Der Reis ist fertig ?

  • Hallo,

    ich halte den Preis von 12500 € für die 1000S für leicht überzogen. Dieser Preis geistert ja zumindest durchs Web und die Medien.
    In Anbetracht der Tatsache, daß ich vor 3 jahren für einen 135PS-Zweizylinder-Reiskocher (kommt daher die Reis-fertig-Kampagne ?) keine 19k DM hingelegt habe und unter Berücksichtigung der Platzierung der 1000S in den Sporttourer-Pool, wo die Konkurrenz Sprint RS+ST,VFR+VTR,SV1000S,Falco oder ST4 heisst, sehe ich nicht unbedingt einen Absatzmarkt für ein Gerät, welches deutlich teurer ist als alle o.g..
    Zumal die Marke keinen Faszinationszuschlag verbuchen kann wie beispielsweise Ducati. BMW ist sowieso ne ganz andere Kiste.
    Und goldfarbene Bremssättel haben auch andere, genau diese Nissin-Sättel der 1000S wurden ja schon vor 10 Jahren an den Gixxern verbaut. Wesentlich edler wären z.B. Gabelschnellverschlüsse a la RC30 oder so.
    Ich will das Teil nicht schlechtmachen, es gefällt mir sehr gut, aber stimmt auch das Preis-Leistungs-Gefüge ? Leistung nicht im SInne von PS sondern von Gegenwert !

    MZ-Gruß
    Kosta

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!