Wer von euch ist Punktefrei?

  • ... und hat keinen einzigen Punkt in Flensburg?


    ich.


    hatte mal 3 (+ einen monat fahrverbot) + 200DM ---> verdamp'lang her!
    konnte dem fahrverbot durch verdopplung der gebühren und strengste disziplin in den folgenden jahren entgehen.


    aber: alles wird gut! jetzt kann mir nix mehr passieren!!!



    :kiffer:

    Das Leben muss schön sein.
    Nicht lang.
    Basta.
    :kiffer:


  • Ghost Rider: öh, Katernberg und Uni liegen IIRC auf unterschiedlichen Seiten, da sind mehere Bahnüberführungen und Kreuzungen dazwischen.


    Ich hatte immer Probleme mit der Kreuzung über die Bundesallee in Elberfeld, direkt unten vorm Hauptbahnhof. Wenn man da zum ersten Mal vom Bahnhof kommend nachts links abbiegen will, findet man die Spur, in die man abbiegen muss, erst nach einer langen Suche...

    WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

  • Diese hier müsste es sein:
    http://www.motoplaner.de/#51.2…14236,51.25088,7.14185&&0


    Kam von der Uni und wollte links abbiegen, bin dann aber doch gerade aus. Naja, der Rotblitzer steht da nicht umsonst. Ich dachte immer, dass der Kölner Straßenverkehr "fremdenfeindlich" ist. Aus Wuppertal hab ich auch schon Post bekommen wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung mit dem Mopped. 55 kmh bei erlaubten 50... In Köln lösen die Blitzer erst ab 64kmh überhaupt aus.

  • Ah, nee, die Kreuzung kenne ich nicht... muss ich mal schauen, wenn ich mal wieder dorthin komme.

    WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE


  • Man soll also + 30 km/h Überschreitung vermeidet, um das Punktesammel-Risiko klein zu halten? Heisst also im Umkehrschluß, dass + 29 km/h eher unkritisch sind?
    Lt. Bußgeldkatalog gibt es bei 129 km/h bei erlaubten 100 km/h ausserorts immer noch drei Punkte. :pinch:


    Keine gut Idee.


    Gruß - Pendeline


    Dazu kommt ja noch die Toleranz.


    Bei 30 auf dem Tacho kann man, je nach Auto, nochmal 2-10km/h abziehen. Davon geht dann nochmal die Toleranz der Polizei runter....


    Ich selbst wurde schon des öfteren geblitzt. Schaffe im Jahr allerdings auch über 50t km über Langstrecke - da ist das fast vorprogrammiert. Allerdings immer außerhalb vom Punktebereich mit je nur 15€.
    Derzeit noch nie einen Punkt kassiert. Auf dem Möp werde ich ab nächstem Jahr aber wohl gefährdet sein.... nicht weil ich absichtlich durch den Ort rase, sondern weil's mir mit den Kisten noch zu oft ausversehen passiert :pinch: Das Gespür für die Beschleunigung muss erst noch ausgeprägt werden.

  • Hab mir leider auch schon ein paar Punkte eingesammelt.


    Einmal leider komplett selbst schuld...


    Einmal klassisch abgezockt. Bergrunter, Bundestraße zweispurig in meine Richtung, Straße führt geradeaus, erlaubte Geschwindigkeit 60 km/h 8| Na und wo haben sie geblitzt? Ganz unten, aus nem Gebüsch raus. Achja und das war mitten in der Pampa. Also nichts außenrum, was man hätte schützen müssen... :cursing:

    8| eine kuh macht muh - viele kühe machen mühe ! 8|

  • Ehrlich:
    10 Jahre einen Bulli T 3, der 10 x hintereinander zum "Schrott - Auto der Region" ernannt wurde,
    der 100 km/h n i e an e i n e m Tag erreichte,
    ...sowie eine Honda - Enduro XL 200 R bügeln jedes Punktekonto auf "Null!"


    Also bitte, gib dir mal mehr Mühe! Meine ersten drei Punkte bekam ich aufm Fahrrad (Ampel rot), dann gings weiter mit abgefahrenen Reifen (an der NTV, mit Unfall) und dann mal innerorts im Auto gelasert (6spurige Autobahnunterführung beim Versuch einen Roller zu überholen, der dann doch ein 125er war). Das könnte jetzt aber eigentlich auch mal verjährt sein :thumbup:


    Liegt das am neuen Punktesystem? 8|


    Das gibt's doch noch gar nicht. Ist das überhaupt schon beschlossen? Haben wir nicht gerade verschiedene Mehrheiten in Bundestag und -rat? Dann kommt das eh nicht.

  • Hallo, ich möchte meinen Senf auch dazu geben: hab seit 1993 den Auto-FS und keinerlei Strafzettel/Bussgelder oder Punkte bekommen. Seit diesem Jahr Juli den Moped-FS und promt mit 26 km/h innerorts zu schnell. Durch den Toleranzabzug von 3 km/h keine Punkte aber 35 €. Mehr Glück als Verstand gehabt :O . Mit Auto war es über die Jahre nicht wirklich schwierig, da ich immer Jeeps fahre und die etwas schwerfälliger sind. Tja, so ist das, irgendwann ist immer das erste Mal. Muss dazu sagen, wohne sehr ländlich und habe aus einer Kurve beschleunigt und schon war´s passiert.
    LG Jacki

    :wave: Motorradfahren ist die wildeste Spielart einer friedlichen Seele. :wave:
    (Helmut A. Gansterer)

  • Zitat von »Lille«
    Liegt das am neuen Punktesystem? 8|



    Das gibt's doch noch gar nicht. Ist das überhaupt schon beschlossen? Haben wir nicht gerade verschiedene Mehrheiten in Bundestag und -rat? Dann kommt das eh nicht.


    Ich dachte weil wegen dem hier... 8|


    7 Punkte - keinen davon mit dem Mopped gesammelt :cursing:



    In den nächsten Wochen kommt der Brief mit dem netten Retourumschlag für den Führerschein. Hoffentlich haben wir dann 4 Wochen Schnee und Eis :cursing:

    *Lille*

  • ich habe den führerschein seit 2004 und auch noch keinen punkt. bin auch erst 2 mal geblitzt und noch NIEMALS NIE kontrolliert worden :thumbsup:

  • Den Schein muss ich nicht wegen den 7 Punkten in der Summe verleihen. Grund war der letzte Verstoß (4Punkte, 1 Monat schieben)


    siehe oben

  • Sollte inzwischen wieder bei 0 sein. Einmal in der 100er zu schnell, da ich auf die Autobahn aufgefahren bin und kein Schild gesehen hatte. Bin ich von 130km/h ausgegangen ...
    Und einmal mit Handy am Steuer. Ist aber beides schon wieder verjährt.

  • Seit einigen Jahren habe ich eine reine Weste. Sturm- und Drangphase scheint überwunden...

    "Wenn du Gott siehst, musst du bremsen"

  • Insgesamt 8 Jahre den Schein (seit 3 Jahren Motorrad), mit Auto und Anhänger nie was, mit dem Möp letztes Jahr innerorts 39 gefahren bei erlaubten 30. Kostete 15 EURO, das Bild hängt im Büro ^^

  • Nanu, wofür kriegen Taxifahrer Punkte? Anhalten bei gelber Ampel? ;)

    WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

  • Auto-FS seit 1994, nie einen Punkt gehabt, nur das eine oder andere Ticket.


    Sturm und Drang Zeit mit Glück gut überstanden, sach ich mal! :D


    Heute fahre ich - gerade was Geschwindigkeit angeht - so, dass ich jeweils unter der Punktegrenze bleibe.

    Viele Grüße, Vargas

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!