GP1/21 Portimao/POR (MotoGP, Moto2, Moto3)

  • Irre, einfach irre was MM da wieder abgezogen hat. Er überfährt das Bike so extrem, dass es irgendwann einfach schiefgehen muss. Eine Strafe ist zwingend notwendig.


    Edit:

    Hätten sich MM und Martin nicht so heftig berührt, wäre es nicht zu diesem heftigen Crash gekommen. Die Berührung hat den Anbremsvorgang von MM halt massiv negativ beeinflusst. Ich glaube, MM hat in dem Moment nicht gedacht, dass Martin zu spitz reinbremst.

    Ändert natürlich nichts daran, dass MM definitiv eine spürbare Strafe bekommen muss.

    Mo24 since 2004


    "Der Kluge lernt aus allem und jeden, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser." Sokrates

    Edited once, last by ABF ().

  • Der Punkt ist einfach da, dass keiner mehr mit diesem Wahnsinnigen die Strecke teilen möchte. "Bike gibt nicht mehr mehr", "er ist ambitioniert" blablabla. Das ist unreifes Verhalten was er, trotz seiner langen Verletzung nicht versteht.

  • Irre, einfach irre was MM da wieder abgezogen hat. Er überfährt das Bike so extrem, dass es irgendwann einfach schiefgehen muss. Eine Strafe ist zwingend notwendig.


    Edit:

    Hätten sich MM und Martin nicht so heftig berührt, wäre es nicht zu diesem heftigen Crash gekommen. Die Berührung hat den Anbremsvorgang von MM halt massiv negativ beeinflusst. Ich glaube, MM hat in dem Moment nicht gedacht, dass Martin zu spitz reinbremst.

    Ändert natürlich nichts daran, dass MM definitiv eine spürbare Strafe bekommen muss.

    Bitte versuch diese Situation nicht mit dem Zusammenstoss mit Martin zu erklären. Er hatte so nen Moment bereits in der ersten Runde. Ihm war dies aber egal. Er hing Martin im Heck und hat nicht vorausgedacht. Er hat zu spät gebremst. Nicht mal mit dem Zusammenstoss mit Oliveira hätte er die Kurve gekriegt.

  • Tja, was soll ich sagen? Ich will keine alten Kamellen aufwärmen, aber ein mittlerweile zurückgetretener Fahrer hat genau das vor einigen Jahren schon gesagt. Da hat es niemand gesehen/niemand sehen wollen. Natürlich gehört er bestraft. Es ist nicht nur der völlig wahnsinnige Geschwindigkeitsüberschuss den her hatte, sondern auch der extrem gefährliche Winkel, in dem er Oliveira trifft. Wir können glücklich sein, dass da nicht mehr passiert ist. Einfach nur irre so ein Manöver.

    Triumph Street Triple 765RS (2024): 2024 - ?

    GasGas EC 350F (2024): 2024 - ?

    GasGas SM 700 (2024): 2024 - ?

    Suzuki GSX-R600 (2005): 2011-2023

    KTM Duke 390 (2015): 2022-2023

    KTM Freeride 350 (2015): 2019-2023

  • Habt ihr gesehen, wie die 3 Fahrer den Crash von Marquez kommentiert haben eben auf dem TV vor dem Podium? Das sagt alles.

    Triumph Street Triple 765RS (2024): 2024 - ?

    GasGas EC 350F (2024): 2024 - ?

    GasGas SM 700 (2024): 2024 - ?

    Suzuki GSX-R600 (2005): 2011-2023

    KTM Duke 390 (2015): 2022-2023

    KTM Freeride 350 (2015): 2019-2023

  • ...eine völlig bescheuerte Aktion von Marquez, auch wenn der Zusammenstoß mit Oliveira in der Form noch durch den vorherigen Zusammenstoß mit Martin im Zusammenhang steht.

    Viel zu schnell in der Aktion, er konnte das Motorrad unmöglich noch runterbremsen.

    Ich schließe mich dem an, dass er mindestens für ein Renne gesperrt gehört.

    Hoffentlich ist Oliveira ohne schlimme Verletzung davon gekommen. Wenn es ungünstig ausgeht, sitzt er nach so einer Aktion im Rollstuhl. Kein Verständnis für MM

  • Jetzt würde ich eben gerne hören bzw lesen, dass andere Topfahrer diese Fahrweise kritisieren. Und dass nicht wieder alles Friede, Freude, Eierkuchen ist. Fahrer mit einer gewissen Persönlichkeit sind jetzt gefragt. Die ganzen Entschuldigungen von Marquez sind wertlos, da diese zu diesem Zeitpunkt in seiner Karriere und als 8facher WM gemieden werden sollten.

  • ... keiner ist Fehlerlos in diesem Sport .....

    Ja, aber er hat es nun oft genug übertrieben. Ich kenne keinen Piloten, der ähnlich viele schwere Unfälle verursacht hat.

    Mo24 since 2004


    "Der Kluge lernt aus allem und jeden, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser." Sokrates

  • Toller Sieg von Holgado, aber wie du schon schreibst, die Aktion mit dem sehr deutlichen Überfahren der weißen Linie mit schon verhängeter Tracklimits Warning ist zumindest mal diskussionswürdig.


    Davon abgesehen ein mega Auftakt. Hoffentlich ist Kelso nix weiter schlimmes passiert.

    Kelso leider mit Knöchelbruch.




    MM hat sich im Übrigen die Hand gebrochen.

    Edit: Wohl "nur" der Daumen.

    Mo24 since 2004


    "Der Kluge lernt aus allem und jeden, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser." Sokrates

  • MM hat sich im Übrigen die Hand gebrochen.

    Damit ist mein WM-Tipp dahin und seine Saison im Prinzip auch gelaufen. Das ist dann also Saison Nummer 4, hinter die er direkt einen Haken machen kann.

    Triumph Street Triple 765RS (2024): 2024 - ?

    GasGas EC 350F (2024): 2024 - ?

    GasGas SM 700 (2024): 2024 - ?

    Suzuki GSX-R600 (2005): 2011-2023

    KTM Duke 390 (2015): 2022-2023

    KTM Freeride 350 (2015): 2019-2023

  • Damit ist mein WM-Tipp dahin und seine Saison im Prinzip auch gelaufen. Das ist dann also Saison Nummer 4, hinter die er direkt einen Haken machen kann.

    Was ein Aderlass beim Saisonauftakt. Pol schwer verletzt, Bastianini ebenfalls schwer verletzt. Oliveira hoffentlich nicht zu sehr lediert.

    Mo24 since 2004


    "Der Kluge lernt aus allem und jeden, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser." Sokrates

  • MM muss halt mit der Honda ans Limit .......... und manchmal darüber hinaus ..... schade dass er jetzt so runtergemacht wird von vielen (auch hier) damals als er noch WM-Titel gebracht hat war er ein Held ..... bauste eine Unfall biste der Idiot nungut ..... und wieder hacken alle auf MM rum

  • niednied Fährst du selbst Motorrad, wenn ich fragen darf?


    Edit: Laut deiner Profilbeschreibung ja. Dann solltest du doch eigentlich wissen, dass es....

    a) heute kein normaler Rennunfall war, der immer mal passieren kann (wie z.B. gestern bei Marini), sondern ein absolut irres Manöver.

    b) in der Häufigkeit bei keinem anderen Fahrer so oft vorkommt wie bei ihm. Zarco hatte früher einen ähnlichen Fahrstil und wurde dafür auch zurecht kritisiert. Das hat er mittlerweile abgelegt.

    c) doch überhaupt keine Rechtfertigung ist, ein vermeintlich langsameres Bike durch Übermotivation auszugleichen.

    d) hier um Geschwindigkeits- und Gewichtsbereiche geht, in denen ein solcher Unfall tragisch ausgehen kann. Da finde ich die Formulierung "bauste einen Unfall biste der Idiot" alles andere als angebracht, zumal wir hier nicht von einem Unfall sprechen.

    e) auch zu Zeiten seiner WM-Titel für genau dieses Verhalten von Fahrern und Fans Kritik gab.

    f) derartige Manöver eines mehrmaligen Champs im Alter von 30 Jahren und nach der Verletzungshistorie unwürdig sind.

    Triumph Street Triple 765RS (2024): 2024 - ?

    GasGas EC 350F (2024): 2024 - ?

    GasGas SM 700 (2024): 2024 - ?

    Suzuki GSX-R600 (2005): 2011-2023

    KTM Duke 390 (2015): 2022-2023

    KTM Freeride 350 (2015): 2019-2023

    Edited 2 times, last by zxcd ().

  • ..... und wieder hacken alle auf MM rum

    Und das alles grundlos? Der hat auch vor seiner Veletzung regelmäßig andere Fahrer von innen gerammt. Es ist nur lange ohne schwere Verletzungen gut gegangen, bis er sich zum Glück für alle anderen selbst schwer verletzt hat. Jetzt fährt er wieder ohne Rücksicht auf Verluste. Das hätte für Oliviera auch ganz übel ausgehen können.


    Wann würdest du ihn kritisieren? Wenn es den ersten Toten oder Querschnittsgelähmten gibt? MM ist unzurechnungsfähig in einem Sport, bei dem solche Aktionen lebensgefährliche Verletzungen nach sich ziehen kann. Es geht nicht um "normale" Rennunfälle, aber solche Aktionen weit über dem Limit haben Konsequenzen. Und es war auch in diesem Rennen nicht die erste Aktion.


    Mich wundert, dass die Fahrer noch so zurückhaltend reagieren. Es traut sich offensichtlich keiner MM offen zu kritisieren.


    Ich will solche Aktionen jedenfalls nicht sehen. Das hat mit sportlichem Wettkampf nichts zu tun.

    VG
    Michael

  • hast dir deine Frage selbst beantwortet .....

    und wieviele Leute rennen am SARI ins Fahrerlager um ein Autogramm zu bekommen von MM die hier über Ihn urteilen ....

    bei einigen Buchstaben gehe ich mit

  • Marquez mit einer double long lap für das nächste Rennen. Finde ich zu wenig. Oliveira mit Quetschung/Prellung an Hüfte/Oberschenkel, also sehr glimpflich davongekommen.


    Dass sein Team ihn so krass von den Medien fernhält ist beeindruckend. Diese Abschirm- und Fernhaltetaktik von den anderen Piloten, gibt der Aussenwelt doch nur das Bild, dass er machen und tun kann was er möchte.


    Oliveira hat vorhin im Interview erwähnt, dass Marquez sich bei ihm entschuldigt hat und meinte etwas sei mit den Bremsen. Was Oliveira so nicht wirklich akzeptierte. In einer anderen Meldung soll Marquez aber gemeint haben, dass er zu spät gebremst hat. Wieso also nicht gleich ehrlich emtschuldigen? Immer diese rechtfertigungen.


    Hoffe Oliveira zeigt die gleiche Reaktion wie damals nach dem Crash mit Espargaro.

  • Mich wundert, dass die Fahrer noch so zurückhaltend reagieren. Es traut sich offensichtlich keiner MM offen zu kritisieren.

    Das wundert mich tatsächlich auch. Heute in der Zeit zwischen Parc Fermé und Podium war das ganz gut zu sehen. Dort wurde der Unfall mehrmals in Slow-Motion gezeigt, alle Fahrer haben das gleiche gedacht, aber niemand hat etwas gesagt. Pecco fing an mit "I think...", hat dann aber nicht weiter gesprochen. Ich werde mir heute Abend noch die Pressekonferenz ansehen und bin gespannt, wie dort mit dem Thema umgegangen wird. Allerdings erwarte ich bei den heutigen Podiums-Fahrern keine wirkliche Aussage, da ich alle 3 für zu zurückhaltend und besonnen einschätze.

    Triumph Street Triple 765RS (2024): 2024 - ?

    GasGas EC 350F (2024): 2024 - ?

    GasGas SM 700 (2024): 2024 - ?

    Suzuki GSX-R600 (2005): 2011-2023

    KTM Duke 390 (2015): 2022-2023

    KTM Freeride 350 (2015): 2019-2023

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!