Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sandman

spielt gerne im Dreck

  • »Sandman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 312

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

101

Dienstag, 28. Juli 2015, 15:01

Das war wohl ziemliches Pech bzw. "dumm" gelaufen" . . ich hatte (zum 4 mal) eine super Truppe und Top Instruktoren. Allerdings ist mir auch schon aufgefallen, das ab und zu mal andere Instruktoren am Start sind . . . wenn man da einen "weniger" erfahrenen erwischt . . . aber wie gesagt, ich hatte immer Glück und inzwischen 4 Instruktoren die alle einen Top Job abgeliefert haben.
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

102

Dienstag, 28. Juli 2015, 16:32

Ja richtig. Der junge Schnösel der bei uns den Instruktor gemacht hat kam noch hinzu. Tipp für zukünftige Papenburger:

Die ALTEN Instruktoren sind die besten! Bernhard war im letzten Jahr übrigens der Instruktor in der Gruppe in die ich zum Glück noch aufsteigen konnte. Glaube ich. Da ging es dann einigermaßen.

Sandman

spielt gerne im Dreck

  • »Sandman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 312

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

103

Dienstag, 28. Juli 2015, 16:49

Na dann los... und im nächsten Jahr wieder anmelden, einmal ist keinmal. Am besten gleich beim Sandman bleiben . . der hat immer Glück mit der Auswahl. :thumbup:
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

crosser1970

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 002

Registriert: 5. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: .

  • Private Nachricht senden

104

Mittwoch, 29. Juli 2015, 14:41

So ich bin nächstes Wochenende bei gutem Wetter auch mit dem Mopped in Papenburg.

Okay, okay nicht auf der Rennstrecke, aber trotzdem heißes Pflaster... :grin:

Papenburg ist meine Heimatstadt und am WE wird sich ordentlich eins hinter die Binde gekippt. Bin schon seit ner Ewigkeit nicht mehr da gewesen.

Die Strecke ist nur ungefähr 5 km hinter dem Haus meiner Eltern. Ich kann mich noch gut an das Hüttendorf erinnern, das da so ein paar Ökofreaks hingezimmert haben um den Bau der Strecke, durch dieses "wertvolle" Gebiet im nichts, zu verhindern.

https://de.wikipedia.org/wiki/Anatopia


Hab mal den Fehler gemacht eines der Mädels von dem Dorf per Anhalter mitzunehmen.... mann roch die streng 8| :durchgeknallt:
----------------------------------

"Make Life A Ride"

biboty

Team MO24 - Posting-Queen

Beiträge: 30 423

Registriert: 20. Mai 2006

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Yamaha

  • Private Nachricht senden

105

Freitag, 31. Juli 2015, 16:17

@Sandmann

Toller Bericht :danke:
Da bekommt man richtig Lust,auch mal mitzumachen. :thumbup:

@Crosser
Dann mal viel Spaß - und keine Mädels aus dem Dorf mehr mitnehmen,gell ? :grin:

Sandman

spielt gerne im Dreck

  • »Sandman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 312

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

106

Sonntag, 3. April 2016, 08:50

Die Saison 2016 in Papenburg ist eröffnet, die erste Möglichkeit da mitzumachen ist am 17.04. es sind wohl noch Plätze frei. Habe mich für den 19.06. angemeldet, wer Interesse hat sollte sich alsbald einen Termin aussuchen.
Wer aus dem nördlichen Ruhrgebiet oder Münsterland kommt ,und den gleichen Termin hat, kann sich gerne bei mir melden. Ich kann einen Anhänger mieten und noch max 2 Leute mitnehmen.

www.better-ride.de
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Schnute

Man lernt nie aus!

Beiträge: 5 089

Registriert: 11. Februar 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: CBF1000F

  • Private Nachricht senden

107

Sonntag, 3. April 2016, 14:04

Wir sind am 1. Mai dort - ich bin gespannt.
Die Schwierigkeit, mit den meisten Leuten umzugehen, besteht darin, zu ihnen gleichzeitig ehrlich und höflich zu sein.
André Heller


"Dreck ist Materie am falschen Platz."
Schotty

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 872

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

108

Sonntag, 3. April 2016, 14:29

Ich glaube den 19.06. Werde ich nicht schaffen, da ist erst eine Woche zuvor aus Frankreich wiederkomme und nicht weiß was dann vielleicht am bike gemacht werden muss...

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk

Sandman

spielt gerne im Dreck

  • »Sandman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 312

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

109

Sonntag, 3. April 2016, 20:27

Ach was, die Japsen bauen die zuverlässigsten Mopeds, viel mehr als Kette checken und die Reifen prüfen brauchts wahrscheinlich nicht.
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 872

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

110

Sonntag, 3. April 2016, 20:33

hmm. Regierung hat zugestimmt.
Wenn ich mich da jetzt anmelde, muss ich da jetzt auch schon zahlen oder geht das auch später ?

Sandman

spielt gerne im Dreck

  • »Sandman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 312

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

111

Dienstag, 5. April 2016, 21:25

Der Platz wird erst fix, wenn Du bezahlt hast . . . aber ich warte auch noch ein wenig bevor ich die Kohle überweise.
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Schnute

Man lernt nie aus!

Beiträge: 5 089

Registriert: 11. Februar 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: CBF1000F

  • Private Nachricht senden

112

Freitag, 15. April 2016, 22:19

So.. inzwischen haben wir die Ablauf-Mail für unser Training am 1. Mai bekommen und das Hotelzimmer in Papenburg ist für zwei Nächte gebucht.

Meine Spiegel werde ich nur abkleben - die Schrauben halten einen Teil der Verkleidung mit. Ob ich die Scheinwerfer abklebe überlege ich mir noch. Mit schwarzem Gaffa-Tape würde das Äffchen dann aber wohl wirklich zu Black Beauty. ;)

Ich bin gespannt wie ich mit der Strecke zurecht komme bzw. mit dem Motorrad auf der Strecke und wie realistisch meine Selbsteinschätzung bei der Gruppeneinteilung ist. Zurzeit tendiere ich zu 9-10. :O 9 damit ich noch was habe wohin ich absteigen könnte. ^^ :P
Immerhin habe ich Fazerchen schon mal über eine Kartbahn gescheucht, aber ob das Wissen was nützt? Um die Leistung des Äffchen muss ich mir jedenfalls keinen großen Kopp machen, auch wenn div. PS zu aktuelleren 1000ern fehlen.
Die Schwierigkeit, mit den meisten Leuten umzugehen, besteht darin, zu ihnen gleichzeitig ehrlich und höflich zu sein.
André Heller


"Dreck ist Materie am falschen Platz."
Schotty

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schnute« (15. April 2016, 22:21)


Schnute

Man lernt nie aus!

Beiträge: 5 089

Registriert: 11. Februar 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: CBF1000F

  • Private Nachricht senden

113

Montag, 2. Mai 2016, 20:00

Gestern waren wir also in Papenburg.
Glück mit dem Wetter, nettes better ride Team, Spaß hat es gemacht, nächstes Jahr wieder.

Dann allerdings mit realistischerer Einschätzung meines Könnens - ich war die meiste Zeit unterfordert. Selber schuld.

Drei Teilnehmerinnen meiner Gruppe - eine in meinem Turn, zwei im B-Turn - hätten besser erstmal div. angeleitete Trainings beim ADAC gemacht. Wenn man aber als Anfänger vom Freund "genötigt" wird Supersportler oder Superbike zu fahren... urgs.
Die Schwierigkeit, mit den meisten Leuten umzugehen, besteht darin, zu ihnen gleichzeitig ehrlich und höflich zu sein.
André Heller


"Dreck ist Materie am falschen Platz."
Schotty

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 825

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

114

Montag, 2. Mai 2016, 20:03

ich war die meiste Zeit unterfordert. Selber schuld.

konntest Du nicht... aufsteigen?

Schön, dass es Dir gefallen hat. :)

Gruß,
Thomas

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 872

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

115

Montag, 2. Mai 2016, 20:04

Schön schön, mal schauen was ich berichten darf. Das schwierigste wird am Anfang die Einschätzung des Könnens sein. Da hoffe ich mal das gute Auge vom Sandman.

Schnute

Man lernt nie aus!

Beiträge: 5 089

Registriert: 11. Februar 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: CBF1000F

  • Private Nachricht senden

116

Montag, 2. Mai 2016, 20:08

Ne... aufsteigen ging nicht. Die Gruppe über mir war bis zum Ende vollständig mit 8 Leuten. 4 höhere Gruppen nicht, aber zum Glück nur Blechschaden.
Die Schwierigkeit, mit den meisten Leuten umzugehen, besteht darin, zu ihnen gleichzeitig ehrlich und höflich zu sein.
André Heller


"Dreck ist Materie am falschen Platz."
Schotty

Sandman

spielt gerne im Dreck

  • »Sandman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 312

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

117

Montag, 2. Mai 2016, 21:00

Das mit deŕ Selbsteinschätzung ist tatsächlich etwas schwierig, man hat halt keinen Vergleich wie die übrigen in de Gruppe so aufgestellt sind. Als normal/flotter Landstrassenfahrer ist eine Gruppe etwas oberhalb der Mitte zu empfehlen. Hängt auch stark von der Gruppenanzahl und dem Anteil an Profis und Anfängern ab die zu dem Termin gerade da sind.
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Schnute

Man lernt nie aus!

Beiträge: 5 089

Registriert: 11. Februar 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: CBF1000F

  • Private Nachricht senden

118

Montag, 2. Mai 2016, 21:47

Die anwesenden Motorräder und die genutzte Kleidung der Teilnehmer sagen jedenfalls nur bei den wenigsten was über das Können aus.
Die Schwierigkeit, mit den meisten Leuten umzugehen, besteht darin, zu ihnen gleichzeitig ehrlich und höflich zu sein.
André Heller


"Dreck ist Materie am falschen Platz."
Schotty

Sandman

spielt gerne im Dreck

  • »Sandman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 312

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

119

Montag, 2. Mai 2016, 22:14

Die einzigen die ich bis jetzt immer eindeutig zuordnen konnte waren die Fahrer der Gruppe 1. Da gabs reine nicht zugelassene Sportgeräte und entsprechend genutzte Lederkombis . . .
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Schnute

Man lernt nie aus!

Beiträge: 5 089

Registriert: 11. Februar 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: CBF1000F

  • Private Nachricht senden

120

Dienstag, 3. Mai 2016, 09:04

Ja, das war bei uns auch so.

Inzwischen sind auch die Fotos von Sonntag online. Wirkliche Schräglage sieht man bei mir leider nicht, weil wir vor den Fotokurven immer grade überholt wurden und deswegen noch weniger Tempo als eh schon drauf hatten.
Ich muss aber in den zwei flotten Turns, die ich hatte schon gut gefahren sein, sagen meine Reifen. Nach Thüringen sind definitiv neue fällig.
Die Schwierigkeit, mit den meisten Leuten umzugehen, besteht darin, zu ihnen gleichzeitig ehrlich und höflich zu sein.
André Heller


"Dreck ist Materie am falschen Platz."
Schotty

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schnute« (3. Mai 2016, 09:13)


AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung