haben? Falls ja, nenne er diese.


    Danke,

    Manuel

  • Die Sena HD Lautsprecher sind glaub 40 x 6,5 mm

    Klinkenstecker haben die nicht, wäre aber einfach gebastelt.

    Wanderlust 🏞️ | Napper 💤 | Kurt Krömer Fanboy 🎭 | Agile CISO 🕵️ | OWASP Member 👨‍💻 | OSM Contributer 🗺️ | Medieval towns 🏰 | Team Science 🧬 | Biker 🏍️🚲

  • Die Anschlüsse an meinem Sena sind meines Wissens alle Klinke. Flach sind die auch. Ich schau mal fix welches Sena ich habe...Sena SF4, bin ich der Meinung.

    Grüße vom Fuchsteigkringel


    Insta: @foxdonut50

  • Die Sena HD Lautsprecher sind glaub 40 x 6,5 mm

    Klinkenstecker haben die nicht, wäre aber einfach gebastelt.

    Wie wären das gebastelt?


    Ich glaub HD LS habe ich noch welche hier liegen.

  • Du kaufst dir nen Klinkenstecker bei Conrad und lötest (oder ggf. schraubst) die Kabel entsprechend korrekt am Stecker an. Die Spitze ist LINKS, dann RECHTS, und der drittel Teil Masse. Ich suche mal ein Schaubild.

    Wanderlust 🏞️ | Napper 💤 | Kurt Krömer Fanboy 🎭 | Agile CISO 🕵️ | OWASP Member 👨‍💻 | OSM Contributer 🗺️ | Medieval towns 🏰 | Team Science 🧬 | Biker 🏍️🚲

  • Oh, tatsächlich auch 1cm dick. Dann hab ich nix gesagt. :whistling:

    Grüße vom Fuchsteigkringel


    Insta: @foxdonut50

  • Meine Cardo JBL-Lautsprecher sind auch 10mm dick (45mm Duchmesser).

    Ist deine Helmpolsterung so dünn? Bei mir verwende ich sogar noch Zwischenpads, damit die Lautsprecher näher ans Ohr kommen,

    VG
    Michael

  • Und ein paar Millimeter der Styropor-Polsterung wegnehmen ist keine Option? Das machen die Hersteller an der Stelle ja genau so, wenn sie Ohrhörer-Aussparungen einbauen.

    VG
    Michael

  • Hm, stimmt. Ich habe bei mir auch Plastik über dem Styropor.

    Ich habe bei mir zur Kabelverlegung an zwei Stellen kleine Streifen des Plastiks ausgeschnitten. Die vorhandenen Kabelkanäle passen nur für spezielles Sena-System.


    Ich würde das Plastik mit einem Cuttermesser unter dem Lautsprecher ausschneiden, etwas Styropor darunter wegnehmen und dann das ausgeschnittene Teil wieder aufkleben.

    Ich bin bei sowas aber auch schmerzfrei ;)

    VG
    Michael

  • HJC bietet glaube ich für den Rpha90s drei Helmschalen an. Ich habe die Helmschale mit dem dünnsten Stryropor, ich glaub viel rausnehmen kann man da nicht.


    Von den kleinen HD Lautsprechern habe ich von diversen Bastelaktionen leider nur noch einen rumfliegen, der 7 mm. Hab mir jetzt mal welche zum testen bei Amazon bestellt. Wenn die passen kauf ich mir einen Klinkenstecker und fummel das passend.

  • Sena SC-A0323 Schlanker Lautsprecher für 30K Bluetooth, Schwarz
    Der 30K ist mit der Sena Mesh Intercom -Technologie ausgestattet, mit der Ihre Gruppe nahtlos kommunizieren kann, selbst wenn ein Fahrer aus der Reichweite…
    www.amazon.de


    Die habe ich gestern bestellt und kamen heute an. Erster Test sagt: passt, keine Kopfschmerzen nach 20 Min Probetragen. Auch scheinen die laut genug zu sein. Finaler Test findet am WE statt, danach fang ich mal zu löten. Da ich in nächster Zeit kein Dualvlog aufnehmen möchte, hat das mit dem Löten aber auch erstmal Zeit.

  • https://www.amazon.de/gp/produ…tle_o00_s00?ie=UTF8&psc=1


    Die habe ich gestern bestellt und kamen heute an. Erster Test sagt: passt, keine Kopfschmerzen nach 20 Min Probetragen. Auch scheinen die laut genug zu sein. Finaler Test findet am WE statt, danach fang ich mal zu löten. Da ich in nächster Zeit kein Dualvlog aufnehmen möchte, hat das mit dem Löten aber auch erstmal Zeit.

    Und die blendet dein ANC Gerät nicht aus ?

  • Ich neige gerade dazu die Lautsprecher des Cardos wieder auszubauen, weil der Shoei Neotec II mir zu laut ist. Die Lautsprecher sind zwar noch lauter, aber dann werde ich taub.

    Aktuell verwende ich normale Kabelgebundene InEars am Cardo. Mir auch noch zu laut. Ich bin inzwischen meine bisherigen ANC-InEars gewöhnt, die den Lärmpegel um gefühlt 2/3 reduzieren.

    Das sind aber BT-ANC-InEars, die ich nicht mit dem Cardo betreiben kann.


    Ich denke ich werde mir einfache kabelgebundene ANC-InEars (Xiaomis für um die 50€) besorgen. Das ist zwar beim Helm anziehen fummelig, aber für mich lohnt sich die reduzierte Lautstäke.

    VG
    Michael

  • Und die blendet dein ANC Gerät nicht aus ?

    Hä?


    Die Bose ANC sind In-Ear, die es ziemlich fummelig machen beim anziehen und irgendwann anfangen an den Ohrläppchen zu drücken.


    BDR529 was heisst "der Neotec ist zu laut"?

  • Hä?


    Die Bose ANC sind In-Ear, die es ziemlich fummelig machen beim anziehen und irgendwann anfangen an den Ohrläppchen zu drücken.


    BDR529 was heisst "der Neotec ist zu laut"?

    Ok, hab das gefühl ich steh auf dem Schlauch.


    Die teile sind ja lautsprecher

    Sena SC-A0323 Schlanker Lautsprecher für 30K Bluetooth, Schwarz
    Der 30K ist mit der Sena Mesh Intercom -Technologie ausgestattet, mit der Ihre Gruppe nahtlos kommunizieren kann, selbst wenn ein Fahrer aus der Reichweite…
    www.amazon.de

    die du da gekauft hast


    Sprich dann fährst du ab jetzt wieder ohne ANC?


    Sorry, steht glaube ich auf dem schlauch

  • Ja, ich fahre ohne ANC dafür mit Motosafe Race Ohrstöpseln, die echt gut die Windgeräusche, die der schon leise HJC Helm, durchlässt.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!