Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

2 761

Samstag, 5. Januar 2013, 01:54

Geradeaus kann halt doch nicht jeder. ^^

Mancher kann nicht einmal das :grin:
.

2 762

Samstag, 5. Januar 2013, 02:06

ich find des voll überraschend dass die kurve auf einmal noch mehr rein geht


WO DENN??? :rolleyes: Ganz im Gegenteil, die "krumme Gerade" wird genau da zu einer Geraden :durchgeknallt:
Aber egal, kannst ja weiter spekulieren, ich gehe jetzt schlafen ^^
.

ZX6R

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 500

Registriert: 7. Juli 2008

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ninja ZX6R

  • Private Nachricht senden

2 763

Samstag, 5. Januar 2013, 11:44

Ich tippe da ganz stark auf mangelnde Konzentration in Begleitung von falscher Blickführung.
Ich tippe bei dem Vogel ganz stark auf völlige Überforderung, gepaart mit völligem Vakuum in der Birne. Es gab nicht den geringsten Grund, die Kurve nicht weiter zu fahren. Nicht nur, dass die Spinner mit solchem Tempo auf der Landstraße unterwegs sind, der hat auch noch Schiss in Schräglage zu gehen. Unglaublich!
Der Knieschleiferfraktion wäre das nicht passiert! :thumbsup:

Abschließend noch was provozierendes von mir: Wenn es am Fahrkönnen so stark mangelt, wie bei diesem Experten, hat nicht mal eine Rennstrecke genügend Auslaufzone.
"In den Kurven kann jeder schnell sein!" (Dirk Raudies, 125cc Weltmeister)

Blutschlumpf

unregistriert

2 764

Samstag, 5. Januar 2013, 12:02

Abschließend noch was provozierendes von mir: Wenn es am Fahrkönnen so stark mangelt, wie bei diesem Experten, hat nicht mal eine Rennstrecke genügend Auslaufzone.

Es gefährdet dann aber keine anderen ;)

Wenn so'n Vogel mit 300 gegen einen Baum knallt juckt mich das nicht die Bohne. Ich begrüße es sogar, denn dann ist der Spinner draufgegangen ohne z.B. Opi Max samt Frau oder gar die Mutter mit ihren 3 Kindern im Auto mit sich zu reißen...
WENN man schon auf öffentlichen Straßen so schnell fährt, dann wenigstens doch auf der Autobahn bei wenig Verkehr oder noch besser auf der Rennstrecke. Oder ist das dann nicht mehr "kuhl", weil ja erlaubt und so?!

ZX6R

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 500

Registriert: 7. Juli 2008

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ninja ZX6R

  • Private Nachricht senden

2 765

Samstag, 5. Januar 2013, 12:10

Es gefährdet dann aber keine anderen ;)
Täusch dich da mal nicht. Am Hockenheimring an der Spitzkehre sterben regelmäßig welche, weil irgendwer wieder seinen Bremspunkt vergisst. :(
Wir sind uns ja einig, dass so einer nicht auf die Straße gehört und trotzdem gehört der ebenso wenig auf die Rennstrecke. Ein Fahrzeug welches Leistungsmäßig seinen Fähigkeiten entspricht wäre angemessener. Ich würde ein Dreirad vorschlagen.
"In den Kurven kann jeder schnell sein!" (Dirk Raudies, 125cc Weltmeister)

Bobby

Freebiker

  • »Bobby« wurde gesperrt

Beiträge: 8 077

Registriert: 21. März 2006

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: V-Strom ZRX 1100

  • Private Nachricht senden

2 766

Samstag, 5. Januar 2013, 12:21

Wir sind uns ja einig, dass so einer nicht auf die Straße gehört und trotzdem gehört der ebenso wenig auf die Rennstrecke.
Und daran scheitert es dann...

Woran soll man erkennen, wer wodrauf gehört?

Coyote

Langstreckencoyote

Beiträge: 13 337

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Bayern

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

2 767

Samstag, 5. Januar 2013, 12:34

Woran soll man erkennen, wer wodrauf gehört?

An seinem Fahrkönnen. Die Frage, ob er auf die Straße gehört, fällt schon von Rechts wegen her flach, also bleibt nur der Kringel. Und da werden die Trainer wohl ziemlich schnell beurteilen, ob er dazu passt oder nicht.
#wirsindmehr

WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

Bobby

Freebiker

  • »Bobby« wurde gesperrt

Beiträge: 8 077

Registriert: 21. März 2006

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: V-Strom ZRX 1100

  • Private Nachricht senden

2 768

Samstag, 5. Januar 2013, 12:38


Täusch dich da mal nicht. Am Hockenheimring an der Spitzkehre sterben regelmäßig welche, weil irgendwer wieder seinen Bremspunkt vergisst. :(

Und das lässt man zu?

Bobby

Freebiker

  • »Bobby« wurde gesperrt

Beiträge: 8 077

Registriert: 21. März 2006

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: V-Strom ZRX 1100

  • Private Nachricht senden

2 769

Samstag, 5. Januar 2013, 12:40

Woran soll man erkennen, wer wodrauf gehört?

An seinem Fahrkönnen. Die Frage, ob er auf die Straße gehört, fällt schon von Rechts wegen her flach, also bleibt nur der Kringel. Und da werden die Trainer wohl ziemlich schnell beurteilen, ob er dazu passt oder nicht.
Ach ja?

Coyote

Langstreckencoyote

Beiträge: 13 337

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Bayern

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

2 770

Samstag, 5. Januar 2013, 12:41

Ach ja?

Das ist deren Job.
#wirsindmehr

WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

ZX6R

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 500

Registriert: 7. Juli 2008

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ninja ZX6R

  • Private Nachricht senden

2 771

Samstag, 5. Januar 2013, 13:02


Täusch dich da mal nicht. Am Hockenheimring an der Spitzkehre sterben regelmäßig welche, weil irgendwer wieder seinen Bremspunkt vergisst. :(

Und das lässt man zu?
Die alternative wäre, dass keiner mehr fahren darf. Wobei ich an der Stelle fairerweise erwähnen muss, dass es bei den schweren Unfällen auch einige dumme Zufälle gibt.
"In den Kurven kann jeder schnell sein!" (Dirk Raudies, 125cc Weltmeister)

Lille

Café & Pension

Beiträge: 29 789

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

2 772

Samstag, 5. Januar 2013, 21:08

Zitat



Interessant.. das Video wurde wohl entsorgt...
*Lille*

HomerSimpson

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 175

Registriert: 13. Juli 2009

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: ZX10-R // RSV Mille & NSR @ Schlachtung

  • Private Nachricht senden

2 773

Sonntag, 6. Januar 2013, 13:37

Moin,

ist zwar kein MotorradVideo, aber wie auch im Winter ;(
Hoffe ich darfs trotzdem hier vorstellen ;)

NSR Forum Kartfahren :)



Die Musikunterlegung ist Geschmackssache!
Konnte die beiden Songs gut aufs Video anpassen :cool:

Lg,
Malte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HomerSimpson« (6. Januar 2013, 13:39)


2 774

Sonntag, 6. Januar 2013, 15:34

Find ich nicht ungelungen das Video - vom Schnitt, Musik, passt irgendwie. Klar ist Musik Geschmackssache.
Ist nix super spektakuläres aber nett gemacht. Evtl etwas zu lang/-atmig.
UND es kommt mir vor, als könntest Du (wenn Du das warst) etwas mehr mit links bremsen ;)

Organized

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 3 848

Registriert: 12. September 2010

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650

  • Private Nachricht senden

2 775

Sonntag, 6. Januar 2013, 15:44

Maaaan, bei jeder engen Kurve denke ich mir "JETZT DEN ARSCH RUM!" :grin: Aber entweder der Fahrer möchte nicht driften, oder die Karts waren nicht stark genug dafür. Driften ist einfach das geilste :grin:

M'kay.

HomerSimpson

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 175

Registriert: 13. Juli 2009

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: ZX10-R // RSV Mille & NSR @ Schlachtung

  • Private Nachricht senden

2 776

Sonntag, 6. Januar 2013, 15:57

Moin,

danke erstmal ;)
Ich fahre bei keinem der Videos.
Ja da man die Bahn komplett 2mal sieht, dachte ich mir bereits, es könnte zu langatmig werden,
da war ich noch zu unkreativ.

Organized,
ich habe extra (nachts ausm Auto :P ) den Ausdruck geholt,
um die besten Rundenzeiten der Fahrer zu finden,
dementsprechend siehste da wenig Versuche ála drift oder so,
da gabs in den früheren Runden bzw. am Ende noch mehr von.

Auch waren die gezeigten nicht die Bestzeit unserer Gruppe,
der beste von uns ist eine 1:58,893 und ist somit für das 9PS Kart zugelassen :thumbup:
(leider hatt er keine GoPro)
Das dort waren die Standard 6,5PS Karts,
da nur hinten Gebremst wird, ist driften sehr wohl gut möglich,
bei meinem Dreher ganz gut zu sehen, oder bei dem @ 7:55 ;)

Der Unterscheid 1er zu 3er GoPro bei wenig natürlichem Licht ist aber schon krass, oder? 8|

Lg,
Malte

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »HomerSimpson« (6. Januar 2013, 16:00)


Der Töff

*Natural Born Eifel - Yeti*

Beiträge: 19 514

Registriert: 22. Januar 2007

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Honda - Enduro XL 200 R und Honda Transalp XLV 600

  • Private Nachricht senden

2 777

Sonntag, 6. Januar 2013, 19:35

Ja, besonders mit einem schnellen Auto, bei hohem Tempo!

Driften ist einfach das geilste :grin:


Der Töff.
"Kein Herz für Arschlöcher!"

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 195

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650

  • Private Nachricht senden

2 778

Sonntag, 6. Januar 2013, 20:09

Kartbahn ist Rennsport, und da geht's um Rundenzeiten. Driften auf der Kartbahn versaut die Rundenzeit. Leider :( In der Einführungsrunde bitte gerne wegen Reifentemperatur, und in der Auslaufrunde wegen Spaß ^^ Falls noch Kraft vorhanden ist... :wacko:

Organized

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 3 848

Registriert: 12. September 2010

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650

  • Private Nachricht senden

2 779

Sonntag, 6. Januar 2013, 20:16

Blahwas: ist doch ganz easy. 1. Runde driften (Temperatur der Reifen), 2. Runde Bestzeit aufstellen, 3. bis x. Runde Spaß haben :grin: :thumbsup:

M'kay.

HomerSimpson

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 175

Registriert: 13. Juli 2009

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: ZX10-R // RSV Mille & NSR @ Schlachtung

  • Private Nachricht senden

2 780

Sonntag, 6. Januar 2013, 20:27

Najo also wir hatten da 30min am Stück fahren,
da gings schon in die Kräfte am Ende :grin:
Zumal man echt in T-Shirt fahren musste,
hatte meine "Jacke" noch an, ging garnicht wie heis es wurde 8|

Auf jeden Fall hatten wir 'ne Menge Spaß,
nur zu empfehlen die Bahn :thumbup:
(Preise waren auch top)

Wie findet ihr die "Crash Compilation" am Ende?
Sonst noch Kritik? :)

Lg,
Malte

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung