Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

patsnaso

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 811

Registriert: 13. April 2009

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: GSX 1200

  • Private Nachricht senden

21

Mittwoch, 16. Mai 2018, 11:38

Mal andersrum sozusagen. Am Samstag waren wir mit dem Auto, zwecks kleiner Wanderung, im Pfälzer Wald unterwegs. Bergab Richtung Elmstein auf der Totenkopfstraße, die wirklich recht schmal ist, taucht in einer 90 Grad Rechtskurve plötzlich ein Motorrad vor uns auf, ziemlich genau vor dem linken Scheinwerfer.
Erkenntnis eins: Ich wusste bis dahin nicht, wie schnell ich mit dem Auto zur Seite hüpfen kann. Erkenntnis zwei: Man braucht dafür nicht mal extra Platz, denn ein paar Zentimeter rechts von uns war keine Straße mehr, nur noch Wald.
Irgendwie ist es jedenfalls noch gut gegangen, aber Erkenntnis drei: Auch unter Motorradfahrer gibt es ausgeprägte Vollpfosten, oder kennt jemand einen guten Grund, warum man eine kaum einsehbare Kurve auf einer sehr schmalen Straße in der Mitte der Fahrbahn und nicht von außen anfährt?


Ich wars nicht oder war es ne graue GS Adventure mit dicken Kerl komplett im Schwarz? *hüstel* :rolleyes:
Wir haben unsere Kinder weggegeben. Die Katze war allergisch.

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 054

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

22

Mittwoch, 16. Mai 2018, 11:40

lass mich raten: sie hatte eine BMW F700GS?

Mir fällt aktuell nix ein... außer das ich letztens echt froh war soviel Beine zu trainieren. An einer Kreuzung stirbt mir bei eingeschlagenen Lenker das Mopped ab weil ich zuwenig Gas gegeben hatte, man was war ich froh dass ich die Maschine wieder hochdrücken konnte.

patsnaso

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 811

Registriert: 13. April 2009

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: GSX 1200

  • Private Nachricht senden

23

Mittwoch, 16. Mai 2018, 11:43

Das mit den Linkskurven und dem nachkorrigieren, passiert mir aber auch, Ich erwisch mich ab und zu selber dabei :thumbdown:
Wir haben unsere Kinder weggegeben. Die Katze war allergisch.

Lille

Café & Pension

Beiträge: 29 394

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

24

Mittwoch, 16. Mai 2018, 11:43

lass mich raten: sie hatte eine BMW F700GS?

Die ist aber eigentlich nicht hoch. Ist ein ideals Frauen-Möp. Ab 765mm werksseitig, 820mm serienmäsig.

Überraschend hoch sind manche Sporler - da bn ich mit meinen 1,70m schon erschrocken, wie eng das mitunter werden kann.
*Lille*

RollerIngi

Mo24-Kultanhänger

  • »RollerIngi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 986

Registriert: 18. März 2017

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Honda NC750S DCT

  • Private Nachricht senden

25

Mittwoch, 16. Mai 2018, 11:46

lass mich raten: sie hatte eine BMW F700GS?

Mir fällt aktuell nix ein... außer das ich letztens echt froh war soviel Beine zu trainieren. An einer Kreuzung stirbt mir bei eingeschlagenen Lenker das Mopped ab weil ich zuwenig Gas gegeben hatte, man was war ich froh dass ich die Maschine wieder hochdrücken konnte.


schlimmer. Eine Er6..irgendwas (mit dem Buchstabensalat hab ichs nicht so)
Tiefergelegt und abgepolstert.
Aber sie (das Mädel) ist wirklich SEHR klein.
:moped: always on the bright side of life

Lille

Café & Pension

Beiträge: 29 394

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

26

Mittwoch, 16. Mai 2018, 11:48

8| Okay - dann ist es echt haarig. Viel niedriger - wenn man keinen chopper fahren will - bekommt man ja fast nicht mehr. ;(
*Lille*

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 054

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

27

Mittwoch, 16. Mai 2018, 11:51

lass mich raten: sie hatte eine BMW F700GS?

Die ist aber eigentlich nicht hoch. Ist ein ideals Frauen-Möp. Ab 765mm werksseitig, 820mm serienmäsig.

Überraschend hoch sind manche Sporler - da bn ich mit meinen 1,70m schon erschrocken, wie eng das mitunter werden kann.


stimmt, bei manchen Sportlern hockste echt weit oben drauf...

VierM

MaMMMut

Beiträge: 6 267

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: keines mehr, aber Roller.. Peugeot CiytStar 200i

  • Private Nachricht senden

28

Mittwoch, 16. Mai 2018, 11:55

So ne Nummer habe ich ähnlich erlebt.

Kam mit meiner Besten aus dem Urlaub von Dresden nach Aachen.

Bullenhitze und völlig platt.

Vor unserem Haus gab es Parkbuchten und einen breiten Bürgersteig. Alle Parkbuchten dicht, also ganz langsam auf den Bürgersteig und paralell dazu angehalten.

Und die Slapsticknummer begann.

Rechtes Bein auf den Boden...uupps steh ja auf der Bordsteinkante; 10cm höher als da wo der Fuss hin wollte.

Der Kippprozess wurde dann durch meine Beste hinter mir und 3 Koffer a 42Ltr. zum unumkehrbaren Prozess.

Das Bein war willig, aber die Scheiss Physik.... :evil:

Dank Koffer und relativ langsamen ablegen gabs keinen Schaden.

Ich stieg ab und habe Lauthals losgelacht.

Wäre ich Zuschauer gewesen, ich hätte mich weggeschmissen. :thumbsup:
Es gibt keine Ausländer, nur Arschloch oder kein Arschloch!

Dirk U.

Team Mo32+2-10

Beiträge: 15 216

Registriert: 18. April 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650 CBO

  • Private Nachricht senden

29

Mittwoch, 16. Mai 2018, 15:03

Meine Schwester hat es damals geschafft hat, sich direkt nach der Motorradfahrprüfung, die sie bestanden hatte, mit dem Motorrad des Fahrlehrers bis zu ihm vor die Garage zu fahren und sich dort damit beim Absteigen auf die Seite zu legen. :grin:
Ich moderiere in grün

:japan:


Rob

vorm. "complete crazy"

Beiträge: 182

Registriert: 6. September 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: 2015-2016 Bandit 2016- SV 650

  • Private Nachricht senden

30

Mittwoch, 16. Mai 2018, 15:15

Ich stieg ab und habe Lauthals losgelacht.
Während deine Frau noch drauf saß? :grin:
Oben bleiben! :moped:

VierM

MaMMMut

Beiträge: 6 267

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: keines mehr, aber Roller.. Peugeot CiytStar 200i

  • Private Nachricht senden

31

Mittwoch, 16. Mai 2018, 15:22

Zitat

Während deine Frau noch drauf saß?


Ne, die war Clevererweise abgehüpft :grin:
Es gibt keine Ausländer, nur Arschloch oder kein Arschloch!

Lille

Café & Pension

Beiträge: 29 394

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

32

Mittwoch, 16. Mai 2018, 18:32

Daß man - mit dem Auto - nicht überholt, wenn gerade Gegenverkehr kommt, lernt man mal in der Fahrschule.
Daß das auch gilt, wenn das entgegenkommende Fahrzeug blau-silbern ist, oben ein blinkendes Licht hat und "Tatüü-Tata" macht, sollte eigentlich verständlich sein. 8|


Irgendwie heute echt nur Deppen unterwegs. :wacko:


Paar Kilometer weiter - wenn man meint einen LKW überholen zu müssen, wenn schon ein anderer LKW entgegenkommt, wird es nicht besser, wenn man dann nach rechts zieht und versucht, den LKW von der Straße zu schubsen. 8| Hat den PKW einen Seitenspiegel gekostet. :whistling:
*Lille*

sission

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 147

Registriert: 13. Juni 2014

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Hab welche

  • Private Nachricht senden

33

Mittwoch, 16. Mai 2018, 22:34

Das mit dem überholen wenn gerade ein Dienstfahrzeug der Rennleitung entgegenkommt hatten wir letzten Donnerstag auch. Manche Leute... :sostupid:

sission

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 147

Registriert: 13. Juni 2014

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Hab welche

  • Private Nachricht senden

34

Mittwoch, 16. Mai 2018, 22:40

Mal andersrum sozusagen. Am Samstag waren wir mit dem Auto, zwecks kleiner Wanderung, im Pfälzer Wald unterwegs. Bergab Richtung Elmstein auf der Totenkopfstraße, die wirklich recht schmal ist, taucht in einer 90 Grad Rechtskurve plötzlich ein Motorrad vor uns auf, ziemlich genau vor dem linken Scheinwerfer.
Erkenntnis eins: Ich wusste bis dahin nicht, wie schnell ich mit dem Auto zur Seite hüpfen kann. Erkenntnis zwei: Man braucht dafür nicht mal extra Platz, denn ein paar Zentimeter rechts von uns war keine Straße mehr, nur noch Wald.
Irgendwie ist es jedenfalls noch gut gegangen, aber Erkenntnis drei: Auch unter Motorradfahrer gibt es ausgeprägte Vollpfosten, oder kennt jemand einen guten Grund, warum man eine kaum einsehbare Kurve auf einer sehr schmalen Straße in der Mitte der Fahrbahn und nicht von außen anfährt?


Ich wars nicht oder war es ne graue GS Adventure mit dicken Kerl komplett im Schwarz? *hüstel* :rolleyes:
Ich habe nicht allzu viele Details wahrgenommen, war zu beschäftigt. Ich habe gesehen, dass der Fahrer eine schwarze Jacke trug und irgendwas mit Boxer fuhr. Falls Du nicht zufällig am letzten Samstag nachmittags auf der Totenkopfstraße unterwegs warst, war es jemand anderes.

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 054

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

35

Mittwoch, 16. Mai 2018, 23:26

Mal andersrum sozusagen. Am Samstag waren wir mit dem Auto, zwecks kleiner Wanderung, im Pfälzer Wald unterwegs. Bergab Richtung Elmstein auf der Totenkopfstraße, die wirklich recht schmal ist, taucht in einer 90 Grad Rechtskurve plötzlich ein Motorrad vor uns auf, ziemlich genau vor dem linken Scheinwerfer.
Erkenntnis eins: Ich wusste bis dahin nicht, wie schnell ich mit dem Auto zur Seite hüpfen kann. Erkenntnis zwei: Man braucht dafür nicht mal extra Platz, denn ein paar Zentimeter rechts von uns war keine Straße mehr, nur noch Wald.
Irgendwie ist es jedenfalls noch gut gegangen, aber Erkenntnis drei: Auch unter Motorradfahrer gibt es ausgeprägte Vollpfosten, oder kennt jemand einen guten Grund, warum man eine kaum einsehbare Kurve auf einer sehr schmalen Straße in der Mitte der Fahrbahn und nicht von außen anfährt?


Ich wars nicht oder war es ne graue GS Adventure mit dicken Kerl komplett im Schwarz? *hüstel* :rolleyes:


Ich dachte du fährst ne 1200er GSX?

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 084

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

36

Donnerstag, 17. Mai 2018, 08:18

Daß man - mit dem Auto - nicht überholt, wenn gerade Gegenverkehr kommt, lernt man mal in der Fahrschule.
Daß das auch gilt, wenn das entgegenkommende Fahrzeug blau-silbern ist, oben ein blinkendes Licht hat und "Tatüü-Tata" macht, sollte eigentlich verständlich sein.

Nene, das ist schon richtig so, die sind ja bereits beschäftigt und werden sicherlich nicht umdrehen :P

Lille

Café & Pension

Beiträge: 29 394

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

37

Donnerstag, 17. Mai 2018, 08:35

Das werden sie sicher nicht - aber irgendwie ist Gegenverkehr halt trotzdem... Gegenverkehr.. und irgendwie im Weg.. ;)
*Lille*

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 084

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

38

Donnerstag, 17. Mai 2018, 09:03

"Fahrspuren" die jemandem gehören sind ein soziales Konstrukt und existieren nur in deinem Kopf bzw. in :deutsch: , in :france: :italia: :spanien: arbeitet man mit dem Konzept "gemeinsame Fahrbahn" :cool:

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 614

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

39

Donnerstag, 17. Mai 2018, 09:05

:kiffer: :thumbsup:

Gruß,
T.

freakshow2410

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 651

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha R6 RJ11, Triumph Street Triple 765 RS

  • Private Nachricht senden

40

Donnerstag, 17. Mai 2018, 10:15

@Blahwas: So ist es ... nirgends macht das an übersichtlichen Stellen Probleme. In ITA wirst du nicht mal angehupt, wenn du während einer linksabgiegt, einen links überholst (nein, das muss in der Tat nicht sein). Aber etwas mehr Lockerheit würde gut tun, wenn es der Platz zulässt und man es mit der Geschwindigkeit nicht übertreibt.
2015 - 2017: Yamaha FZ1 N ABS (Bj. 2009)
2017 - : Yamaha YZR-R6 RJ11 (Bj. 2007)
2018 - : Triumph Street Triple RS (Bj. 2017)


AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung