Motorrad ohne ABS muss unbedingt sein? Supersportler auch für längere Fahrten?

  • Hallo allerseits,


    ich habe seit gestern einen Motorradführerschein und möchte mir ein bike zulegen. Ein Kollege von mir verkauft sein Suzuki Gsxr 750 Srad, ist auch günstig jedoch hat er kein ABS. Meine Frage wäre, ist ABS dringend notwendig? Und ich möchte diesen Motorrad auch für längere Fahrten benutzen ich weiß jedoch nicht ob der sich so gut eignet bezüglich der Sitzposition.


    Hoffe ihr könnt mir soweit behilflich sein.


    Liebe Grüße und bleibt gesund

  • Früher ging es auch ohne ABS. Meine hat auch keines und ich bin es nicht anders gewohnt.


    Aber mit ABS ists sicherer.

    Das liegt an dir ob du dir das zutraust ohne ABS zu fahren.

  • Ich sehe das Problem nicht in ABS oder kein ABS, sondern eher die Frage ob dir das Motorrad liegt.


    hast du den Führerschein gerade gemacht, weil du sasgst "seit gestern Motorradfahrer" bzw bist du schon solche Motorräder gefahren ?



    Gerade wenn es das Bike eines Kumpels ist, bietet es sich ja an, ihn zu fragen ob du es mal 2 Tage ausleihen kannst. (eben vorher genau klären, was ist wenn du einen Unfall hast, oder schäden sind) dann mal eine 2 Tages tour mit 4-500km am Tag machen, danach weist du ob das Bike dir liegt.

  • Okay gut zu wissen. Und einen Suzuki gsxr 750 srad für längere Touren auch möglich oder ist das aufgrund der Sitzposition nicht zu empfehlen?


    Ich sehe das Problem nicht in ABS oder kein ABS, sondern eher die Frage ob dir das Motorrad liegt.


    hast du den Führerschein gerade gemacht, weil du sasgst "seit gestern Motorradfahrer" bzw bist du schon solche Motorräder gefahren ?

    .

    Ja den Führerschein hab ich seit gestern. Deshalb hab ich das so geschrieben müsste mich glaub ich anders ausdrücken 😃 ja er hat sich ein Benzinkanister besorgt damit er das Motorrad tanken kann und ich dann so bisschen rumfahre. Er hat mir auch gesagt er kann den Lenker austauschen, sodass man etwas aufrechter sitzt, weil ich mich gestern draufgesetzt hab und das zu ungewöhnlich war. Mein Fahrschul-Bike war ein honda cb 650f und ich denke dazwischen liegen Welten

  • Und einen Suzuki gsxr 750 srad für längere Touren auch möglich oder ist das aufgrund der Sitzposition nicht zu empfehlen?

    Glaube eher nicht dass du damit viel Freude am Touren haben wirst. Für ne 100km Hausrunde wird's reichen aber sobald du Tagestouren fahren willst bist du glaube ich bei ner Gixxer nicht an der richtigen Adresse. Hatte früher die Konkurrentin der SRad, nämlich die ZX7R. Kurze Strecken waren kein Problem aber Touren bin ich damit wirklich nicht gefahren weils zu unbequem war.

    Ich würde auch immer eine Maschine mit Abs einer ohne vorziehen wenn ich die Wahl habe.

    "Reality is on a delay. For you, nothing is now. Realizing this fact is unsettling. If we can only react to the past, how do we manage to navigate the present? It's easy to spiral into a treatise on free will while in the fetal position, overthinking our forever past." - Kyle Hill

  • Glaube eher nicht dass du damit viel Freude am Touren haben wirst. Für ne 100km Hausrunde wird's reichen aber sobald du Tagestouren fahren willst bist du glaube ich bei ner Gixxer nicht an der richtigen Adresse.

    Hmm dann doch lieber ein sporttourer? Oder vielleicht Lenker wechseln lassen, sodass man aufrechter sitzt?

  • Was sind denn für dich längere Touren? Mal so rum. Größe, Alter und ungefähres Gewicht können bei der Einschätzung auch helfen

    "Reality is on a delay. For you, nothing is now. Realizing this fact is unsettling. If we can only react to the past, how do we manage to navigate the present? It's easy to spiral into a treatise on free will while in the fetal position, overthinking our forever past." - Kyle Hill

  • Für Autobahn gehen Supersportler gerade noch, und da ist das fehlende ABS auch weniger schlimm. Für alles andere würde ich mir was anderes suchen. Das erste Motorrad sollte eigentlich "normal" sein und nicht so extrem. Lenker tauschen geht nicht wirklich, weil da kein Rohrlenker drauf ist, sondern Lenkerstummel. Und dann ist das noch alles recht eng mit der Verkleidung.


    Für einen guten Preis kann man's machen und wieder verkaufen. Man erschwert sich den Einstieg allerdings ziemlich gewaltig.

  • Eine GSXR 750 wäre so mit das letzte Moped, dass ich einen Anhänger empfehlen würde. Fahren lernt man nicht in der Fahrschule, sondern mit dem ersten Moped und das sollte einfach und sicher zu händeln sein.

    VG
    Michael

  • Was würdet ihr den für einen Anfänger empfehlen? Suzuki gsx 1250fa sieht auch gut aus.


    Ich bin auch ungerne jemand der was kauft und dann wieder verkauft wenn man was neues möchte. Das heißt wenn ich mir ein moped kaufe, dann soll er lange halten

  • Die älteren 750er Supersportler sind ziemliche Maschinen. Die überfordern Fahranfänger schnell.


    Da ich schon schlechte Erfahrungen ohne ABS hatte, kann ich dir nur zu ABS empfehlen.


    Des Weiteren gehöre ich zu der Gruppe Motorradfahrern die sagen: ~600ccm reicht völlig. Warum keine GSX600?

  • Da ich schon schlechte Erfahrungen ohne ABS hatte, kann ich dir nur zu ABS empfehlen.


    Des Weiteren gehöre ich zu der Gruppe Motorradfahrern die sagen: ~600ccm reicht völlig. Warum keine GSX600?

    Ja ich habe mir in YouTube auch geschaut das mit ABS viel sicherer ist. Kann man aber sowas nicht nachrüsten? Also bei der gsxr 750 srad?


    Ja an sich 600ccm wäre auch in Ordnung, nur das oben genannte Motorrad ist halt von Kollege direkt

  • Das was er sich leisten kann. Und womit er gut klar kommt. Soll auch Leute geben die mit Supersportlern gut klar kommen.

    Also wegen Geld sollte jetzt nicht ein Problem sein ich denke um die 6000€ würde man schon was vernünftiges bekommen.


    Mit Supersportler würde ich denke ich auch klarkommen aber ich will jetzt auch nicht groß reden.. eigentlich geht’s mir nur darum ob die sich gut für Strecken bis zu 150km eignen bezüglich der Bequemlichkeit etc. und wegen ABS kann man das ja bestimmt nachrüsten oder?

  • Also wegen Geld sollte jetzt nicht ein Problem sein ich denke um die 6000€ würde man schon was vernünftiges bekommen.

    Auf jeden Fall. Wenn du n hochdrehenden Vierzylinder willst, aber trotzdem Touren und anfängertauglich, dann wirf mal einen Blick auf die Yamaha XJ6 Diversion F.

    "Reality is on a delay. For you, nothing is now. Realizing this fact is unsettling. If we can only react to the past, how do we manage to navigate the present? It's easy to spiral into a treatise on free will while in the fetal position, overthinking our forever past." - Kyle Hill

  • Sjaak Lucassen


    Das beste Beispiel dafür, das man auch mit einem Supersportler auf lange Touren gehen kann 🤪


    Ist es sinnvoll? Das hängt vor allem davon ab, ob du darauf sitzen und fahren kannst, dich wohl fühlst - und mit Spaß unterwegs ist.


    Mein Tipp: fahre die GSX längere Zeit Probe. Und dann fahre noch zwei, drei andere Motorräder. "Normale". Und dann entscheide, womit du dich wohler fühlst.


    Fühle dich nicht verpflichtet, die GSX deinem Freund zuliebe zu nehmen! Er will sie loswerden - aber du musst sie nicht zwingend nehmen.


    ABS ja/nein? Besser ist es immer, ABS zu haben und es nicht zu brauchen. Natürlich kann man auch ohne ABS bremsen - sollte es dann aber richtig lernen. Mit deinem Wissen von der Fahrschule wird es vermutlich schief gehen. Wenn du dich für ein Motorrad ohne ABS entscheidest, mach ein Sicherheitstraining und lerne, ohne ABS sicher zu bremsen.

  • Ich würde auch sagen: probier es aus mit der Gixxer. Motorräder kann man auch wieder verkaufen. 6000 € ist doch nen ordentliches Budget.

  • Auf jeden Fall. Wenn du n hochdrehenden Vierzylinder willst, aber trotzdem Touren und anfängertauglich, dann wirf mal einen Blick auf die Yamaha XJ6 Diversion F.

    Ich danke dir für deinen Vorschlag ich hab die Maschine grade eingegeben und die sieht jetzt nicht schlecht aus um ehrlich zu sein. Ist aufjedenfall eine Überlegung Wert 👍🏼 die haben aber auch ABS richtig?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!