Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 604

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Yamaha MT-09

  • Private Nachricht senden

161

Sonntag, 30. Dezember 2018, 12:23

Ich habe die SV in eine 1050 eingetauscht, Hackstück, der hier noch fehlt, war das mit der Bandit in eine V-Strom

Habe mal geupgedated: 2018 gab es im Herbst noch eine auffällige Häufig von Veränderungen am Fuhrpark der Userschaft. BDR529 zerlegte mit der BMW ein Reh und schürfte sich reichlich auf, zum Trost gab's eine KTM 1090 Adv R. Rob tauscht eine SV gegen eine KTM 1050 Adv, hackstueck eine Bandit in eine V-Strom, blahwas seine NTV gegen eine MT-09

Der Verkauf meiner NTV ist somit jetzt auch drin.

Den modellbezogenen Foren geht zwar nie der Nachwuchs aus, weil es dort Informationen gibt, die man sonst nirgends kriegt, dafür sind da aber auch Leute, die eher nicht auf der Suche nach Gemeinschaft sind.

Standard94

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 541

Registriert: 21. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: DR 650 RSE - Das Panzerband Motorrad, Kawasaki Versys 650 - LE650A

  • Private Nachricht senden

162

Sonntag, 30. Dezember 2018, 12:28

Da treibt er mich schon zur dunklen Seite und verschweigt das einfach X( Kradreisender hat seine Dominator auch gegen eine alte SV getauscht


Danke für den weiteren Rückblick :thumbup:

bikerfranz

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 566

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki 750 Zephyr--CB1300 X4 in arbeit

  • Private Nachricht senden

163

Sonntag, 30. Dezember 2018, 12:45

Den modellbezogenen Foren geht zwar nie der Nachwuchs aus, weil es dort Informationen gibt, die man sonst nirgends kriegt, dafür sind da aber auch Leute, die eher nicht auf der Suche nach Gemeinschaft sind.

Das stimmt wohl so, aber gerade die Modell bezogenen Foren sind nach meinen erfahrungen ,einfach nur grottig, ok vom fachwissen sind einige dabei die recht gut sind, aber wirkliche gute antworten auf fragen bekommt man absolut nicht zb. Umbauten oder ähnliches, da sind die äußerst pingelig, da muß alles möglichst original sein, für umbauten oder gar verbesserungen sind die weniger offen ( bis auf einigen wenigen ) und gerade das macht ein gutes Forum :thumbup:

Hier wird alles mögliche bequatscht, was geht und was nicht -wird meißtens haarklein zerlegt und am ende kommt meißtens was gutes dabei raus, das ist in anderen Foren nicht der fall.
Deshalb sollte eigendlich in den Markenbezogenen unterforen mehr passieren, hier sind genug Leute mit Erfahrung- mehr oder weniger- aber auch immer sachlich ( überwiegend ) Das alles zusammen macht ein gutes Forum aus :thumbsup:

Und was man selber nicht weiß oder nicht beantwortet werden kann,-ist auch immer trotzdem eine schnelle gut antwort da- und sei es duch nachlesen oder anderweitige info beschaffung :wub: Einfach toll hier :1:

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 604

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Yamaha MT-09

  • Private Nachricht senden

164

Sonntag, 30. Dezember 2018, 13:06

@Standard
Hab's ergänzt, mein Fokus war zwar eigentlich auf die Wechselwelle im Herbst, aaaber die sonstigen Veränderungen im Jahr können ja auch interessant sein.

@franz
Du machst uns ja ganz verlegen mit deinem Lob ^^

bikerfranz

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 566

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki 750 Zephyr--CB1300 X4 in arbeit

  • Private Nachricht senden

165

Sonntag, 30. Dezember 2018, 13:19

Das sind halt tatsachen

und die solte man auch aussprechen und nicht verschweigen :grin: :wub:

Fafnir

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 485

Registriert: 24. April 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kronreif & Trunkenpolz Mattighofen Neunhundertneunzig SMT

  • Private Nachricht senden

166

Sonntag, 30. Dezember 2018, 16:24

und die solte man auch aussprechen und nicht verschweigen :grin: :wub:


Yepp - muss mal gesagt werden 8o

Gruss Fafnir

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 21 273

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

167

Sonntag, 30. Dezember 2018, 20:11

Das stimmt wohl so, aber gerade die Modell bezogenen Foren sind nach meinen erfahrungen ,einfach nur grottig, ok vom fachwissen sind einige dabei die recht gut sind, aber wirkliche gute antworten auf fragen bekommt man absolut nicht zb. Umbauten oder ähnliches, da sind die äußerst pingelig, da muß alles möglichst original sein, für umbauten oder gar verbesserungen sind die weniger offen ( bis auf einigen wenigen ) und gerade das macht ein gutes Forum
Kommt aufs Forum muss ich da sagen. Hier und auch anderswo (das Modellforum der MT07) sind viele Umbauten drin und dort ist man auch offen für neues.

Angrist

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 839

Registriert: 9. Juli 2015

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki GSF 1250S Bj07

  • Private Nachricht senden

168

Sonntag, 30. Dezember 2018, 20:33

Toller Rückblick.

Dachte erst, Nanu, wo bin ich bei den Newcomern, aber ich hatte mich ja schon 2015 zu Beginn der Fahrschule angemeldet und wurde erst so nach meinen ersten großen Ausfahrten in 2016 richtig aktiv.,
Man verfliegt die Zeit ;)

Freu mich auch schon auf den Tref in Luxemburg und auf das Schraubertreffen bei Bikerfranz.
Hoffe das klappt soweit alles :)

bdr529

Platzhirsch

Beiträge: 3 815

Registriert: 20. Mai 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: KTM 1090 Adventure R

  • Private Nachricht senden

169

Montag, 31. Dezember 2018, 11:56

Das stimmt wohl so, aber gerade die Modell bezogenen Foren sind nach meinen erfahrungen ,einfach nur grottig, ok vom fachwissen sind einige dabei die recht gut sind, aber wirkliche gute antworten auf fragen bekommt man absolut nicht


Was technische Fragen angeht ist das GS-Forum allerdings eine wirklich gute Adresse. Es gibt fast keine Frage, die man nicht fundiert beantwortet bekommt. Da sind echte Spezialisten unterwegs. Man muss nur die Masse der nutzlosen Müll-Antworten ausblenden. Das Sozialverhalten ist in dem Forum ist dagegen grottig.
VG
Michael

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 439

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

170

Montag, 31. Dezember 2018, 12:25

Das stimmt wohl so, aber gerade die Modell bezogenen Foren sind nach meinen erfahrungen ,einfach nur grottig, ok vom fachwissen sind einige dabei die recht gut sind, aber wirkliche gute antworten auf fragen bekommt man absolut nicht


Für die Multi und die Monster gibt es ebenfalls sehr gute, technisch fundierte, Markenforen. Deine Erfahrung kann ich nicht teilen. Welches Markenforum hast Du denn als schlecht im Blick?

bikerfranz

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 566

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki 750 Zephyr--CB1300 X4 in arbeit

  • Private Nachricht senden

171

Montag, 31. Dezember 2018, 12:40

Das Sozialverhalten ist in dem Forum ist dagegen grottig.
So in der art meinte ich das, einige in den Foren geben sich sehr viel mühe, aber der großteil ist einfach nur unter aller sau.

bikerfranz

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 566

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki 750 Zephyr--CB1300 X4 in arbeit

  • Private Nachricht senden

172

Montag, 31. Dezember 2018, 12:46

Für die Multi und die Monster gibt es ebenfalls sehr gute, technisch fundierte, Markenforen. Deine Erfahrung kann ich nicht teilen. Welches Markenforum hast Du denn als schlecht im Blick?
Kawasakis- ZephyrFreunde und deren unterforen IG Zephyr usw.da kommt kaum was vernünftiges raus. In anderen Foren bin ich weniger unterwegs, weil ich solche Modelle nicht habe. Bei der Duc hatte ich kein Forum nötig, ich war schon von den anderen sehr stark Frustriert :grin: ,deshalb hab ich da erst garnicht gefragt,- gebrantes Kind usw.

173

Donnerstag, 10. Januar 2019, 22:18

Ich meine, es hätte noch einen Mo24 Nachwuchs gegeben..... aber vielleicht täusch ich mich ja.


Ich weiß sogar von 2 Forenbabys. :wub:


Danke Blahwas, für deinen Rückblick!

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung