Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

[Klönen] Eicma 2016

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

  • »kleiner Chris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 076

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Saarland

Motorrad: Ein schwarzes mit orangenen Akzenten und Goldfischglas

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 5. November 2016, 00:38

Eicma 2016

Was erwartet/erhofft ihr euch von der Messe?

Einige Gerüchte wurden ja schon mehr oder weniger offiziell gezwitschert. BMW bringt 4 neue Modelle, eine kleine 340er GS, eine UrbanGS mit dem luftgekühlten Boxer auf Basis der Rnine T, ein Facelift der R 1200 GS und ein Luxustourer (möglicherweise die K 1600 B gemeint, vielleicht aber auch eine neue GTL).
Ducati bringt wohl eine 900er Scrambler in unterschiedlichen Ausführungen.
Honda stellt endlich die 2017er AfricaTwin vor... neue Felgen (wegen Korrosionsproblemen der Alten) und Farben sind wohl sicher, beim Rest noch große Spekulation. Vielleicht wird auch die Rallye präsentiert.
Aprilia bringt scheinbar eine neue Dorsoduro und Shiver.
Yamaha präsentiert hoffentlich die neue kleine Tenere auf Basis des MT-07 Motors.
KTM teasert seit Wochen die neue 800er Duke, bei Husqvarna könnten die Pilen Modelle endlich öffentlich präsentiert werden.
Bei Triumph erwartet man eine neue Street Triple mit dem 800er Motor, möglicherweise sogar noch eine neue StreetTwin.

Am meisten bin ich auf die AT gespannt, mich interessiert aber auch die kleine Tenere und die neuen Ducati Scrambler. Die klassischen Modelle von Triumph sowieso immer.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kleiner Chris« (5. November 2016, 00:58)


Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 192

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 5. November 2016, 13:48

Bei Yamahe möchte ich mir die 1200er Tenere genauer anschauen, bei Aprilia die Caponord. Umschauen, anschauen und Probe sitzen ist die Devise. Und natürlich bei Ducati die 2017er Multistrada begutachten. BMW ist nicht mein Hersteller, bei Honda die AT anschauen. Und natürlich bei MV die Veloce genauer betrachten.

Wir sind zu fünft auf der EICMA, da sind viele Interessen zu berücksichtigen. Wir werden also sehr viele Motorräder genauer anschauen. ;)

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 310

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 5. November 2016, 13:58

Für mich sind die die neuen Aprilia V2 interessant (sofern die tatsächlich kommen), wer also vor Ort ist: Bitte auch dafür einen Blick riskieren und Bilder machen 8o
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Zoomie

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 481

Registriert: 25. Oktober 2004

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Ducati XDiavel S

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 5. November 2016, 16:40

Aus gegebenem Anlass freue ich mich besonders auf die Produktpalette von Rizoma für die XDiavel:

http://www.rizoma.com/news/news-18-10-2016-eicma2016/en

Ich hoffe sehr stark darauf, dass sie auch diesmal wieder ein aus Aluminium gefrästes Windschild anbieten. Das hat mit auf meiner MT-09 schon so gut gefallen! :wub:

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 818

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 6. November 2016, 16:06

Die 340er GS dürfte ja gut ins Portfolio einiger Reiselustiger hier passen. Bin mal gespannt. Ansonsten mal schauen, wie die neue AT so wird. Die alte neue war schon schick.

Gruß,
Thomas

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 192

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 6. November 2016, 21:18

Benelli bringt wohl eine kleine Reiseenduro: http://www.insella.it/news/eicma-2016-be…uttofare-138460

Und MV Agusta bringt eine Spezial Version/Edition der Veloce: http://www.insella.it/news/mv-agusta-tur…varesina-138495 Hmm, ist schon ein schönes Bike, nur sind mir die 800 ccm auf Dauer für das Fahren zu zweit zu wenig.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunny« (6. November 2016, 21:21)


gnome

Mo24-Inventar

Beiträge: 3 119

Registriert: 7. August 2012

Wohnort: Schweiz

Motorrad: Zwei- und Dreirädriges

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 6. November 2016, 21:38

Hm - eine Multistrada in klein & günstig (Benelli) - schade das die kein eigenes Design hinkriegen.

und die liebe MVA, die wohl noch immer zu viel hinter die Binde kippt. Ich weiss, ein Vorurteil - doch die bisherigen Schluckspechte belegen es leider. :S
Es geht immer weiter - und wenn es zurück ist. Nach dem Regen scheint die Sonne.

Four-Stroke

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 010

Registriert: 8. März 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Yamaha MT-07 / 2017

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 6. November 2016, 21:54

Benelli bringt wohl eine kleine Reiseenduro: http://www.insella.it/news/eicma-2016-be…uttofare-138460

Und MV Agusta bringt eine Spezial Version/Edition der Veloce: http://www.insella.it/news/mv-agusta-tur…varesina-138495 Hmm, ist schon ein schönes Bike, nur sind mir die 800 ccm auf Dauer für das Fahren zu zweit zu wenig.
Gibt's doch schon von Honda (CB 500 X) - leider im typischen Honda-Design (...sieht sch**** aus). Ansonsten durchaus interessant - relativ leicht/handlich, extrem sparsam, unkaputtbar (Japaner halt) EURO4, ABS etc. - aber mit 48 PS kann man halt beim Treff nicht punkten :O

Allen Italienern hängt einfach der Ruf nach nicht die zuverlässigsten zu sein. Wäre die Dorsoduro von Suzuki gebaut worden (die haben ja einen genialen 650er V-Motor - aber kriegen ebenfalls kein ansprechendes Design hin) - wäre das Ding gegangen wie geschnitten Brot.

Aktuelle Testberichte machen da auch nicht den Eindruck dass sich da was gebessert hat - so läuft kein MV 3-Zylinder problemlos - und es soll Aprilia's geben für die zweistellige Verbräuche kein Problem darstellt.

Gilt auch für KTM. Die werden ja wohl auch einen 800er Zweizylinder bringen. Aber in Dauertest's fliegt da auch regelmässig das eine oder andere Teil davon... Dann doch lieber auf die MT-07 Enduro-Variante warten....
* * *

gnome

Mo24-Inventar

Beiträge: 3 119

Registriert: 7. August 2012

Wohnort: Schweiz

Motorrad: Zwei- und Dreirädriges

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 6. November 2016, 21:59

ähm, Benelli ist seit einigen Jahren ein Chinese :whistling:

Der seine Sache jedoch recht gut macht, die Qualität ist gegenüber der ursprünglichen italtienischen Qualitäsphilosphie spürbar gestiegen.
Es geht immer weiter - und wenn es zurück ist. Nach dem Regen scheint die Sonne.

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 192

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 6. November 2016, 22:06

Hm - eine Multistrada in klein & günstig (Benelli) - schade das die kein eigenes Design hinkriegen.


Es soll eine 'kleine' Multistrada kommen. 800 od. 939 ccm Motor. Wir werden sie hoffentlich in Mailand sehen.


und die liebe MVA, die wohl noch immer zu viel hinter die Binde kippt. Ich weiss, ein Vorurteil - doch die bisherigen Schluckspechte belegen es leider. :S


Einen Tod muss man sterben! :) Auf dem Großglockner hab ich einen Veloce Fahrer gesehen und gleich angesprochen, zum Verbrauch hatte ich ihn nicht befragt. Ansonsten war er recht begeistert.

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 192

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 6. November 2016, 22:13

Benelli bringt wohl eine kleine Reiseenduro: http://www.insella.it/news/eicma-2016-be…uttofare-138460

Und MV Agusta bringt eine Spezial Version/Edition der Veloce: http://www.insella.it/news/mv-agusta-tur…varesina-138495 Hmm, ist schon ein schönes Bike, nur sind mir die 800 ccm auf Dauer für das Fahren zu zweit zu wenig.
Gibt's doch schon von Honda (CB 500 X) - leider im typischen Honda-Design (...sieht sch**** aus). Ansonsten durchaus interessant - relativ leicht/handlich, extrem sparsam, unkaputtbar (Japaner halt) EURO4, ABS etc. - aber mit 48 PS kann man halt beim Treff nicht punkten :O


Wer bitte soll so eine Reiseenduro mit knapp 500 ccm denn fahren? Benelli ist für mich nicht der typische Reiseenduro Hersteller, und dann auch 480 ccm nur.


Allen Italienern hängt einfach der Ruf nach nicht die zuverlässigsten zu sein. Wäre die Dorsoduro von Suzuki gebaut worden (die haben ja einen genialen 650er V-Motor - aber kriegen ebenfalls kein ansprechendes Design hin) - wäre das Ding gegangen wie geschnitten Brot.


Der Ruf ist da, trifft aber meistens nicht zu. Zumindest kann ich es für meine Monster und die beiden Multis bisher in keinster Weise bestätigen.


Aktuelle Testberichte machen da auch nicht den Eindruck dass sich da was gebessert hat - so läuft kein MV 3-Zylinder problemlos - und es soll Aprilia's geben für die zweistellige Verbräuche kein Problem darstellt.


Das sind aber jetzt nur 2 Hersteller von mehreren. ;)

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 310

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 6. November 2016, 22:38

Wäre die Dorsoduro von Suzuki gebaut worden (die haben ja einen genialen 650er V-Motor - aber kriegen ebenfalls kein ansprechendes Design hin) - wäre das Ding gegangen wie geschnitten Brot.


Meine DD hat jetzt 50000km auf dem Tacho und ist von Bj 2009 . . absolut zuverlässig, ganau wie meine RSV Mille R (Bj 2000) die ich davor hatte, bis auf ein Starterrelais keinen nennenswerten Probleme. Dagegen war die Guzzi 1100sport (Bj 1996) eine totale Katastrophe.

Meine KTM's (inzwischen die 3te EXC) sind (waren) auch sehr zuverlässig, trotz der enormen Offroad Beanspruchung. Bei der alten LC4 sah das anders aus, das ist allerdings auch schon fast 20 Jahre her.

Zweistellige Verbräuche sind bei der DD 1200 durchaus möglich, aber wer so eine Granate fährt dem macht das nichts . . . sparen und Spass geht nicht immer zusammen. Meine kleine DD begnügt sich mit ca 5,6L/100km auf der Landstrasse, auf der Renne sinds dann auch mal 8,5L/100km . . . aber da schaut man nicht auf den Verbrauch.

Übrigens finde ich den Motor der 800er MV einfach nur schei... unten rum kommt nichts, dann bei ca 7000U/min gehts auf einmal wie verrückt, leider ist der Sound auch nicht so wie man ihn aus dem schicken dreier Rohr erwarten könnte.
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

  • »kleiner Chris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 076

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Saarland

Motorrad: Ein schwarzes mit orangenen Akzenten und Goldfischglas

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 7. November 2016, 16:23

Premieren im Livestream:

7.11.
16:30 Uhr - Ducati http://premiere.ducati.com/de/
19:00 Uhr - Honda https://www.facebook.com/HondaMotoDeutschland/
21:00 Uhr - Yamaha https://www.facebook.com/YamahaMotorDeutschland/

8.11.
9:30 Uhr - Triumph
10:30 Uhr - BMW https://www.facebook.com/BMWMotorrad/
11:00 Uhr - Suzuki
11:30 Uhr - Kawasaki
13:00 Uhr - KTM https://www.facebook.com/Official.KTM/
13:00 Uhr - Piaggio
14:30 Uhr - Harley-Davidson
15:30 Uhr - Kymco
16:00 Uhr - Husqvarna
16:30 Uhr - Zero
18:00 Uhr - Dainese, AGV

1000PS.de überträgt das meiste davon ebenfalls live, ist zumindest geplant.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »kleiner Chris« (7. November 2016, 16:28)


kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

  • »kleiner Chris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 076

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Saarland

Motorrad: Ein schwarzes mit orangenen Akzenten und Goldfischglas

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 7. November 2016, 17:30

Moto Morini, wie die gibt es noch? Scheinbar schon...
Moto Morini Corsaro 1200 ZZ 2017

Die neuen Ducatis findet ihr hier: Neue Ducati Modelle 2017

Zoomie

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 481

Registriert: 25. Oktober 2004

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Ducati XDiavel S

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 7. November 2016, 17:54

Sieht aus wie wenn jemand zwei Frontmasken installiert hätte ;)

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

  • »kleiner Chris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 076

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Saarland

Motorrad: Ein schwarzes mit orangenen Akzenten und Goldfischglas

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 7. November 2016, 18:34

Hat verdammt viel von der alten Street Triple, nur optisch noch seltsamer 8|

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 192

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 7. November 2016, 18:46

Ich kann mich noch gut an die Moto Motini 3 1/2 erinnern. http://www.motorcycleclassics.com/~/medi…1-2_Sport_1.jpg Kein Vergleich zu der von 2017. :)

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 818

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 7. November 2016, 19:22

Das sieht irgendwie stilistisch verunglückt aus. :S

Gruß,
Thomas

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

  • »kleiner Chris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 076

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Saarland

Motorrad: Ein schwarzes mit orangenen Akzenten und Goldfischglas

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 7. November 2016, 19:36

Honda zeigt...

CRF 250 L und CRF 250 Rallye, letztere finde ich auf den ersten Blick interessant. Zum Endurowandern usw. könnte die ganz nett sein.

... und dann war der Stream tot :(

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 852

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 7. November 2016, 19:58

Die Moto Morini gefällt mir, Yamaha schaut her so baut man das.
Auch der Kennzeichenhalter am Heck :thumbsup:

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung