Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

John McLane

Mo24-Fan

Beiträge: 352

Registriert: 5. April 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Yamaha XJ 600 bis Juli 2015. Aktuell Yamaha TDM 850 4TX

  • Private Nachricht senden

301

Samstag, 10. September 2016, 12:34

Das Problem bei den ganzen 100+PS-Böcken ist, dass der Spaßbereich dort anfängt, wo der Bußgeldkatalog-Flatratebereich anfängt.



So schauts aus.

Und das richtige EInsatzgebiet dieser "Boliden", ist meiner Meinung nach die Rennstrecke.

Sollte man sie im Bereich der STVO bewegen, ist es als wenn man ein Raubtier im Käfig hält.

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 283

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

302

Samstag, 10. September 2016, 13:07

Das Problem bei den ganzen 100+PS-Böcken ist, dass der Spaßbereich dort anfängt, wo der Bußgeldkatalog-Flatratebereich anfängt. :S

Deswegen kommt für mich so ein Motorrad nicht in Frage. Zumindest nicht als Heizeisen.


Pauschal kann man das IMO nicht so sagen. Die Multi hat auch 152 PS, zu zweit ist das sehr angenehm zu fahren. Falls nötig, hab ich genug Leistung um schnell überholen zu können. Man kann sie natürlich auch anders fahren, ist mir aber auch zu anstrengend.

Carina

Mo24-Inventar

Beiträge: 3 141

Registriert: 15. Februar 2008

Wohnort: Bayern

Motorrad: ja

  • Private Nachricht senden

303

Samstag, 10. September 2016, 17:11

Mich würde mal interessieren, welche Autos ihr alle fahrt und ob ihr die auch alle "artgerecht" bewegt... :rolleyes: Ich habe auf jeden Fall nicht das Gefühl, dass meine Fazer schlimme Qualen leiden muss, wenn ich sie mit 110 / 120 km/h über die Landstraße bewege.

@Manuel
Wann gibt's Bilder von der Neuen? :cool:

Manuel

immer zügig defensiv

  • »Manuel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 064

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

304

Samstag, 10. September 2016, 17:14

Wenn ich die habe. Und das wird noch dauern. Erstmal will Fazer verkauft werden.

Auto fahre ich einen Seat Leon 1.8T mit 180 Ps, aber der fährt sich mal ganz anders und wird selten artgerecht bewegt. Der ist einfach nur zum böse aussehen da.
Was fährst du denn?

Carina

Mo24-Inventar

Beiträge: 3 141

Registriert: 15. Februar 2008

Wohnort: Bayern

Motorrad: ja

  • Private Nachricht senden

305

Samstag, 10. September 2016, 17:20

Achso, beim Auto ist das was ganz anderes? :wacko: Naja, ich find nur die Logik spannend... "Alles >100 PS muss man im Bußgeldbereich fahren, und jeder der das nicht macht, macht etwas falsch und sollte sein Motorrad verkaufen" Äh, ja... nein!

Ich fahre einen Honda Jazz, träger Kleinwagen. Von daher weiß ich die Reserven bei der Fazer durchaus zu schätzen.

Manuel

immer zügig defensiv

  • »Manuel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 064

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

306

Samstag, 10. September 2016, 17:23

Auto != Motorrad... ja, bei mir ist das so. Nur fahre ich mit dem Auto viel weniger.
Man kann diese Logik verstehen, muss sie aber nicht.

John McLane

Mo24-Fan

Beiträge: 352

Registriert: 5. April 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Yamaha XJ 600 bis Juli 2015. Aktuell Yamaha TDM 850 4TX

  • Private Nachricht senden

307

Samstag, 10. September 2016, 21:00

Ich bewege meinen Opel Zafira mit 125 PS artgerecht. Mit 125 PS und knapp 1,5 to Leergewicht wird das Auto schonend gefahren. Ist ja schließlich keine Heizerkarre, sondern ein Familyvan der für uns 4 bestens geeignet ist

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 283

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

308

Samstag, 10. September 2016, 22:01

Fiat Punto Diesel 120 PS. In den Bergen weiß ich damit umzugehen. Den https://de.wikipedia.org/wiki/Tremalzopass kann man auf der Nordseite bei wenig Verkehr richtig saugut raufprügeln. Geht natürlich auch mit jedem anderen Pass, doch ist bei vielen anderen Pässen einfach immer zu viel Verkehr.

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 901

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

309

Sonntag, 11. September 2016, 12:26

Mich würde mal interessieren, welche Autos ihr alle fahrt und ob ihr die auch alle "artgerecht" bewegt... :rolleyes:

Gar keins :rolleyes:

Aber wenn ich Auto fahre: dann deutlich zweckorientierter, als mit dem Motorrad.

Bitte meinen Kommentar nicht falsch verstehen. 100+PS sind nicht per se unnötig, sondern sie sind "unnötig" wenn man mit dem Messer zwischen den Zähnen unterwegs ist. Das geht mi paar PS weniger deutlich schöner.

Gruß,
Thomas

hackstueck

Mo24-Inventar

Beiträge: 3 050

Registriert: 11. Mai 2012

Wohnort: Saarland

Motorrad: Suzuki GSF1250SA (Bandit)

  • Private Nachricht senden

310

Sonntag, 11. September 2016, 13:23

Man muss nicht immer mit dem Messer zwischen den Zähnen fahren :smirk: Obwohl es Spaß macht :grin:

Auto und Motorrad sind allerdings unterschiedliche Dinge. Bis letztes Jahr hatte ich ein Auto, das war schwächer als mein Motorrad (Mazda 2 1.4CD mit 68 PS). Jetzt fahre ich einen Renault Megane 1.6 Benziner mit 113PS. Das Ding ist vor allem für eins da: entspannt irgendwo anzukommen, ohne all zu viel Geld zu verbrennen. Wenn es mit dem Auto schnell gehen soll, fährt man halt auf der Autobahn schneller, das geht mit jedem Auto und da bringen viele PS nicht den großen Unterschied (klar, durchgehend 200+ auf ner freien Autobahn bringen ein paar Minuten, aber für die langen Strecken wo das signifikant was ausmacht kann ich auch früher losfahren). Viel PS im Auto hätte ich zwar auch gerne, aber eher um entspannter zu fahren, so richtig Fahrspaß wie auf dem Motorrad kommt mit dem Auto doch sowieso nicht auf.


Suzuki Bandit 1250 SA (2015 - ?)
Yamaha XJ 600 S Diversion (2013 - 2015)

Lille

Café & Pension

Beiträge: 29 997

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

311

Sonntag, 11. September 2016, 19:02

Auf der Versys gestern was das wesentlich angenehmer, da kannste einfach mal mitten in den Kurve das Gas voll aufziehen, bei der Fazer muss man da schon sehr aufpassen.


Das entspricht etwa meinem Fahrstil: Rein in die Kurve und am Scheitelpunkt Gas aufreißen. :rolleyes: Ich stelle die V immer auf durch das Gas. ^^

Aber Bremse ist, zumindest bei den alten Versen, echt ein Problem. :S Darüber kann man sich stundenlang durch Forenseiten lesen.
*Lille*

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 398

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Yamaha MT-09

  • Private Nachricht senden

312

Sonntag, 11. September 2016, 19:26

Ich habe ein Auto mit 192 PS und das wird auch artgerecht bewegt - sowohl längs als auch quer. Nicht immer, aber bei Autobahnauffahrten macht das Einfädeln in den Verkehr (bzw. Ausbeschleunigen allen Verkehrs) schon mehr Spaß als mit dem 75 PS-Auto davor :grin: Den Rest der Zeit ist es einfach sehr entspannend, jederzeit ausreichend Leistung zu haben und z.B. über Steigungen an Autobahn gar nicht mehr nachdenken zu müssen, bzw. nur im Hinblick auf den restlichen Verkehr. Und "restlicher Verkehr" ist etwas, dass sich weitgehend vor einem abspielt, das entstresst zusätzlich.

Fazer1

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 191

Registriert: 18. Dezember 2015

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Yamaha FZ1 Fazer

  • Private Nachricht senden

313

Sonntag, 11. September 2016, 21:12

Mein Auto hat 220 PS. Geht auch ganz ordentlich ab. Aber kein Vergleich zu meinem Motorrad - wie solls auch.
Überwiegend bin ich mit dem Auto eher entspannt unterwegs.

tremor

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 706

Registriert: 13. Juni 2013

Wohnort: Thüringen

Motorrad: Honda CBR & KTM SMC

  • Private Nachricht senden

314

Sonntag, 11. September 2016, 21:30

Mein Mercedes 190 mit 122PS wird auch artgerecht bewegt. Drehzahlen über 5000 werden vermieden und auf der Landstraße bin ich der erste der Schlange. Ist eben ein Rentnerauto :grin:

Ich kann Manuel aber verstehen. Es macht unheimlich viel Spaß, die Leistung eines Motorrades abzurufen. Dafür eignet sich etwas mit 75PS deutlich mehr als als mit 150. Wie viel Spaß das machen kann weiß ich selber auch erst seit der SMC. 67PS und der Fahrspaß ist enorm. Die CBR fahr ich selten über 10000 Umdrehungen. Sie ist schneller als die SMC und auch noch viel unaufgeregter. Da fängt der richtige Spaß für mich aber erst so wirklich in Bereichen an, wo ich mit der SMC eigentlich nicht mehr unterwegs bin.
"Das, was am lautesten knallt, sind nicht die Bomben. Es sind Mopeds mit Fehlzündungen" -Four Lions-

Manuel

immer zügig defensiv

  • »Manuel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 064

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

315

Sonntag, 11. September 2016, 21:32

dito, bin auch mehr entspannt unterwegs. Aber auch aus dem Grund, dass ich weiss wenn was passiert habe ich mehr Schutz als auf dem Motorrad.

Schon seltsam was aus meinem Thread geworden ist.

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 901

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

316

Sonntag, 11. September 2016, 21:34

Wundert's Dich? :P :P

Gruß,
T.

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 283

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

317

Sonntag, 11. September 2016, 21:41


Schon seltsam was aus meinem Thread geworden ist.


Ist doch gut, oder nicht? ;)

Manuel

immer zügig defensiv

  • »Manuel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 064

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

318

Sonntag, 11. September 2016, 21:55

Wundert's Dich? :P :P

Gruß,
T.


Schon, aber da ich hier lange genug dabei bin auch wieder nicht. Wir bleiben schon beim Thema... nachdem wir fünf Seiten lang über was anderes geredet haben...

Lille

Café & Pension

Beiträge: 29 997

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

319

Montag, 12. September 2016, 09:44

Wir brauchen neuen Input - Du könntest mal wieder was Probe fahren. :whistling:
*Lille*

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 283

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

320

Montag, 12. September 2016, 10:25

Wir brauchen neuen Input - Du könntest mal wieder was Probe fahren. :whistling:


Manuel ist im Urlaub, da mußt Du dich wohl etwas gedulden. :)

Außer er fährt in Griechenland Roller und schreibt darüber einen Bericht. :)

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung